Microsoft Xbox: Tech-Controller mit neuem Design und mehr Reichweite

Max Doll 67 Kommentare
Microsoft Xbox: Tech-Controller mit neuem Design und mehr Reichweite
Bild: Microsoft

Microsoft hat weitere Varianten des Xbox-Controllers angekündigt. Die neue Tech-Serie, die sich laut Hersteller unter anderem von „Militärtechnologie“ hat inspirieren lassen, unterscheidet sich mehr als nur visuell vom Standardmodell.

Der erste Controller der Tech-Serie, der ab dem 25. April im Handel stehen soll, ist der Xbox Wireless Controller Recon Tech Special Edition. Gegenüber dem normalen Xbox-Controller klettert die Preisempfehlung von 59,99 auf 64,99 Euro.

Visuelle, technische und haptische Änderungen

Dafür besitzt das Modell zusätzliche Applikationen auf der Vorderseite, eine lasergravierte, texturierte Oberfläche sowie auf der Unterseite gummierte Griffflächen – ein Feature, das bislang dem 150 Euro teuren Elite-Controller (Test) sowie anderen Sondereditionen des Eingabegeräts vorbehalten war. Damit unterscheidet sich der Tech-Controller auch haptisch vom Normmodell.

Laut Microsoft erhalten Nutzer mit dem Tech-Controller eine zweimal größere Wireless-Reichweite als mit früheren Standard-Controllern. Microsoft hat dies in Kombination mit einer Xbox One S getestet.

Alle weitere Eigenschaften entsprechen hingegen denen des Standard-Gamepads.