News AMD verdreifacht Fusion-Absatz

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Nach den eher schwachen Absatzzahlen älterer Mobilprozessoren in der Vergangenheit, scheint sich AMDs Fusion-APU zu einem Erfolg zu entwickeln. Zumindest lassen die jüngst vorgestellten Quartalsergebnisse sowie die Absatzzahlen diesen Schluss zu.

Zur News: AMD verdreifacht Fusion-Absatz
 

Bioware87

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
139
Das klingt doch schon mal nicht schlecht. Freue mich für AMD, dass die neuen Fusion Produkte so gut ankommen. Besonders Llano, wird sich im Notebook Markt sicherlich viele Freunde machen.:schluck:
Nebenbei, es hat sich ein klitzekleiner Fehler eingeschlichen: "Das derzeit schnellste Modell E-350 basiert auf zwei Kernen mit je 1,6 Gigahertz und 512 Kilobyte Cache sowie einem 6320-Chip." Meines Wissens ist es kein 6320 Grafik Chip, sondern ein 6310.
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.427
ich bin mit meinem HTPC auf E-350 Basis voll zufrieden besser als der Atom Mist den ich vorher hatte :D
 

volcem

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
993
Schön zu sehen das AMD immer weiter kämpft, die Zahlen sprechen ja eindeutig für den Llano.

Hoffe weiterhin auf gute Absatzzahlen.
 

Sapphire Fan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
781
Das klingt ja sehr vielversprechend. Ich hoffe es geht weiter Berg auf für AMD. Verdient haben Sie es. Konkurrenz belebt das Geschäft und sorgt für gute Preise. Daumen hoch :)
 

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Nebenbei, es hat sich ein klitzekleiner Fehler eingeschlichen: "Das derzeit schnellste Modell E-350 basiert auf zwei Kernen mit je 1,6 Gigahertz und 512 Kilobyte Cache sowie einem 6320-Chip." Meines Wissens ist es kein 6320 Grafik Chip, sondern ein 6310.
Der Fehler ist viel gravierender, da es bei Fusion APUs gar keinen Grafikchip gibt. ;)
 

blitzkid138

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
506
Jo ich würde sagen da hat AMD ein Nagel auf den Kopf getroffen! Sparsames Packet aus eine CPU die die Ansprüche vieler User erfüllt gepaart mit einer Brauchbaren GPU um auch das abspielen von hochwertigen Videos zu ermöglichen.
Und ich denke so kann das auch nur von AMD kommen durch den Zukauf von ATI haben sie sich wichtiges wissen über GPUs zugekauft und dann können sie nun ausspielen um ein stimmiges gesamt Produkt zu stellen ..
Intel hat den diesen sinne ja auch APUs... allerdings fehlt Intel einfach das wissen zu wirklich potenten GPUs! Auch wenn sie dort versucht haben aufzuholen.

Jetzt muss AMD diese Position nur noch ausbauen! Gab es nicht letztens News das bei den Bulldozer CPUs auch GPU mit 400 Stream-Prozessoren mit drauf sind? Finde das gerade nicht mehr. Sowas wäre es der Knüller!

Ich selbst überlege gerade auch ob ich für meinen Office Rechner(und Datenserver) nicht auch auf eine Fusion APU zurück greife weil die Leistungsaufnahme ist echt der Knüller.(idel sind wohl 10W drin)
 

blackiwid

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.104
Hab meinem Daddy ein ITX System mit so nem E350 gebastelt mit ssd ist das recht flott er macht ja eh nur so office zeug, und ist auch relativ umweltbewusst. Günstig war das auch, 100,- für board + cpu, 4gb speicher was waren das 30,- ? irgend sowas, dann noch ein gehäuse für ca. 50,- Euro wo auch gleich ein hoch effizientes ~90% effizientes externes passives Netzteil dabei war nur 60W aber reicht ja, das board hat ne tdp von 18W.

real schluckt das teil unter windows dann 22W im Idle nach 1 minute laufen mit ssd und slimline cdrom. müsste mal irgend nen test laufen lassen für maximaler verbrauch. Relativ leise mit verbesserungspotential sieht schick aus usb3.0 und alles tut wies soll, windows installieren ging noch nie so schnell (wie ohne ssd) und selbst browsen geht dank der ssd schneller wie auf meinem 2ghz athlon x2 mit dualchannel speicher blabla ^^.
 

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.099
Schöne Meldung, aber wieso werden hier die Quartalszahlen, die diesbezüglich gar nichts aussagen und in der Originalmeldung von Xbitlabs auch nicht erwähnt werden, genannt?
 

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Jetzt muss AMD diese Position nur noch ausbauen! Gab es nicht letztens News das bei den Bulldozer CPUs auch GPU mit 400 Stream-Prozessoren mit drauf sind? Finde das gerade nicht mehr. Sowas wäre es der Knüller!
Nein - die 400 Stream-Prozessoren werden auf Llano APUs zu finden sein.
Bulldozer hat keinen GPU Anteil in der derzeitigen 32nm Generation.
 

blitzkid138

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
506

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Schöne Meldung, aber wieso werden hier die Quartalszahlen, die diesbezüglich gar nichts aussagen und in der Originalmeldung von Xbitlabs auch nicht erwähnt werden, genannt?
Bei der Vorstellung der Quartalszahlen hat AMD schon auf den Erfolg von Fusion hingewiesen, deshalb die Erwähnung in der News.

Nebenbei, es hat sich ein klitzekleiner Fehler eingeschlichen: "Das derzeit schnellste Modell E-350 basiert auf zwei Kernen mit je 1,6 Gigahertz und 512 Kilobyte Cache sowie einem 6320-Chip." Meines Wissens ist es kein 6320 Grafik Chip, sondern ein 6310.
Der Fehler wurde korrigiert!

Die Bezeichnung "Grafik-Chip" ist etwas unglücklich gewählt.
 

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Die Bezeichnung "Grafik-Chip" ist etwas unglücklich gewählt.
Ähm "sowie einem 6310-Chip" ist da nicht besser, da es eben kein Chip ist :)

Siehe: https://www.computerbase.de/2011-01/amds-fusion-aera-beginnt-heute/
Die E-Serie setzt auf „Zacate“ und besteht zunächst aus den Modellen E-350 mit zwei CPU-Kernen mit 1,6 GHz und integrierter Radeon HD 6310 sowie dem E-240 mit einem auf 1,5 GHz getakteten Kern und gleicher GPU
 
Zuletzt bearbeitet:

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.172
Schöne Meldung, aber wieso werden hier die Quartalszahlen, die diesbezüglich gar nichts aussagen und in der Originalmeldung von Xbitlabs auch nicht erwähnt werden, genannt?
schau dir mal die richtigen quellen an und nicht nur diejenigen, die dort was rausschreiben. amd hat im zusammenhang mit den quartalszahlen einige zusätzliche infos bekanngegeben, so auch diese. enttäuschend ist eher, dass es 3 tage dauert, bis das hier jemand aufnimmt in einer "news". die infos haben den stand von donnerstag.
 

MNagler

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
205
Freut mich für AMD! Hoffentlich geht es auch weiter bergauf, sie haben da jedenfalls richtig tolle Produkte am Markt.
 

Raucherdackel

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.874
Schön zu sehen, dass AMDs Chips so gefragt sind.


Ja, Zacate istn geiles Stück Technik. Wundert mich, dass CB den noch nicht getestet hat, obwohl er schon mindestens drei Monate verfügbar ist... eigentlich wunderts mich nicht mehr, und auf jeder zweiten Seite diese Sky Banderole Ad oder eine andere Hover-Werbung. CB, ihr werdet jedenfalls immer unattraktiver.
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
Sehr schön! Weiter so. Wenn jetzt der Llano für Notebook mit den Core-i3M und Core-i5M mithalten kann, dann gehts bei AMD erst richtig bergauf!
 

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Sehr schön! Weiter so. Wenn jetzt der Llano für Notebook mit den Core-i3M und Core-i5M mithalten kann, dann gehts bei AMD erst richtig bergauf!
https://www.computerbase.de/2011-03/amd-nach-cebit-video-nun-zahlen-zur-leistung-von-llano/
Im Rahmen der gerade erst vergangenen CeBIT hatte AMD ein Video veröffentlicht, das zeigen sollte, dass die „Llano“-APU Intels „Sandy Bridge“ für Notebooks nicht nur Paroli bieten kann, sondern unter gewissen Bedingungen schneller ist.
Ist halt immer die Frage was man unter "mithalten" versteht. Reine CPU Benchmarks zeigen ein anderes Bild als grafiklastige Anwendungen.
 
Top