News Apples App Store mit 10 Mrd. US-Dollar Jahresumsatz

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
#1
Apples App Store für iOS hat erstmals mehr als zehn Milliarden US-Dollar Umsatz innerhalb eines Jahres eingefahren. Der Dezember 2013 war mit einem Umsatz von über einer Milliarde US-Dollar dabei der bisher erfolgreichste. Über drei Milliarden kostenfreie und kostenpflichtige Apps wurden zum Jahresende heruntergeladen.

Zur News: Apples App Store mit 10 Mrd. US-Dollar Jahresumsatz
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.973
#2
Beeindruckend aber auch nachvollziehbar, Qualität, Aufbau, Namhafte Portierungen, bin seit Anfang an dabei und habe dmeentsprechend auch einige Hundert Euro dagelassen, war es mir wert, bei Produktivitäts- und Unterhaltungsapps gibts echt gute Sachen. Glückwunsch. Da hat das Weihnachtsgeschäft mal richtig den Dezember versüßt.
 

IntelNOTForever

Bisher: Intel_Forever
Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
745
#3
Irgendwie wirkt der Betrag so wenig wenn man überlegt das Titel wie GTA 5 alleine schon über 1 Milliarde macht ....
 
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.064
#4
Für mich wirkt das eher hoch - 3 Mrd DLs und $10 Mrd Umsatz - das sind $3,33 pro Download - wenn man bedenkt wie viele kostenlose Apps es gibt...
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.495
#5
Ja, das ist sau gut. 10 Mrd. $$$ Umsatz nur mit dem App-Store...

...da können wir in Deutschland nur neidisch über den Teich schauen, selbst so mancher deutscher Großkonzern macht weniger Umsatz ;)
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.614
#8
...da können wir in Deutschland nur neidisch über den Teich schauen, selbst so mancher deutscher Großkonzern macht weniger Umsatz ;)
Warum immer dieser Blick auf Umsatz/Gewinn ? Das interessiert doch nur die langweiligen BWLer. Eine Firma kann durchaus gute Produkte abliefern ohne Milliarden Umsätze/Gewinne zu haben. ;)

Viele Firmen machen weniger Umsatz/Gewinn, aber stellen wichtigere Sachen her. Im App Store findet man großteils Spielereien für den heutigen Großstadtmenschen :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.571
#9
10 Millarden $ Umsatz bei der Fülle an kostenlosen Apps ist definitiv beeindruckend :)
 

Kausu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.924
#11
Warum immer dieser Blick auf Umsatz/Gewinn ? Das interessiert doch nur die langweiligen BWLer. Eine Firma kann durchaus gute Produkte abliefern ohne Milliarden Umsätze/Gewinne zu haben. ;)

Viele Firmen machen weniger Umsatz/Gewinn, aber stellen wichtigere Sachen her. Im App Store findet man großteils Spielereien für den heutigen Großstadtmenschen :lol:
Wenn ich eine Firma hätte und ich die Wahl hätte zwischen "wichtige Sachen" und mehr Gewinn ... naja natürlich würde ich dann die wichtigeren Sachen herstellen ...^^
Natürlich ist der Gewinn wichtig. Nicht nur einen BWler interessiert dies. Jeden Chef einer kleinen Firma interessiert der Gewinn.
Wobei zuviel Gewinn auch schlecht ist, der sollte immer künstlich klein gerechnet werden.
Viele Unternehmen würden sicherlich gern soviel Gewinn machen. Nur können diese halt nicht von jetzt auf gleich Ihr Geschäftsmodell ändern.
 

NighteeeeeY

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.418
#12
Ja und was zählt da alles zu? Nur reine Apps? Oder auch Sachen wie Musik, Filme und Programme für den Mac? Wird das nicht auch alles über den Appstore verkauft? Dann wundert mich der Umsatz nicht mehr ganz so stark, als wenn es nur reine Apps wären.
 

Kausu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.924
#13
Der für den Mac heißt Mac Appstore und Filme, Musik laufen über iTunes.
 

Kausu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.924
#15
Aha und wie dies einfach nicht ineressiert... Kaufst du auch keine Programme, oder bedeutet das Wörter "application" bzw. "Applikation" für manche wirklich etwas anderes, nur weil das Programm auf einem Smartphone oder Tablet ausgeführt wird.
 

tno

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
45
#16
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.519
#17

ph0b0s101

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
51
#18
Weil, du nur gratis Apps mit Werbeeinblendungen nutzt?

Oder dir die apks für kostenpflichtige Android Apps ziehst/dein iPhone gejailbreaked ist und dir die Arbeit anderer Menschen nichts wert ist? Dann hoffe ich, dass du auch für jeden gratis arbeitest :-).
Danke deine Gedanken sind mir auch grad durch den Kopf gegangen! *thumpsup*
 

Cohen

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.412
#19
Irgendwie wirkt der Betrag so wenig wenn man überlegt das Titel wie GTA 5 alleine schon über 1 Milliarde macht ....
Ein GTA5 kommt aber nur alle Jubeljahre und ist ein absoluter Ausnahmetitel.

Mal zum Vergleich:
- der AppStore-Umsatz ist mittlerweile höher als der Software-Umsatz von PS3, PS4, PSP und Vita zusammen
- der AppStore-Umsatz ist mittlerweile höher als der Software-Umsatz von Xbox360 und Xbox One zusammen
- der AppStore-Umsatz ist mittlerweile höher als der Software-Umsatz von Wii, WiiU, DS und 3DS zusammen

slide_homepage_2013.png
 

Kausu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.924
#20
Also einer von uns beiden verrechnet sich hier dauernd. Wenn ich die Werte von iPhone und iPad zusammenrechne komme ich nicht auf den Wert der PS3 und der Xbox:freak:
 
Top