AMD Zen : Neue CPU mit acht Kernen und 16 Threads erstmals gezeigt

, 233 Kommentare
AMD Zen: Neue CPU mit acht Kernen und 16 Threads erstmals gezeigt

Am Ende von AMDs-Pressekonferenz auf der Computex 2016 hat CEO Lisa Su noch eine kleine Überraschung parat: Eines der ersten Samples der neuen Zen-CPU aus der Summit-Ridge-Serie. Laut AMD funktionieren die Prozessoren wie geplant und sind „on track“ bezüglich des noch nicht geklärten Release-Zeitraums gegen Ende des Jahres.

AMD hat bestätigt, dass Summit Ridge über acht Rechenkerne verfügt und mit 16 Threads umgehen kann. Erwähnt wurde auch erneut die bereits zuvor oft genannte 40-prozentige Leistungssteigerung pro Takt (IPC). Laut Su laufen funktionstüchtige Zen-CPUs seit einiger Zeit vom Band, es müssen aber noch zahlreiche Optimierungen vorgenommen werden. In den nächsten Wochen sollen dann zudem erste Exemplare an die engsten Kunden ausgeliefert werden.

Summit Ridge soll zuerst für Desktop-PCs erscheinen und darauf folgend für den Server. Danach wird man Zen in Notebooks finden und auch in der nächsten Generation der APUs.