Alter PC funktioniert nicht

pcguru

Newbie
Dabei seit
Juli 2020
Beiträge
6
Hi!
Habe meine alten PCs (ca 7-15 Jahre alt) letztens beim Aufräumen im Büro ausgegraben und dabei bin ich auf die Idee gekommen aus Spaß einen, zumindest funktionierenden, PC zusammenzubauen. Habe also aus allen PCs die besten Komponenten mir rausgesucht und alles zusammengebaut. Hab ihn eingeschaltet. Alles läuft. Naja fast alles. Der Bildschirm bleibt schwarz. Es kann weder am Bildschirm noch am Kabel liegen (habe ich schon getestet). Zu den hard facts:
Mainbord: Asus PSL 02
CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 2,4Ghz
GPU: Nvidia Geforce Quadro 600
Festplatte: Seagate Barracuda 7200.12 1TB HDD
RAM: 1x Kingston Kvr533d2n4 512MB
2x SAMSUNG M378T2863DZS 1GB
1x SAMSUNG M378T5663QZ3 2GB
 
Nimm den 512 ram raus und Grafigkarte weisst du nicht ob die ok ist
 
Lief das Board vorher mit einer Grafikkarte oder hat das eine Onboard-Grafik? Wenn Onboard-Grafk, dann mal testweise einen Grafikausgang des Boards nutzen - bei einem ähnlichen Rechner musste ich erst auf die PCIe-Grafikschnittstelle im BIOS umstellen, dann liefs.
 
Jeweils einfach mal nur mit einen RAM Modul versuchen.
Ansonsten ist es auch möglich, dass die "Nvidia Geforce Quadro 600"
nicht kompatibel ist mit dem Mainboard bzw dem BIOS, hier könnte ein Mainboard Bios Update helfen.
Es ist eben so, dass man nicht selten für Grafikkarten ein Mainboard Bios Update braucht.
 
gibt kein psl02... maximal ein P5LD2.. das aber in verschiedensten ausführungen

€: danke @Nickel
 
Zuletzt bearbeitet:
vieleicht sind auch die Kontakte von der graka angelaufen ,ausbauen mit radiergummi leicht drüber rubbeln
 
Hab ich doch geschrieben, Grafikkarte nicht kompatibel mit Mainboard bzw. Bios.
Bios Update kann helfen, solche Updates haben dann gerne mal auch solche Hinweise:
"Improve discrete VGA card vBIOS compatibility".
Ergänzung ()

Zitat von mennyy:
Ach, das muss man zweimal lesen.
Ohne Bild wirds schwierig mit dem BIOS Update.
Hier dann ein andere Karte nehmen fürs Bios Update oder ggf, die Onboardlösung.
Ergänzung ()

Zitat von pcguru:
Habe also aus allen PCs die besten Komponenten mir rausgesucht und alles zusammengebaut.
Womöglich ist da ja auch noch eine Karte dabei für diesen Zweck
 
also am besten erstmal mit nur einem Riegel und ohne Graka testen monitor am mainboard anschliessen
dvi
 
Zurück
Top