EA Access: Spieleabo kommt ab Sommer auf die PlayStation

Max Doll 45 Kommentare
EA Access: Spieleabo kommt ab Sommer auf die PlayStation
Bild: EA

Das Videospiel-Abonnement EA Access wird ab Sommer auch auf PlayStation-Spielekonsolen angeboten. Auf dem PC und der Xbox gibt es das Angebot bereits seit fünf Jahren. Bislang hatte Sony argumentiert, das Angebot biete Spielern zu wenig Gegenwert.

Über die Gründe für den Wechsel der Strategie gibt die Pressemitteilung von EA keinerlei Aufschluss, dem von Sony betriebenen PlayStation-Blog ist die Info bisher allerdings keine Ankündigung wert.

Ungeachtet weiterer Vorbehalte können PlayStation-Besitzer durch das Abo ab Sommer für rund vier Euro im Monat oder 25 Euro im Jahr auf eine Auswahl von EA-Spielen für die PlayStation 4, darunter FIFA, Anthem und Battlefield, zugreifen. Abokunden wird darüber hinaus ein Rabatt in Höhe von zehn Prozent auf EA-Spiele gewährt, sie erhalten zudem frühzeitigen Zugang zu Spielen sowie die Möglichkeit, Neuerscheinungen zehn Stunden lang zu testen.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser „Jan“ für den Hinweis zu dieser Meldung!