Notiz Android 8.1 Oreo: HMD Global verteilt Update für das Nokia 7 Plus

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
3.061
#1
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.148
#2

mcbloch

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.462
#4
Glückwunsch Nokia. Die Jungs haben es verstanden. Besser bekommt man momentan keinen Updateservice bei Android.
Müsste ich momentan ein Handy kaufen wäre es zu 95% ein Nokia.
 
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.343
#5
Die Hardware haut eben niemanden mehr um. Es interessiert mich weder der SoC noch der RAM..
Einzig die Software und der dazu gehörende Support sind Kaufargumente. Und Nokia hat es verstanden. Wenn sie es schaffen, über 2-3 Jahre das Flaggschiff ordentlich schnell zu Supporten, dann kann man das wirklich kaufen.
 

reavon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.733
#7
Bin seit heute Besitzer eines N7 Plus und bin absolut begeistert! Und das Update hat er auch sofort runtergeladen
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.078
#8
Bleibt die Hoffnung auf einen ausführlichen Test von CB zum Nokia 7Plus (bin gespannt ob die Kamera besser als beim Nokia 8 ist), denn das ist bei mir vermutlich auch in nicht allzu ferner Zukunft angesagt. Die Updatepolitik von Nokia/HMD Global macht wirklich einen vorbildlichen Eindruck :) ...
 
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
2
#9
Durch Lieferschwierigkeiten bekam ich mein Nokia 6 erst Anfang Dezember 2017. Das Ding rennt für den mittelmäßigen Prozessor wie Sau. So wie ich es vorher immer von den Google Nexus gewohnt war. Die Softwarepolitik ist super! Updates kommen zeitnah und seit gestern ist Android 8.1 auf dem Schirm.
 

Eisholz

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
879
#10
Bleibt die Hoffnung auf einen ausführlichen Test von CB zum Nokia 7Plus (bin gespannt ob die Kamera besser als beim Nokia 8 ist), denn das ist bei mir vermutlich auch in nicht allzu ferner Zukunft angesagt. Die Updatepolitik von Nokia/HMD Global macht wirklich einen vorbildlichen Eindruck :) ...
Ich stimme Dir vollkommen zu; anstatt regelmäßig Beiträge und Tests über "Flagschiffe" zu bringen, ist es wünschenswert, wenn CB mal ein "unwürdiges" Smartphone unter die Lupe nähme.
Das neue Nokia 7 Plus böte sich geradezu an, da es noch bezahlbar ist und dennoch tolle Hardware bietet, außerdem AndroidOne.
Versprochen werden immerhin zwei Jahre Android-Updates und drei Jahre Sicherheits-Patches.
@CB: Bitte nicht übel nehmen; ich schätze Eure Arbeit sehr und lese mir auch Tests über teure Samsung- oder LG-Geräte durch, weil mich das Ganze interessiert, aber es gibt auch Menschen die können oder wollen diesen Preis-Irrsinn nicht mitmachen.

Mit freundlichem Gruß
Eisholz
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
210
#11
Wenn die Software den wenigstens zu Ende entwickelt wäre:
https://www.google.de/amp/s/www.gol...h-auf-der-oreo-baustelle-1804-133635.amp.html

Im Hardware Bereich nehmen sich die Hersteller nichts mehr, aber der Software Bereich wird leider immer schlimmer, selbst iOS hat mit der 11 Version auch eine Baustelle aufgemacht und die haben wesentlich weniger Geräte zur Anpassung.

Fazit: Hardware Top (Apple, Google) , Software Meh (Apple, Google)

@ Eisholz
Newsmagazine im Internet können aber nur überleben, wenn sie sich hauptsächlich auf die Massen konzentrieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
736
#12
Ob das wohl zum Marketing gehört, das sofort nach dem Verkaufsstart das erste Update ausgeliefert wird? So kann man gut auf sich aufmerksam machen, ohne ein großes Budget für Werbung zu haben.
Ich bin noch unentschlossen, ob ich direkt für 400€ zuschlagen soll, oder ob ich noch etwas warte und auf einen sinkenden Preis hoffe. Aber eigentlich finde ich das Nokia 7 Plus so gut, dass ich nicht noch länger darauf warten will.
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.078
#13
Ich stimme Dir vollkommen zu; anstatt regelmäßig Beiträge und Tests über "Flagschiffe" zu bringen, ist es wünschenswert, wenn CB mal ein "unwürdiges" Smartphone unter die Lupe nähme.
Das neue Nokia 7 Plus böte sich geradezu an, da es noch bezahlbar ist und dennoch tolle Hardware bietet, außerdem AndroidOne.
Versprochen werden immerhin zwei Jahre Android-Updates und drei Jahre Sicherheits-Patches.
Nun, ich bin zum Thema (Abendlicht-)Kamera-Leistung hierauf gestoßen (ab 3:26 des Videos, wobei der Vergleich mit dem iPhone X angesichts des Preis-/Leistungsklassenunterschieds ein wenig hinkt) und das lässt hoffen, aber natürlich wäre mir ein Test seitens CB deutlich lieber und immerhin wird das Nokia 7Plus (in einigen Videos) als oberes Mittelklasse-Smartphone (wegen des SD660 nehme ich an, nicht unbedingt wegen des Preises) angepriesen.

Das BlackBerry KeyOne - welches hier ja auch getestet wurde - war damals von der Hardwareausstattung ja auch nur obere Mittelklasse, aber preislich eben als "Flaggschiff" angesetzt, somit ließe sich ein Test des Nokia 7Plus hier auf CB sicherlich rechtfertigen und ob die große Masse das Geld hat vorwiegend die mittlerweile exorbitant teuren (799+ Euro) "Flaggschiffe" zu kaufen (das getestete Sony XZ2 Compact ist da eigentlich preislich noch eine rühmliche Ausnahme) ist fragwürdig.

Bei Grafikkarten werden ja auch nicht nur GPUs der Oberklasse- und Enthusiastenklasse getestet ;) @ CB.

Übrigens habe ich gestern noch entdeckt, dass es das Nokia 7Plus für einen kleinen Aufpreis in China mit 6 GB RAM (anstelle 4 GB Ram) gibt (nach dem Umzug dorthin nächsten Monat würde ich mir das Gerät vermutlich gerne anschaffen), nur bin ich mir nicht sicher, ob sich mehr als 4GB RAM lohnen und die Langlebigkeit fördern/Nutzungsdauer verlängern (es gibt einige Seiten, die mehr RAM nicht unbedingt als Vorteil sehen, da aktuell diese bei normalem Nutzerverhalten selten ausgelastet werden und darunter dann die Akkulebenszeit leiden dürfte)?

Das hängt evt. auch davon ab ob ein SD660 Sinn macht in Kombination mit 6GB RAM oder nur wenn ein SD835/845 verbaut ist und natürlich ob 6GB RAM sich etablieren/Standard werden innerhalb des Updatezeitraums von Android One (der kommenden 2 Jahre).
 
Zuletzt bearbeitet:

dr. lele

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.386
#14

Quanar

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.317
#15
Das Gerät ist seit 2 Tagen in DE erhältlich, unwahrscheinlich, dass man schon was zum Akku sagen kann.
P.S.: Mein N7p kam vor 3h von Amazon an. Bin sehr begeistert. Hatte vorher ein Pixel XL...
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.427
#16
Die Updatepolitik sieht erst mal ganz gut aus.

Jetzt muss Nokia nur noch ein Randlos-Smartphone mit mind. 6" 18:9-Display mit 1440p und Snapdragon 845 und mind. 3,5Ah Akku raus bringen, zu einem fairen Preis, dann bin ich dabei.
 

reavon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.733
#17
Da ja leider noch keine ordentlichen Reviews erschienen sind: wie schlägt sich der Akku so?
Bei meiner typischen Nutzung (Spotify,2-3 Telefonate, Whatsapp, bisschen surfen, Paar fotos und natürlich mit dem Handy rumspielen :p) hatte ich um 20:00 noch 72%. Ich hatte es gegen 07:00 vom Ladegerät abgezogen. Displayhelligkeit auf Auto. Mein Xperia Z5 war da bei ähnlicher Nutzung nur noch bei 30%

Über Nacht hat das Handy ohne Laden 3% verloren.
 

dr. lele

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.386
#18
Das klingt ja sehr gut! Wie viel SOT erreichst du so über einen Tag?
 

loxer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
65
#19
Also ich (und ich vermute auch viele andere) würden sehr interessiert einen Test zum Nokia 7 Plus lesen wollen. Bin auch kurz davor mir eins zu kaufen, würde aber gerne einen aussagekräftigen Test abwarten wollen. Mich interessiert vor allem, wie die Kamera im Vergleich zu meinem aktuellen Lumia 950 abschneiden würde :-)

Bietet es eigentlich auch einen dauerhaften 120FPS-Modus für Videoaufnahmen und wenn ja, in welcher Auflösung findet dieser statt?
 

Eisholz

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
879
#20
Eine Einschätzung gibt's bereits HIER.

Gruß, eisholz
 
Top