Absegnung des Arbeitsspeichers

C4non

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.205
Rest des System?
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.941
Wenn du keine Infos zum geplanten System machst, kann man da auch nichts zum RAM sagen.

Bei einem Z170-System machen 4*4GB wenig Sinn, denn du hast Vollbestückung und hättest mit 2*8GB für die Zukunft mehr Optionen.

Und wenn, dann lass dich auch gleich zum kompletten System beraten und nicht zu einzelnen Komponenten des Systems und das dann kreuz und quer übers ganze Forum verteilt!

Das macht nämlich noch weniger Sinn!
 
T

Tausendsassa

Gast
OK, jetzt geht zu Mindstar.

Wo soll der denn drauf?

Auch wenn der günstig würde ich trotzdem 2x8GB nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

R4mses

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
277
Diese Komponenten stehen aktuell in meiner Auswahl:

1 x Intel Core i5-6500, 4x 3.20GHz, boxed (BX80662I56500)
1 x Intel Core i5-6600K, 4x 3.50GHz, boxed ohne Kühler (BX80662I56600K)
1 x Gigabyte GA-Z170X-Gaming 3
1 x ASUS Z170-A (90MB0LS0-M0EAY0)
2 x ASRock Z170 Extreme4+ (90-MXB070-A0UAYZ)
1 x ASUS Z170 Pro Gaming (90MB0MD0-M0EAY0)
1 x ASUS H170-Pro Gaming (90MB0MS0-M0EAY0)
1 x Gigabyte GA-H170-D3HP

Ich tendiere aktuell zu einem Z-Mainboard und zu dem 6500, der aktuell in meinen Augen ein Top P/L - Verhältnis hat. Warum dennoch Z? Um in vielleicht nem Jahr dann die CPU zu tauschen. Ich weiß, "für die Zukunft kaufen" is nicht immer sinnvoll, aber in dem Fall spekuliere ich auf kommende, interessante CPU's. Ich mach auch noch ein separates Thema für den Gesamt-PC auf. Aber soweit is es noch nicht. Bei dem RAM hätte ich spontan zugeschlagen, weil er er mindfactory im Angebot is und dadurch deutlich unter dem sonstigen Bestpreis liegt (79,90€ <-> 120€ http://geizhals.de/corsair-vengeance-lpx-schwarz-dimm-kit-16gb-cmk16gx4m4a2666c16-a1167169.html?hloc=at&hloc=de)
Also in die Richtung: "bei dem Preis kannst nix falsch machen"
 

Hopsekäse

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.551
Wenn Skylake, dann nimm 2x8 statt 4x4.
Wenn kein Z-Board und kein OC, dann nimm 2133er und spare ein Stück.

Allgemein gibt es bessere (CL15 statt 16) für etwas weniger Geld:
Geizhals DDR4

i5 6500 und Z-Board ist Unsinn. Der reicht gaaanz locker bis aktuelle CPUs wieder 1-2 Sockel weiter sind. Im selben Sockel aufrüsten ist schon lange tot. Zumal du eh nur auf etwas mehr Takt und HT aufrüsten kannst. Wenn du das haben willst, kauf es jetzt, aber der Aufrüstplan ist kein guter.
 
Zuletzt bearbeitet:

R4mses

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
277
Wie ihr jetzt schon zweimal schreibt, seht ihr die 4 Riegel besonders kritisch, womit ich natürlich alle Bänke belegt habe. Also eher nicht "Aufgrund des Angebots" zuschlagen.
Sonst wäre meine Wahl auch ganz klar auf 2*8GB gefallen.
 

Hopsekäse

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.551
Wie ihr jetzt schon zweimal schreibt, seht ihr die 4 Riegel besonders kritisch, womit ich natürlich alle Bänke belegt habe. Also eher nicht "Aufgrund des Angebots" zuschlagen.
Sonst wäre meine Wahl auch ganz klar auf 2*8GB gefallen.
Ja, mal davon abgesehen, dass das "Angebot" sowieso nicht gut war. Siehe Geizhals Link.
EDIT: Achso, nicht gelesen, dass es den für 80€ gab. Für 80€ wäre das natürlich ne andere Frage. Nächstes mal am besten so wichtige Infos direkt dazu schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

R4mses

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
277
Das einzige, was ich nicht nachvollziehen kann (evtl. BLIND ;) ): wieso das Angebot nicht gut ist. 79,90€ für 16GB is doch gut, oder überseh ich was?
Ergänzung ()

... weil er er mindfactory im Angebot is und dadurch deutlich unter dem sonstigen Bestpreis liegt (79,90€ <-> 120€ http://geizhals.de/corsair-vengeance-lpx-schwarz-dimm-kit-16gb-cmk16gx4m4a2666c16-a1167169.html?hloc=at&hloc=de)
Also in die Richtung: "bei dem Preis kannst nix falsch machen"
Hier hab ich den Preis reingeschrieben. Vielleicht nicht deutlich genug. Ich hab ihn noch für 80€ im Warenkorb....nehmen, oder nicht nehmen?
 

kachiri

Captain
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.624
Der RAM ist derzeit MindStar und kostet 80 Euro.
Das ist durchaus günstig für 16 GB.

Ich würde aber auch nicht 4x4 nehmen, wenn ich auf 16 GB zurückgreifen würde.

Wenn du kein Problem damit hast, dir alle RAM-Slots vollzuhauen, kannst den aber ruhig nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

kachiri

Captain
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.624
T

Tausendsassa

Gast
Wer braucht denn einen Heatspreader?
Der G.Skill mit dem Corsair leistungsmäßig identisch sein.
 

R4mses

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
277
Wenn es ein 2x8 Kit wäre, würde ich nicht überlegen.....schweeeer

Münze schmeissen?! :)

Ich geh auch mal davon aus, dass mir die 16GB schon lange reichen, wodurch das Thema Nachrüsten sicher nicht schnell aktuell wird und ich mich nicht über die 4x4 ärgere. Tauschen kann man dann ja immer noch.
 

kachiri

Captain
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.624
Niemand - außer man will es halt "hübsch" haben. Und trotzdem sind die Corsair hier noch immer billiger als die G.Skill. Wieso also nicht zugreifen? Das sind gute 5 Euro pro GB.
 

Hopsekäse

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.551
...

Hier hab ich den Preis reingeschrieben. Vielleicht nicht deutlich genug. Ich hab ihn noch für 80€ im Warenkorb....nehmen, oder nicht nehmen?
Doch, war deutlich genug, nur zu spät für mich. Im ersten Post stand es gar nicht und den zweiten hatte ich gar nicht gesehen, bevor ich meinen Post abgeschickt hatte. ;-)

Wenn du für den doch guten Preis auf 4x4 setzen willst ist es okay. Kann man machen. Ich selbst würde überlegen mir die Aufrüstung offen zu halten, aber ich bin auch jemand für den jetzt bei einem Neukauf 16GB Minimum wären. Und ich finde 4GB Riegel nicht mehr so Zeitgemäß, aber das ist eine persönliche Macke. Wenn ich ein Quad-Channel-System kaufen würde, würde ich sogar 32GB nehmen, nur um Slots nicht mit 4GB zu belegen. :D
 

R4mses

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
277
Die 4GB-Riegel machen mir schon noch Kopfzerbrechen...Hab aktuell 8GB im System, also auch 2x4 DDR3 (Phenom II X4 945), lieber wären mir schon 8GB-Riegel

jetzt stell ich mir mal ein System zusammen, vielleicht bestell ich dann gleich ganz (MB, CPU, RAM)

Das poste ich dann noch dementsprechend und würde es verlinken, für ne Einschätzung
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.943

R4mses

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
277
Der Gedanke war eben auf den neuen Sockel zu gehen. Ich steh grad echt zwischen den Stühlen. Les mich seit gut zwei Wochen ein und auch Kaufberatungen hier im Forum (und im 3dcenter, wo ich deutlich mehr Posts habe :) ). Es ist momentan anscheinend echt schwierig....Hashwell od. Skylake.
Als Info:

CPU: AMD Phenom II X4 945
MB: ASRock 970 Extreme4
RAM: Kingston 2x4GB 1333
GK: HD6870
NT: bequiet! straight power E9 | 480W CM
Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5 rev. B
Monitor: HP w2408h

kann die weitere Kaufberatung gern im dementsprechenden Forum anfragen. Wenn es nicht "spontan" um die Einschätzung des Corsair gegangen wäre, hätte ich das auch gemacht.
 
Top