Anschaffung Creative Suite CS 6

blacktnt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
112
Hallo Community,
ich konnte meinen Arbeitgeber überreden, doch nun die Creative Suite von Adobe anzuschaffen. Nun habe ich gelesen, dass Adobe offiziell nur noch das Abomodell CC anbietet.
Ist es möglich (und auch rechtlich einwandfrei) über diverse Händler das CS6 Paket zu erwerben? Habt ihr gute Adressen, wo man das Paket sicher bestellen kann?
Wenn ja, gibt es auch ein CS6 Paket mit mehreren Lizenzen?


Gruß
Timo
 
D

desmond.

Gast
Die CS6 ist nun schon seit eingen Jahren auf dem Markt und seitdem nicht aktualisiert oder erweitert worden. Updates sind auch keine geplant. Es stimmt, die CS6-Produkte sind noch erhältlich, aber eben auf dem Stand von 2012.

Ich kenne einige Personen, welche die Creative Cloud nutzen und nichts dagegen spricht.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.758

blacktnt

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
112
Das Abomodell ist sehr teuer und wiederstrebt meinem Arbeitgeber
 

blacktnt

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
112
Wenn ich Nutzer der Master-Collection (aktuell etwa 3.500 €) bin, dann ist die Cloud sicher preislich gesehen ein großer Vorteil. Aber wenn wir mal mit einer normalen Suite wie der Adobe Design Standard CS6 (mit Photoshop, InDesign, Illustrator, Acrobat Pro, Bridge, Media Encoder) vergleichen mit Kosten von einmalig etwa 1.700 € dann sind wir schon nach 2 Jahren nicht mehr billiger.
Das ist auch der Grund, warum es die CS6 Version sein soll.



aha. 3500 (komplettpaket) ist also billiger als 700euro im jahr..
Wir würden uns auf die Produkte der Creative Suite beschränken. Dies ist eben nicht günstiger
 

Recharging

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.246
Das ist auch der Grund, warum es die CS6 Version sein soll.
Deine Überlegung stimmt aber nur insoweit, als dass du mit dem Funktionsumfang dann keinerlei weitere Ansprüche hast, während beim Abo dir immer die aktuellste Version inkl. Neuerungen zur Verfügung stehen. Wenn du das nicht brauchst und willst (oder dein Arbeitgeber) --> CS6.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.758
aus dieser richtung gesehen. stimmt. 1800euro, du brauchst 2.5 jahre um den preis der online-voll-version zu verdienen.
... psd ai id und acropro sind als einzelversionen teurer als die creative suite cs6... die ist aber leider sehr schwer zu finden. vorsicht, bei all zu billigen angeboten bekommst du "keine ware" fürs geld.
 

blacktnt

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
112
... psd ai id und acropro sind als einzelversionen teurer als die creative suite cs6... die ist aber leider sehr schwer zu finden. vorsicht, bei all zu billigen angeboten bekommst du "keine ware" fürs geld.
Ja das hatte ich schon vermutet und auch der Grund, warum ich hier nachfrage. Vielleicht hat ja jemand einen Händler des Vertrauen, der diese CS6 noch als Restposten vertreibt.
Zur Info wir sind kein Design Unternehmen, sondern eine Stadt, die mit Plänen und PDFs arbeitet. Bedeutet, wir würden gerne Photoshop und Co nutzen, brauchen aber einfach nicht den CC Support und die neuesten Feinheiten.
 

Iniciar

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
57
Ich kann die Anschaffung der CS6 Mastercollection aus den angegeben Gründen teils schon nachvollziehen, aber ich würde zu bedenken geben, dass dies bei Kunden nicht unbedingt immer auf Gegenliebe stößt.

Wir arbeiten mit der Creative Cloud und unsere DTPler stöhnen immer wieder wenn Pakete mit den alten CS6 Dateien reinkommen, die nicht mehr zur CC kompatibel sind. Es kommt also darauf an, ob ihr nur mit den Datein vor Ort produktiv arbeitet oder aber diese zwecks Übersetzung etc weiterverschicken müsst. Ich bin mir unsicher wie lange ihr noch mit der CS6 Suite gerade wegen fehlender Updates und dem genannten Problem der Kompatibilität produktiv arbeiten könnt.

Zudem sollte bedacht werden, dass es eventuell möglich wäre bessere Bedingungen für Institutionen wie Universitäten etc. auszuhandeln.

cu iniciar
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.758
als institution (amt) sind andere konditionen bei adobeproduktekauf vorhanden. frag nach..

iniciar.... wir verschicken im .idml format... bisher problemlos
 
Zuletzt bearbeitet:

blacktnt

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
112
Okay nur mal im Vergleich:

Wenn ich Photoshop, Indesign und Acrobat Prof brauche und das dann für 3-5 Arbeitsplätze, was würde mich das dann als Abomodell kosten? Aus der Adobe Produktseite wird nicht ersichtlich, wie teuer das dann insgesamt werden würde
 
D

desmond.

Gast
Einzelprodukt-Abo, als Jahres-Abo, monatliche Zahlung
19,03 €/Monat * xProdukte * xArbeitsplätze
 

Tourgott

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.182
Zur Info wir sind kein Design Unternehmen, sondern eine Stadt, die mit Plänen und PDFs arbeitet. Bedeutet, wir würden gerne Photoshop und Co nutzen, brauchen aber einfach nicht den CC Support und die neuesten Feinheiten.
Sicher, dass die Adobe-Produkte dafür nicht völlig überdimensioniert sind bzw. sogar die völlig falschen Produkte? "Mit PDFs arbeiten" hat ziemlich wenig mit Photoshop zu tun. Und für Acrobat gibt es nun wirklich genügend Alternativen, die nicht schlechter sind.
 

blacktnt

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
112
Ich arbeite Private selber mit der Creative Suite und das was wir hier haben ist scheiße. Das was wir brauchen sind vernünftige Programme für Layout, für Bildbearbeitung etc. Das Thema pdfs zu bearbeiten ist nur ein Baustein. Dieser würde sich dann aber innerhalb der Adobeproduktreihe am besten machen.
 

rw21

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
570

Tourgott

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.182
Ich arbeite Private selber mit der Creative Suite und das was wir hier haben ist scheiße. Das was wir brauchen sind vernünftige Programme für Layout, für Bildbearbeitung etc. Das Thema pdfs zu bearbeiten ist nur ein Baustein. Dieser würde sich dann aber innerhalb der Adobeproduktreihe am besten machen.
Wenn du vernünftige Programme für die Bildbearbeitung und das Layouten benötigst, solltest du die deutlichen Vorzüge von CC ggü. der veralteten CS6 aber kennen. Zumal es finanziell überhaupt keinen Sinn mehr macht, eine veraltete Version zu kaufen.
 

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.637
CS6 kann man auf 2 PC's aktivieren weiß nur nicht ob gleichzeitig nutzen?
 
Top