Chuwi LapBook 12.3: 12,3-Zoll-Notebook aus China für 300 US-Dollar Notiz

Frank Meyer 20 Kommentare
Chuwi LapBook 12.3: 12,3-Zoll-Notebook aus China für 300 US-Dollar
Bild: GearBest

Das preisgünstige 12,3-Zoll-Notebook Chuwi LapBook 12.3 ist in einer limitierten Stückzahl aktuell billiger erhältlich. Der Onlinehändler GearBest, der die zumeist aus China stammenden Produkte international anbietet, gewährt einen Rabatt von 30 US-Dollar. Der Preis des Apollo-Lake-Notebook fällt somit auf 300 US-Dollar.

Das Chuwi LapBook 12.3 ist ein ähnlich der Chromebooks technisch einfach konzipiertes Notebook der 12-Zoll-Klasse, bei dem ab Werk das Betriebssystem Windows 10 in der Home-Edition aufgespielt ist. Ebenso kann es als Dual-Boot-Variante mit installiertem Ubuntu geordert werden.

Die Basis des Notebooks bildet der Celeron N3450 aus der Apollo-Lake-Generation (14 nm) von Intel, dessen vier Kerne mit maximal 2,2 Gigahertz arbeiten. Zur Seite stellt der chinesische Hersteller Chuwi dem SoC im LapBook 12.3 sechs GByte Arbeitsspeicher sowie 64 GByte eMMC-Flashspeicher, die beide fest verlötet werden. Laut dem veröffentlichten Datenblatt unterstützt das acht Millimeter schlanke Notebook auch M.2-SSDs. Der Akku hat eine Kapazität von 36,48 Wattstunden. Das Gewicht wird auf 1,4 Kilogramm beziffert. Als Besonderheit des LapBook 12.3 stellt der Hersteller das 12,3-Zoll-Display auf Basis eines IPS-Panels heraus, das eine ungewöhnliche Auflösung von 2.736 × 1.824 Bildpunkten bieten soll.

Chuwi LapBook 12.3 bei GearBest reduziert
Chuwi LapBook 12.3 bei GearBest reduziert (Bild: GearBest)

Der Händler GearBest hat neben einem Zähler für die restliche Angebotsdauer auch eine Übersicht über die verbleibende Stückzahl der für die Rabattaktion ausgewählten Notebooks und Tablets aufgelistet.