The Black Masses: Trailer zeigt Koop gegen 6.000 Zombies Notiz

Michael Günsch 38 Kommentare
The Black Masses: Trailer zeigt Koop gegen 6.000 Zombies
Bild: Brilliant Game Studios

Brilliant Game Studios will nach dem Ultimate Epic Battle Simulator ein richtiges Spiel mit Heerscharen von Computergegnern herausbringen. Ein neuer Trailer zeigt erste Koop-Szenen aus The Black Masses. In der Demo traten zwei Entwickler gegen 6.000 Zombies an.

Vor sechs Monaten wurde das Projekt The Black Masses mit einem ersten Video vorgestellt, das Kämpfe gegen Horden von Zombies in einem mittelalterlichen Setting verspricht. Nach ersten Solo-Gameplay-Szenen wurde nun der geplante Koop-Modus des Open-World-RPGs demonstriert. Dass sich dieser wie auch das ganze Spiel noch in einer frühen Phase der Entwicklung befindet, wird schon daran ersichtlich, dass der Mitspieler noch einen Dummy statt eines vollständig gerenderten Charakter-Modells nutzt. Der neue Trailer soll zeigen, dass kooperatives Gameplay prinzipiell gegen tausende NPC-Gegner möglich ist.

Es bleibt abzuwarten, wie viele Gegner im fertigen Spiel von der sogenannten Crowd-Engine in Echtzeit bei spielbaren Bildraten bewältigt werden können. In früheren Demos wurden sogar 100.000 Zombies bei 60 FPS animiert. Die Veröffentlichung von The Black Masses ist für 2019 geplant. Weitere Informationen liefert der Facebook-Auftritt der Brilliant Game Studios.