Arbeitsspeicher verdoppeln möglich?

Melenur

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
315
Morgen,

möchte gerne mal wissen ob es möglich und sinvoll ist wenn ich mir meinen Arbeitsspeicher verdoppel.

Apogee DDR2 1066 2GB PC2 8500 x 2

Steckplatzbelegung

Würde ich nen großen Unterschied merken wenn ich anstatt 4GB nun 8GB hätte?

Mfg
Melenur

Mein System: E8400; Gigabyte EP45DS3R; HD4870; 4GB DDR2 1066MHz
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)

i!!m@tic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.434
Das kommt immer auf das Gebiet an, wenn du Videobearbeitung oder Bildbearbeitung machst lohnen sich 8 GB, zum Zocken nur sehr selten.
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
Nein würdest du nicht
außer GTA4 und einige wenige Spiele merke ich nichtmal einen Unterschied von 2GB auf 6Gb.
Hol dir lieber eine SSD das bringt wesentlich mehr
 

Jigs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
346
fürs spielen bestimmt nicht.

bei videobearbeitung / fotobearbeitung KANN es sinn machen. aber bei fotobearbeitung auch nur wenn es sehr sehr große dateien sind. ich brauche ca speicher 6GB für hochauflösende Fototapeten. da kommen richtig große dateien zustande. aber wann brauch man das denn mal...
 

KeepXtreme

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.356
denk dran, dass du für >4GB eh ein 64Bit-OS (und am besten auch 64bit-Software) brauchst, um davon - wenn überhaupt- zu profitieren
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
hängt davon ab was du so machst ... Gamen sicher ned da bringt dir mehr als 4 GiB höchstens beim virtuellen Schwanzvergleich was ... wenn aber Grafik / Video / CAD / CAM etc. noch machst siehts anders aus ...

ich brauche ca speicher 6GB für hochauflösende Fototapeten
also die beleg ich mit RAW auch ohne große Phototapeten ...

Welches OS setzt du ein. Ist es ein 32 bit System, bringen 8 GB RAM gar nichts, weil das OS sie nicht adressieren und somit verwenden kann.
man immer noch nicht angekommen das man euch da belügt ?
Um PAE nutzen zu können, muss es vom Betriebssystem unterstützt werden. Aktuelle Linux-Versionen unterstützen uneingeschränkt PAE (ab Kernel 2.4.4; über Kernelconfig-Option). FreeBSD, NetBSD sowie OpenBSD (bisher nur in -current) und Solaris unterstützen PAE ebenfalls uneingeschränkt und adressieren den gesamten 64-GiB-Adressraum. Bei den Microsoft-Betriebssystemen ist die Unterstützung je nach Lizenzversion größtenteils eingeschränkt, es steht dann nicht immer der gesamte 64-GiB-Adressraum zur Verfügung. Derzeit wird PAE von den Windows-Versionen Windows 2000 (Professional 4 GiB, Advanced Server 8 GiB, Datacenter Server 64 GiB; über Boot-Option), Windows XP und Windows Vista (4 GiB; über Boot-Option), Windows Server 2003 R2 (Standard Edition 4 GiB, Enterprise Edition 32 GiB, Datacenter Edition 64 GiB; Boot-Option) unterstützt. Für die Address Windowing Extension müssen je nach Windows-Version eventuell zusätzliche Service Packs eingespielt werden.
nur nicht ganz so komfortabel wie mit 64bit nutzbar ...
 
Zuletzt bearbeitet:

rolandm1

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.188
@Melenur

Spaßmodus an

Meine Glaskugel ist in Reparatur:evillol:

Spaßmodus aus.

Es kommt drauf an.

Von der Hardware her sollte es kein Problem sein.

Um dir zu helfen, bräuchten wir halt noch verschiedene Angaben.

Welches OS setzt du ein. Ist es ein 32 bit System, bringen 8 GB RAM gar nichts, weil das OS sie nicht adressieren und somit verwenden kann.

Dann hängt es von der Software und deinem Anforderungsprofil ab.

Wirklich merken wirst du die 8 GB bei Videoschnitt , Bildbearbeitung und rendern.
Oder teilweise auch, wenn du mit Virtuellen PCs arbeitest.

Bei normalen Office, Mail oder Internetzugriffen wirst keinen Unterschied merken.

Und im Bereich Gaming habe ich bislang keinen Vorteil gesehen.
Zumindest bei meinen bevorzugten Games ( Rennsimulationen, ab und an mal COD4 oder COD5).
 

verbali

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.354
@Melenur: bei welchen Anwendungen ist denn dein jetziger Ram voll, oder fast komplett ausgelastet?
 

Melenur

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
315
Also ich habe eigentlich alle betriebssysteme in jedglicher Ausführung zur Verfügung. Zur Zeit habe ich Windows Seven mit 64bit. Ist ja klar wenn man schon 4GB hat =D

Finde zur Zeit meinen Arbeitsspeicher schon gar nicht mehr. Ist die Firma Apogee pleite oder aufgekauft?

SSD bringt aber nur dann was wenn dort auch das Betriebssystem drauf ist oder?
Ergänzung ()

Tja... Eigentlich bin ich zur Zeit dabei viel Office kram zu machen und solangsam mit Programmierung wie c++ oder C# Anzufangen. Natürlich spiel ich zwischen durch auch mal die neusten Spiele ^^
 

Heen

Ambassador
Teammitglied
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.669
Es gibt für Win 7 eine Minianwendung,

http://gallery.live.com/liveItemDetail.aspx?li=dd68a4a1-ca41-4328-b454-09b82a501504&bt=1&pl=1

einfach installieren, ein paar Programme öffnen und deine typische Arbeitsweise nachstellen, schon weißt du die Antwort.
Mit Everest z.B. lässt sich die Arbeitsspeicher-Auslastung auch protokollieren.

Ich hab für mich entschieden, dass 4 GB ausreichen (Win 7 HP 64-bit, E8200, HD4550, 4x1 GB DDR2 667), da ich bei 10 geöffneten Tabs in Firefox und DVD-Brennen noch COD6 spielen kann, ohne dass der RAM ausgelagert wird.

Zu deiner Frage in Post #10, ja.
 

Fabian228

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.211
Irgendwo hab ich mal den Spruch gelesen wenn jemand fragt ob er mehr Arbeitsspeicher braucht dann braucht er nicht mehr denn wenn jemand mehr braucht weiß er es.

Du musst doch nur die RAM Auslastung anschauen und wenn der immer voll ausgelastet ist dann wird mehr nicht schaden.
 

Melenur

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
315
Gut dann werde ich dass erstmal Beobachten. Jetzt aber nochmal um auf die Frage zurück zu kommen ob es Funktionieren würde:

Ist es denn Grundsätzlich möglich einfach neben die Beiden jetzigen 2 (Baugleiche) neue zu stecken? Abreiten die dann alle zusammen?
 
A

AMD User

Gast
habe 8 gb ram .aber gebraucht nie mehr als 4 gb.auch videobearbeitung.der grund hier für war:2 gb 800 mhz 14.47 euro letztes jahr januar.aber bei 100 euro für 4 gb würde ich es nicht machen
 
Top