News AMD und Nvidia im Treiber-Grabenkampf

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
16.153
Nachdem AMD am gestrigen Tage den Catalyst 10.12 freigegeben hat und dabei ein Institut zu Rate zog, das dem AMD-Treiber gegenüber dem GeForce-Grafiktreiber die höhere Stabilität bescheinigte, war schnell klar, dass die Antwort nicht lange auf sich warten lassen würde.

Zur News: AMD und Nvidia im Treiber-Grabenkampf
 

Einhörnchen

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
5.030
This shows how desperate AMD is these days. These claims are just nonsense and are from a study funded by AMD. AMD should focus their resources on fixing the Image Quality problems found by legitimate investigators which prove their Radeon products are no match for our superior GeForce products.
Unterschreibe ich sofort :)
 

Brotkruemel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
369
Von beiden Seiten unnötiges Gebashe.
 

Fleshed

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.564
AMD soll sich darauf konzentrieren das die 69xx Reihe nicht so nen Flop wird wie gedacht, aber das ganze Tam Tam ist schon komisch das selbe hat Nvidia bei ihrer 4xx Reihe auch gemacht und die war ja auch nicht so der Hit....

Naja Hauptsache es gibt wieder ein bisschen Bewegung damit die Kundschaft von niedrigen Preisen profitieren kann^^
 

SavageSkull

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8.481
Am Besten ist natürlich die Grafik mit dem Balkendiagramm, welcher erst bei 75% losgeht, so erscheint bei der 5 Teilung der Abstand 2 zu 5 von 5.
Das Traurige ist ja immer das die Kunden solche Manipulatoren mitbezahlen, statt sie zum Teufel zu jagen.
 

Cempeg

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
887
Ich verspüre, wie der Zwang zum Fremdschämen in mir aufsteigt. :o

Mehr gibt es dazu wohl nicht zu sagen! :o
 

Bestseller

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
761
oh man warum schießt sich AMD selbst ins beim? Total kindisch von AMD

PS besitze selbst ein AMD/ATi System also kein Nvidia Fanboy
 

Karamanga

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
426
Menschen, die es nötig haben, andere schlecht zu machen, sind mir suspekt.
Genauso sehe ich das hier bei AMD.

Schade, dass sich die Marketing-Abteilung in Ihrer Arbeit derart daneben orientiert.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.539
Das einzige positive an der lächerlicher Auseinandersetzung ist die Tatsache, dass sich die Hersteller offensichtlich sehr intensiv mit ihren Treibern auseinandersetzen und der Stellenwert hoch einzuordnen ist. Klar ist aber auch, dass man die verwendeten Ressourcen besser genutzt werden könnten und sollten.

@ Fleshed
Radeon 69XX Flop? Gebashe mit Geflame beantworten? Guter Ansatz :freak:
 

mondo_b2k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
271
AMD soll mal lieber die neuen Karten HD69xx veröffentlichen und sich nicht mit solchen Spielereien beschäftigen! ;)
 

PhilAd

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.605
die statistik ist für en arsch ... gab aber des öfteren schon meldungen z.b. zu vista zeiten, dass nvidia für die häufigsten abstürze verantwortlich wäre ...
ich persönlich habe auch leider die erfahrung machen müssen, dass nvidia treiber sich des öfteren mal wiederhergestellt haben ... apple möchte ja vermutlich auch von nvidia etwas distanz nehmen und wieder intel und zusätzlich amd verbauen (high segment) ... vielleicht haben die ähnliche erfahrungen gemacht was systemstabilität bei nvidia chipsätzen angeht ...
beim nforce chipsatz brauch man sich glaub ich auch nicht streiten, dass der furchtbar schlecht war was stabilität anging ... hatte ich 1x und nievidia :-D
habe trotzdem als grakas immernoch nvidia im einsatz ... habe damit allerdings diesmal keien probleme, wobei ich den rechner mit nvidia karte nicht soviel nutze...
 

makiyt

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.435
Finde das sehr merkwürdig, dass auf einer AMD-Folie da ein Rechtschreibfehler ist.

warum schreiben sie anstatt "...runs with Microsoft Direct WHWL" anstatt WHQL?

Ist die Folie wirklich "AMD-offiziell" ?
Man würde doch keinen Rechschreibfehler auf so etwas "wichtigem" Machen
(Wichtig im Sinne von: Wenn AMD schon die Studie machen lässt, würden sie sicherlich keine einfachen Schreibfehler machen...)
 

Kraligor

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.989

Forum-Fraggle

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.587
Simples Marketing. Und auch wenn es hier nicht nachvollziehbar ist, es ist gut, daß AMD auch solche Töne anschlägt. Klar ist es kindisch, aber man muß doch in der Werbetrommel rühren, was bislang NV besser konnte.
Ist doch bei allen immer so, daß kindische Sachen gesagt werden, Intel, NV, AMD und auch nicht PC Sparten. Also einfach locker durch die Hose atmen. ;) Solche Werbung gilt nicht Fach PCler sondern für den Massen OEM Markt Kunden.
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.494
Unnötige Aktion seitens AMD, provoziert nur unnötig.
Reaktion von nvidia ist aber auch nicht so toll.

Also wie schon gesagt wurde unnötiges Gebashe beiderseits.

Ansonsten glaube keiner Statistik, die du nicht gefälscht hast.
 

H3rby

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.568
Das ist ja mal geil.. ^^

Warum nicht die GTX 580 gegen die 6970 antreten lassen mit dem Geforce 93.89 bzw. dem Catalyst 7.11?
 
Top