• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Assassin’s Creed Assassins Creed Origins stürzt im Ingame ab

Toiletpeipa

Ensign
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
202
Hallo,

das Spiel stürzt leider nach ein paar Sekunden im game ab. Davor gab es Probleme mit dem verpixelten und verschwommenen Bild.
Dies konnte aber in meinem vorherigen Thread durch den Display Driver Uninstaller beseitigt werden.
Das jetzige Problem tritt auch nur in diesem Spiel auf.

Das hier ist alles was mir die Ereignisanzeige in diesem Moment ausgespuckt hat.
Könnt ihr damit schon etwas anfangen?
 

Anhänge

  • ereignisanzeige origins.png
    ereignisanzeige origins.png
    91,6 KB · Aufrufe: 49

Vitali.Metzger

Rear Admiral
Dabei seit
März 2013
Beiträge
5.842
Wie sieht den deine Hardware aus und ist diese übertaktet? Hatte mal ein ähnliches Problem in den Game wegen zu hohen RAM Takt.
 

Toiletpeipa

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
202
Wie sieht den deine Hardware aus und ist diese übertaktet? Hatte mal ein ähnliches Problem in den Game wegen zu hohen RAM Takt.
Das Spiel habe ich mir letztes Wochenende gekauft. Anfangs lief das Spiel auch. Nur seitdem ich mit DDU den Treiber aus meinem PC entsorgt und schließlich wieder frisch installiert habe, stürzt dieses Spiel kurz nachdem Ladevorgang ab.

Und hier ist meine Hardware:
  • AOC 24G2U/BK 1080p IPS-Panel
  • AMD Ryzen 5 2600 Prozessor
  • ASRock B450 Pro4 Mainboard
  • Netzteil System Power 9 von be quite (400 Watt)
  • Crucial Ballistix 3000Mhz 16GB (2X8GB) DDR4 Arbeitsspeicher
  • Corsair K70 Rapidfire Red LED Meschaniche Gaming Tastatur
  • Glorious PC Gaming Race Model O

Übertaktet habe ich auch keine der Komponenten. Vor einigen Tagen lief es ja auch, nur gab es halt grafische Probleme.
 

Dancefly

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
935

Toiletpeipa

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
202
Treiber entfernen und versuchen nur den Grafiktreiber zu installieren ohne die Adrenaline Software,falls du diese nicht brauchst. So mache ich es mit dem nvidia Treiber und hatte bis jetzt kaum Probleme mit den games. Vielleicht hilft dir es auch.

https://www.reddit.com/r/Amd/comments/fdqdx0/how_to_install_amd_drivers_without_the_installing/
Habe ich soeben mal ausgeführt. Leider bleibt das Problem immer noch bestehen.
 

0ssi

Captain
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
3.192
Screenshots von CPU-Z Mainboard, Memory und SPD.

Welche Grafikkarte und wie warm wird Alles unter Last ?
 

Toiletpeipa

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
202
Habe das mal soeben versucht. Funktioniert aber leider immer noch nicht.
Ergänzung ()

Screenshots von CPU-Z Mainboard, Memory und SPD.

Welche Grafikkarte und wie warm wird Alles unter Last ?
 

Anhänge

  • origins 1.png
    origins 1.png
    252,1 KB · Aufrufe: 8
  • Unbenannt 1.png
    Unbenannt 1.png
    261,6 KB · Aufrufe: 7
  • Unbenannt 2.png
    Unbenannt 2.png
    263,7 KB · Aufrufe: 5
  • Unbenannt 3.png
    Unbenannt 3.png
    67,7 KB · Aufrufe: 5
  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    255,5 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:

Toiletpeipa

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
202
Nun hat sich herausgestellt, dass wenn ich den Treiber vollständig entferne, mein Spiel anfängt reibungslos zu laufen, dies aber natürlich ohne irgendwelcher Treiber-Features.

Hat jemand eine Erklärung dafür?
 
Top