Lian Li Alpha 330X & 550X: Stahlgehäuse mit Glas und RGB aus der Trendfabrik

Max Doll 23 Kommentare
Lian Li Alpha 330X & 550X: Stahlgehäuse mit Glas und RGB aus der Trendfabrik
Bild: Lian Li

Mit der Alpha-Serie bewegt sich Lian Li konzeptuell in Richtung Mainstream: Die Midi-Tower 330X und 550X werden aus Stahl gefertigt und mit viel Glas verkleidet. Nur die Preise bleiben hoch: diese beginnen ab rund 110 Euro – sofern keine RGB-Beleuchtung gewünscht wird.

Alpha 330X und Alpha 550X gleichen sich im Kern, wenngleich nicht in der Ausstattung. Netzteil und ein HDD-Käfig (2 × 3,5") verschwinden unter der typischen Abdeckung im unteren Teil der Gehäuse, weitere 2,5"-Laufwerke lassen sich auf der Rückseite des Mainboard-Trays befestigen. Die Halterungen für die kleinen Datenträger haben in der Alpha-Serie allerdings eine neue Doppelfunktion; sie dienen gleichzeitig als Abdeckung für Kabel.

Viel Glas bedingt Versteckspiele

Der Grund für sorgsamen Sichtschutz auf der Rückseite der Tower ist der Umgang mit Glas: Beide Seitenteile sowie die Front bestehen aus dem lichtdurchlässigen Material, beim Alpha 550X ist zusätzlich auch der Deckel gläsern. Die beiden Gehäuse erlauben darüber hinaus den vertikalen Einbau von Grafikkarten per Adapterkit. Längen- und Höhenbeschränkungen für Erweiterungskarten und CPU-Kühler bleiben dabei theoretischer Natur.

Größere Unterschiede bestehen bei der Kühlung, wenngleich die Anzahl und das Format der Lüfterpositionen identisch ist. Das Alpha 330X wird nur mit einem einzelnen 120-mm-Lüfter ausgeliefert, das Alpha 550X wird hingegen mit gleich vier Lüftern ausgestattet. Drei der Ventilatoren entstammen der neuen Bora-120-RGB-Serie, deren LEDs durch einen RGB-LED-Streifen ergänzt werden. Gesteuert werden kann das Farbspiel per Fernbedienung.

Die Alpha-Serie verfügt außerdem über eine Halterung für Ausgleichsbehälter. Radiatoren bis zu einer Dicke von 35 mm können im Deckel, mit einer Dicke von maximal 55 mm zuzüglich Lüftern hinter der Front montiert werden. Das Alpha 550X erlaubt eine Dicke von 55 mm an beiden Positionen.

Ab November im Handel

Die neuen Gehäuse werden in Europa ab dem 22. November in den Farben Schwarz und Weiß im Handel erhältlich sein. Die Preisempfehlung für das Alpha 330X beträgt rund 110 Euro, für das Alpha 550X setzt Lian Li knapp 170 Euro an. Ab Anfang Dezember werden zudem auch die Bora-RGB-Lüfter in den Händlerregalen stehen. Preise beginnen bei rund 20 Euro für einen einzelnen Lüfter, für ein Dreierpack mit RGB-Controller werden rund 65 Euro verlangt.

Lian Li Alpha 330X Lian Li Alpha 550X
Mainboard-Format: E-ATX, ATX
Chassis (L × B × H): 540 × 230 × 517 mm (64,21 Liter)
Seitenfenster
450 × 230 × 546 mm (56,51 Liter)
Seitenfenster
Material: Stahl, Glas
Nettogewicht: 12,40 kg 13,20 kg
I/O-Ports: 1 × USB 3.1 Type C, 2 × USB 3.0, HD-Audio 1 × USB 3.1 Type C, 2 × USB 3.0, HD-Audio, RGB-Beleuchtung
Einschübe: 4 × 3,5"/2,5" (intern)
4 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Front: 3 × 140/120 mm (optional)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 3 × 140/120 mm (optional)
Front: 3 × 140/120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 3 × 140/120 mm (optional)
Staubfilter: Deckel, Front, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 170 mm
GPU: 400 mm
Netzteil: 250 mm
Preis: 110 € 170 €