WhatsApp für Windows: Archivierbare Chats und Reaktionen für die UWP-App

Sven Bauduin
32 Kommentare
WhatsApp für Windows: Archivierbare Chats und Reaktionen für die UWP-App
Bild: WhatsApp Inc. / Meta Platforms

Die UWP-App des Instant-Messaging-Dienstes WhatsApp aus dem Microsoft Store für die Betriebssysteme Windows 11 und Windows 10 soll zukünftig archivierbare Chats und Reaktionen erhalten. Eine entsprechende Beta des Messengers befinde sich aktuell in der Testphase, wie die Website Windows Latest berichtet.

Anwender, die WhatsApp als UWP-App unter Windows nutzen, sollen zukünftig mit Emojis auf Nachrichten reagieren können. Als Vorbild für dieses neue Feature dient den Entwicklern des Messengers das hauseigene soziale Netzwerk Instagram, das ebenfalls zum Facebook-Mutterkonzern Meta gehört und diese Art der Reaktion bereits bietet. Damit sollen sich Emotionen schneller ausdrücken lassen.

WhatsApp Beta als UWP-App für Windows 11
WhatsApp Beta als UWP-App für Windows 11 (Bild: Windows Latest)

In der neuesten Beta-Version WhatsApp v2.2208.1 soll es zudem möglich sein, Chats zu archivieren und auf bereits archivierte Unterhaltungen zuzugreifen, wie Nutzer von WhatsApp es bereits aus der mobilen App für Android und iOS gewöhnt sind.

WhatsApp Beta als UWP-App mit archivierten Chats
WhatsApp Beta als UWP-App mit archivierten Chats (Bild: Windows Latest)

Die aktuelle Beta-Version der UWP-App von WhatsApp, das zuletzt einen dunklen Modus und das Emoji-Panel erhalten hat, soll sich voraussichtlich noch einige Monate im Testlauf befinden.

25 Jahre ComputerBase!
Im Podcast erinnern sich Frank, Steffen und Jan daran, wie im Jahr 1999 alles begann.