News AMD bringt still und leise neue „Llano“-APUs

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.430
#1
AMD hat die Auswahl seiner APUs für Notebooks still und leise um sieben Modelle ausgebaut. Angeführt werden diese vom neuen Flaggschiff A8-3550MX mit einem Basistakt von 2,0 GHz und einem Turbo bis 2,7 GHz bei einer TDP von 45 Watt. Auch in vielen anderen Segmenten gab es den Geschwindigkeitszuwachs um 100 MHz.

Zur News: AMD bringt still und leise neue „Llano“-APUs
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
20.360
#2
45W klingt schon ganz nett. Wird wohl mit deutlich niedrigerer Defaultspannung daherkommen.

Wenn sie jetzt noch rasch lieferbar sind...
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
142
#3
Naja 444Mhz mal 240Shader durch 160 Shader macht 592Mhz. Einfacher Dreisatz. Die Grafikleistung sollte in Etwa gleich sein evtl. gar höher, wenn man eine leicht regressierte Skalierung annimmt.
 

FatFire

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.217
#5
Naja 444Mhz mal 240Shader durch 160 Shader macht 592Mhz. Einfacher Dreisatz. Die Grafikleistung sollte in Etwa gleich sein evtl. gar höher, wenn man eine leicht regressierte Skalierung annimmt.
Ähm: 444*240/160 = 666. Das hätte man sich aber auch im Kopf ausrechnen können (3/2*444, da 160 2/3 von 240). Das Ding performt auf jeden Fall schlechter.

Gruß FatFire
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.036
#7
Hrrrr und laut preisvergleich gibts nur 2 Notebooks, welche einen A8 haben und dann auchnoch den kleinsten von allen.
Ich beziehe mich hier auf Modelle ohne G2 Grafik. Crossfire kommt mir nich in den Laptop.
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
2.449
#8
Selbst wen es gleich viel wäre

takt ist bei grafikkarten nicht mit kernen(shadern) gleichzusetzen.

bei einer cpu ist takt oft wichtiger als kerne

4 kerne mit 4ghz sind besser als 8 kerne mit 2 ghz
vorrausgesetzt die pro mhz leistung der 2 cpu´s sind gleich.

bei gpu´s die sehr sehr stark auf massiv paralele sachen ausgelegt ist sind mehr shader immer besser.

sihe gtx 570 vs gtx 580 zb da muss man schon derbe an der taktschraube drehen um in gut paralelisierten sachen einer gtx580 in hintern zu tretten.

also 700-750mhz müssten da schon vom takt kommen um gleich zu zihen.
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.773
#12
@Volker

Die A-Abstufungen beziehen sich (sowohl Desktop als auch Mobil) stets auf die Anzahl der Shader, nicht auf die Anzahl der CPU-Kerne.

A8=400 Shader
A6=320 Shader
A4=240 oder 160 Shader
 

FatFire

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.217
#13
Wobei ich das mit dem 160-Shader-A4 auch noch nicht so recht glauben mag. Das sollte doch bestimmt ein E2 werden, oder?
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.430
#14
Ja, würde auch zu jeder Vorstellung passen: Glaub keinen offiziellen AMD-Angaben, wenn kein Fehler drin ist :D

Athlonscout: Ahja, das ergibt dann auch Sinn ;)

Edit: Da kam mir grad was zugeflogen: Der 3305M ersetzt den 3300M demnächst vollständig (aktuell werden letzte Order für den aufgenommen), sodass diese Diskussion, welcher schneller ist, darüber gelöst wird.

Bei den E2 wird es das gleiche Spiel geben, dort kommt ein neuer E2-3000 für den bisherigen, der einzige Unterschied ist EM3000DDX22GX zu EM3000DDX22HX. Der bisherige läuft wie der A4-3300 aus. Aber letztlich hast Recht FatFire, es ist komplett ein E2 mit höherem Grafiktakt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.151
#15
4 kerne mit 4ghz sind besser als 8 kerne mit 2 ghz
vorrausgesetzt die pro mhz leistung der 2 cpu´s sind gleich.
Viel zu pauschal diese Aussage. Ist die Energieeffizienz bei einer Architektur bei 2GHz näher dem Optimum als bei 4GHz und die Software dementsprechend gut parallelisiert, sind die 8 Kerne mit 2GHz das eindeutig klügere, weil energieeffizientere Produkt bei gleicher Leistung (grob gesagt, da es natürlich nicht nur vom CPU-Takt abhängt)!
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
20.360
#16
glaub spätestens jetzt haben 95% hier abgeschalten :D

*sortier*

ich denk auch, dass es ein E2 sein müsste. Naja, aber ein Phenom II X4 840 müsste ja auch ein Athlon II sein.
 
@

@MyFuture

Gast
#17
Warum kann man eig. nicht mehr den geschriebenen Bericht bewerten?:(
Diese Funktion fehlt mir. Da ich dann auch erkennen kann, wie es den anderen User gefällt. :o
Sry aber das musste ich los werden.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
36.067
#18
@Memristor: das steht irgenwo im Feedback-Bereich. Kurz gesagt: es ist entfallen weil die User damit häufig ihre Meinung über das Thema selbst ausgedrückt haben, als den Artikel an sich zu bewerten.


Ansonsten kann ich mich nur anschließen: die CPUs würd ich mit der TDP gern im Desktop-Bereich sehen, am besten als miniITX. Oder gibts da was?
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.773
#19

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
36.067
#20
Ah, ok. Wobei ich da nicht nur an technisch Versierte denk die das Minimum asloten können. Aber als kompakte Office-Box wäre so ein Llano ideal für viele. Aber in den kleinen Gehäsuen ist Kühlung ein ernstes Thema.

Mir persönlich reicht ja ein Zacate ;-)
(hab aber auch noch meine Gaming-Kiste in der Hinterhand, wenn ich mal mehr Leistung brauch)
 
Top