News Asetek bietet Wakü für die HD 4870 X2 an

gastraphet

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
125
In meinen Augen die einzig vernünftige Kühllösung für die 4870 X2 (und eigentlich auch für die GTX 280). Luftkühlung kommt bei diesen Karten einfach an die Grenzen, wenn man's auch leise haben will. Hoffentlich kommt bald ein solches System auch für den Endkunden-Markt!
 
Zuletzt bearbeitet: (Tastaturakrobatik fehlerhaft)

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.519
Denke mal das ist nicht so schlimm das diesen im Retail markt nicht zu kaufen geben wird giebt ja noch genügend andere Hersteller die sich der X2 auch annehmen werden, Watercool, EK, Aquacomputer Inovatek usw. da wird jeder Kunde zufriedengestellt, und einige dürften um einiges leistungsfähiger sein wie diese von Asetek.
 

pampelmuse

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.114
Ääääh, die Karte auf dem Bild ist keine X2 sondern eine normale 4870.
 

FSBKiller

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
298
Nur mal so ein Frage: Wenn die Wakü Singel Slot ist, kann man die Karte mit einer entsprechenden Blened (oder wie diese Metall dings mit dem man die Graka am Case verschraubt auch immer heißt) als Single Slot Graka betreiben, oder?

Wenn ich mich nicht irre, wäre da nur noch ein Frage: Bekommt man solche Blenden auch irgendwo oder muss man sich sowas selber Basteln?

EDIT: Andere Frage: Wenn man zwei von den Grakas und eine CPU @ QX9770 in der Wakü hat, was muss man dann für Radis reinhängen???
 
Zuletzt bearbeitet:

gh0ststr1ker

Newbie
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
6
@ FSBKiller:

Also bei der 8800GTX zB war das so das man sich extra Singleslotblenden kaufen konnte, die man dann einfach austauschen konnte. So was wird es dann wahrscheinlich auch für diese geben.
 

Grubbel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
398
Die abgebildete Graka sieht mir aber eher nicht nach einer 4870 x2 aus. (rot, kürzer, Stromanschlüsse an einer anderen stelle) xD
 

Jason1337

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
90
Wie für den Hersteller üblich, ist der Wasserkühler für die OEM-Hersteller gedacht, die Fertigrechner bauen und dann komplett zum Verlauf anbieten.

verkauf mit k nich l^^
 

Wizzard_Slayer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.773
Jo ausserdem war mir so als wenn gesagt wurde das es die X2 nur mit schwarzen PCB gibt. Die Stromanschlüsse sind auch wo anders :D
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.468
Ist doch egal ob das eine X2 ist, es geht nur um den Wasserkühler. Mann Mann Mann, worüber sich manche aufregen?
 

Karambakevin

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.205
Ist doch egal ob das eine X2 ist, es geht nur um den Wasserkühler. Mann Mann Mann, worüber sich manche aufregen?
warum wir uns aufregen. weil eine 4870x2 mit luftkühler einer heizung gleicht und die lautstärle kaum auszuhalten ist ( 65 dzb.)

es geht speziell um die kühlung dieser x2 karte.

@ topic

vom aussehen gefällt mir der kühler net so. wenn dann AC oder EK.
 
Zuletzt bearbeitet:

Graf-von-Rotz

Banned
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.653
Es geht eben nicht "nur um einen Wasserkühler" (und das uns in diesem Kontext die Karte egal sein soll). Es geht darum das bei der X2 und ihrer imensen Lautstärke ein Wasserkühler wirklich Sinn machen würde.
 

MEDIC-on-DUTY

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.603
Einen iPod auf ne Grafikkarte geklatscht? Das Teil sieht mal mehr als hässlich aus.
 
Top