Neue Dell-Monitore: Flaches WQHD mit 165 Hz oder krummes FHD mit 144 Hz

Michael Günsch 46 Kommentare
Neue Dell-Monitore: Flaches WQHD mit 165 Hz oder krummes FHD mit 144 Hz
Bild: Dell

Dell hat zwei neue 27-Zoll-Monitore für Spieler vorgestellt, die sich bei Ausstattung und Preis sehr voneinander unterscheiden. Der S2721DGF besitzt ein IPS-Panel mit 2.560 × 1.440 Pixeln und bis zu 165 Hz. Beim S2721HGF gibt es ein gebogenes VA-Panel mit 1.920 × 1.080 Pixeln und 144 Hz.

Dell S2721DGF mit IPS, WQHD, 165 Hz

Eine hohe Bildwiederholrate von 165 Hz über DisplayPort (HDMI: 144 Hz) soll beim Dell S2721DGF für flüssige Bilddarstellung sorgen. Das flache IPS-Display wird mit einer Reaktionszeit von 1 ms (GtG) beim Overdrive-Setting „Extreme“ angegeben, unterstützt die Anforderungen für FreeSync Premium Pro und ist G-Sync-kompatibel. Mit einer Leuchtstärke von punktuell bis zu 400 cd/m² und mehr als 90 Prozent von DCI-P3 werden zudem Richtlinien für die Erteilung des Siegels DisplayHDR 400 erfüllt. Die Angabe von 1,07 Milliarden darstellbaren Farben weist auf 10 Bit Farbtiefe pro RGB-Kanal hin, wobei ein 8-Bit-Panel mit FRC in diesem Segment wahrscheinlich ist.

Zu einmal DisplayPort 1.4 und zweimal HDMI 2.0 gesellen sich vier USB-3.0-Ports und Audioausgänge. Der Standfuß ermöglicht unter anderem eine Höhenverstellung und den Hochkantmodus (Pivot). Der S2721DGF soll am 28. Juli für 570 US-Dollar (vor Steuern) weltweit erhältlich sein.

Dell S2721HGF mit Curved VA, FHD, 144 Hz

Der feine Unterschied im Produktnamen macht einen großen Unterschied bei der Ausstattung aus: Der Dell S2721HGF besitzt ein im Radius von 1,5 Metern gebogenes VA-Panel, das 1.920 × 1.080 Pixel mit bis zu 144 Hz darstellt. Passend zur geringeren Pixel- und somit Datenmenge sind die älteren Standards DisplayPort 1.2 und HDMI 1.4 (2×) vertreten. Auf USB-Anschlüsse, nicht aber einen Kopfhörerausgang, muss verzichtet werden.

Typisch für ein VA-Panel liegt das Kontrastverhältnis mit 3.000:1 laut Hersteller deutlich höher als bei dem IPS-Pendant. Dafür ist die GtG-Reaktionszeit mit 4 ms gleich vier Mal so hoch. Dass zusätzlich eine Moving Picture Response Time (MPRT) von 1 ms angegeben wird, weist auf eine Technik zur Reduzierung der Bewegungsunschärfe (Motion Blur Reduction) hin.

Auch in anderen Punkten ist die Ausstattung geringer als beim S2721DGF: So werden nur 8 Bit Farbtiefe, kein HDR-Zertifikat und kein Pivot-Modus geboten. Das macht sich aber im Preis positiv bemerkbar, denn dieser liegt mit 280 US-Dollar weitaus niedriger. Der globale Marktstart des Dell S2721HGF soll am 21. August 2020 erfolgen.

Modell Dell S2721DGF Dell S2721HGF
Display-Diagonale 27 Zoll
Display-Typ IPS, flach VA, Curved
Auflösung 2.560 × 1.440 1.920 × 1.080
Bildwiederholrate 165 Hz 144 Hz
Helligkeit 400 cd/m² 350 cd/m²
Kontrast 1.000:1 3.000:1
Farbtiefe* 10 Bit 8 Bit
Farbraum 98 % DCI-P3 72 % NTSC (CIE 1931)
83 % NTSC (CIE 1976)
HDR DisplayHDR 400 k. A.
Reaktionszeit 1 ms (GtG) 4 ms (GtG)
1 ms (MPRT)
VRR FreeSync Premium Pro
G-Sync Compatible
FreeSync Premium
G-Sync Compatible
Anschlüsse 1 × DisplayPort 1.4
2 × HDMI 2.0
4 × USB 3.0
Kopfhörerausgang
Audioausgang
1 × DisplayPort 1.2
2 × HDMI 1.4
Kopfhörerausgang
Ergonomie neigbar
schwenkbar
höhenverstellbar
Pivot
VESA-Mount
neigbar
höhenverstellbar
VESA-Mount
Preis (UVP) 570 USD 280 USD
Verfügbarkeit 28. Juli 2020 21. August 2020
*FRC möglich