Star Wars Jedi: Fallen Order wird am 13. April erstmals gezeigt Notiz

Wolfgang Andermahr 64 Kommentare
Star Wars Jedi: Fallen Order wird am 13. April erstmals gezeigt

Leicht haben es Star-Wars-Spiele zuletzt nicht. Nach den eher mittelmäßigen beiden Teilen von Star Wars Battlefront sowie der Einstellung gleich mehrerer in dem Universum angesiedelter Spiele soll es nun aber besser werden. EA hat angekündigt, am 13. April erstmals Star Wars Jedi: Fallen Order zu zeigen.

Das Datum ist dabei nicht zufällig gewählt, denn vom 11. bis zum 15. April findet in Chicago die Fan-Veranstaltung Star Wars Celebration statt. Mehr als den Plan, das Spiel der Öffentlichkeit zeigen zu wollen, hat EA noch nicht bekanntgegeben. Damit bleibt Star Wars Jedi: Fallen Order wohl bis im April immer noch eine große Unbekannte, denn einzig der Entwickler ist bekannt: Mit Respawn arbeiten die Macher der Titanfall-Serie und des erst kürzlich erschienenen Apex: Legends an dem Spiel.