Acer Aspire V3-771G empfehlenswert?

Casecooler91

Rear Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.868
Ich wollte fragen ob der Laptop hier empfehlendswert ist:
https://www.computerbase.de/preisvergleich/850120

Der günstigste mit Full HD.
i3 und630m,das ist doch ein gutes Angebot,oder gibt es da einen Haken,ausser dass keine SSD mit dabei ist?
Welchen würdet ihr mir für maximal 600€ empfehlen zum Gelegentheitszocken,wenn ich Leistung brauche habe ich meinen PC.Geht nur darum,wenn ich mal bei Freunden bin oder so.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
Naja, grossartig spielen wirst du damit nicht können, da die Grafikkarte ehr für 15.6" Geräte mit einer kleinen Auflösung von maximal 1366x768 ausgelegt ist. Mit FullHD oder HD++ hat sie schon massiv zu kämpfen. Da würde ich lieber noch 100Euro drauflegen und die schnellere Version vom V3 empfehlen:

Acer Aspire V3-771G-53214G50Maii, WUXGA, Windows 8, grau (NX.M1WEG.074) ab €699,--
CPU: Intel Core i5-3210M, 2x 2.50GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GT 650M 2GB, HDMI • Display: 17.3" WUXGA non-glare LED TFT (1920x1080) • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: 5in1 • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit • Akku: Li-Ionen (4 Zellen, 4400mAh, 5h Laufzeit) • Gewicht: 3.20kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: 24 Monate

Hier bekommst du für 100Euro mehr eine bei weitem schnellere CPU, eine gut 3x so schnelle Grafikkarte welche auch problemlos mit FullHD klar kommt und Windows 8 ist auch dabei.
 
M

Micha674

Gast
Bei nem Notebook bezahlst du in aller erster Linie die Mobilität ! Deshalb meine Frage: muss es ein Notebook sein ?
Für 600-700€ gibts schon was wesentlich leistungsfähigeres im Desktop-PC Bereich !
Hab gerade vor 2 Monaten eine Asus laptop für 1200€ für nen Freund bei Alternate gekauft !
Als ich nach der Garantiezeit fragte mußte ich die Ohren anlegen !!!! Warum ? 6 Monate Garantie auf das Display und Tastatur ! 12 Monate Gewährleistung-und das war es !

Zu deiner eigentlichen Frage-zum Arbeiten hat er genug Power (die i5 der Notebooks haben aber nur 2 Kerne -nicht vergessen ! Nur die i7 haben 4 kerne !).
Die GT 630M hat dieses Notebook verbaut damit er es überhaupt schafft in 1080p das Material flüssig abzuspielen. Also dürftest du beim Zocken wirklich nur alte Games einlegen die die Hardware kaum beanspruchen ! Bei dem Notebook was du ausgesucht hast,bezahlst du den Löwenanteil für die 17,3 Zoll und die 1080p bei der Hardware !
 
Zuletzt bearbeitet:

Casecooler91

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.868
Ich hab n 3570k mit einer 7950 für den Desktop Bereich.
Da mein Desktop Rechner im momenten fertig ist will ich jetzt einen Laptop.

Keine Angst ich erwarte kein Far Cry 3 oder Battlefield 3 spielbar.
Geht mehr um League of Legends :p
 

Timdaroxxa

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
954
Also LoL geht mit dem HD4000 der in manchen Intel-Cpus integriert ist, auf Full-HD mit allem niedrig einigermaßen flüssig (waren glaub ich immer so ~40FPS). Also sollte eigentlich alles, was besser ist LoL auch packen :D
 
Top