1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2016
    Beiträge
    64

    Kompaktes Android für meine Schwester

    Hallo liebes Forum,

    meine Schwester hat ihr iPhone 5c zerstört und sucht einen Android-basierten Nachfolger.

    Folgende Anforderungen haben wir ermittelt:
    - Kompaktes Format, maximal 5,2", lieber 5,0" Display mit möglichst schmalen Rändern
    - Gute Updateverfügbarkeit oder Möglichkeit, Custom-ROMs zu installieren
    - Gutes Display, FullHD-Auflösung
    - Mindestens durchschnittliche Kamera
    - Gern Fingerabdrucksensor an der Vorderseite
    - Mindestens 32 GB Speicher
    - "Zeitgemäße" Performance
    - Kopfhörerbuchse wird nicht zwingend benötigt
    - Preislimit (Schmerzgrenze) ist 500€, es darf aber auch gern deutlich günstiger sein.

    An Modellen hatte ich folgende ins Auge gefasst:
    - Samsung Galaxy S7 (mit Lineage OS)
    - Huawei P10 (Noch kein Lineage OS verfügbar)
    - Honor 9

    Da ich selber keinen guten Überblick über den Markt habe wäre ich euch dankbar für weitere (günstigere?) Modellempfehlungen oder sonstige Ratschläge.

    Vielen Dank im Voraus

    Stefan

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    2.079

    AW: Kompaktes Android für meine Schwester

    Die meisten Updates bekomst du bei BQ mit Aquaris X5+, und X (pro). Das Moto G5 läuft auch wie die BQ Geräte mit Stock Android.
    Nobel geht die Welt zugrunde.

    Die Realität ist in der Wirklichkeit oft eine Illusion. (Heinz Becker)

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    20.181

    AW: Kompaktes Android für meine Schwester

    Hi,

    würde auch ganz klar ein bq Aquaris X5 Plus empfehlen. Hat zwar den Fingerprint-Reader auf der Rückseite, der Rest passt allerdings perfekt auf deine Anforderungen.

    VG,
    Mad

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    1.922

    AW: Kompaktes Android für meine Schwester

    Huawei und Honor haben oft ihre eigenen Kirin Chips eingebaut, da sieht es mit Custom Rom meist mager aus. Bei Handys mit Snapdragon Chip gibt es meist deutlich mehr Custom Roms.

    Das BQ ist ne gute Wahl, alternativ falls gebraucht geht, würde ein Pixel gut passen. Das ist bis auf den Fingerabdruck auf der Rückseite in allen Bereichen Top nur neu einfach viel zu teuer.
    MSI Z77 MPower / Intel Core i7 3770k @ 5GHz @ Wakü / Geforce GTX 1080 FTW @ 2150/5300 @ Wakü / 16 GB Kingston Hyper X 1866 @ 2133 MHz / Samsung + Crucial 2TB SSD/ Asus Xonar Essence STX / BeQuiet Straigth Power E9 580W / Aerocool Dreambox / AOC Agon AG271QG 165Hz G-Sync / Ducky Shine 3 / Steelseries Rival / Beyerdynamic T90 + AntLion Modmic V4.0

    My sysProfile !

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2016
    Beiträge
    64

    AW: Kompaktes Android für meine Schwester

    Hallo zusammen,

    Danke für eure Vorschläge.
    Ich werde mit Schwesterherz mal das BQ Aquaris X5 Plus näher anschauen. Dass es deutlich günstiger ist als meine Vorschläge wird sie sicher nicht stören...

    Viele Grüße

    Stefan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite