Absegnung Gaming PC

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.618
Würde 2x4GB 1600MHz RAM nehmen, zudem würde ich Haswell nehmen und statt dem L7 ein E9 450Watt.

Reicht dein Core i5 2320 nicht mehr aus?
 

lasthope1995

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
548
is nicht für mich, is n komplett neues system für nen kumpel. Mein i5 reicht mir noch ;)

Kannst mir nen Haswell empfehlen?
 

gigges91

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
835
Würde auch deine alte CPU behalten, der Leistungszuwachs liegt bei etwa 10%.

EDIT: Okay wenns ein ganz neues System ist, dann ist das was anderes ;)

Will er die CPU denn wirklich übertakten? Ansonsten würde ein http://geizhals.de/intel-core-i5-4570-bx80646i54570-a931005.html bzw. http://geizhals.de/intel-core-i5-4430-bx80646i54430-a931007.html reichen.

Die Grafikkarte ist gerade wieder ganz schön teuer geworden, hab sie gestern noch für 220€ bei Mindfactory bestellt. Die Karte ist nur ziemlich lang, musst also mit dem Gehäuse aufpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
ich nehme an, du willst dir das übertakten für später aufheben? deswegen der katana 4?
beim Netzteil zur neueren L8-serie greifen oder zu dem von grenn vorgeschlagenen. speicher würde ich mich auch grenn anschließen.
SSD vermisse ich. HDD kann man später nachkaufen wenn wieder Geld da ist.

@rainbow6261

vielleicht ne kleine, weil er "nur" ne GTX760 ausgewählt hat und ihm der proz. für seine spiele wichtiger ist. :D
naja, gamingrechner...........damit kann man doch zocken, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

lasthope1995

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
548
Wie gesagt Leute, is nicht für mich :)
Auflösung 1920*1080 auf 23". Spiele wie LoL, COD, GTA V, BF3 und BF4.

Die SSD wird dann irgendwann mal nachgerüstet.

@micha2

Ja übertakten hat er später vor, daher der K4.
 

Butz

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.812
Service Level Gold gleich löschen. Wieso Ivy und kein Haswell?
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
@TE
hat er schon eine große datensammlung? wenn ja, worauf liegt die jetzt? ansonsten müssen sich ja Datenmengen erstmal ansammeln.
beim sofortigen kauf der SSD hast du den Vorteil, das er sofort den geschwindigkeitszuwachs nutzen kann und später das System nicht neu aufsetzen braucht.

@Butz
wegen der übertaktungsmöglichkeit.
 

lasthope1995

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
548
also ich hab den 3570k halt schonmal verbaut und war zufreiden. was für haswell wäre denn gleichwertig?
Weil übertalkten is nicht soooo wichtig.
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
4570
 
Top