ASUS RT-AC66U Nutzungszeit Countdown

Cris76

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
Liebe Netzwerker!

Habe in meinem Routermenü so einen komischen (knapp 7 Tage) Countdown laufen! Leider kann man den weder ändern noch abschalten!
Habt ihr ne Ahnung was das sein soll bzw. was nach ablauf passiert???

Danke schon mal im Voraus!

LG
Christian
 

Anhänge

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
ja, läuft rückwärts!
der obere wert ist immer gleich und der untere läuft rückwärts in richtung 0
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.964
Tippe auf das, was species_0001 meint, oder einfach die Lease Time des DHCP. Steht die zufällig auf 7 Tagen?
 

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
Lease Time ist es auch nicht, denn egal was ich dort Einstelle, der Countdown bleibt immer gleich......
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.964
Habe eine lustige Demo des Webinterface-Routers auf der Seite von ASUS entdeckt :D http://event.asus.com/2012/nw/dummy_ui/DE/device-map/internet.html

Wenn man in der URL das DE gegen EN austauscht, sieht man „Lease Time“ und „Lease expires“, was doch ziemlich nach DHCP riecht. Kann aber auch was anderes sein. Wie genau rufst du diese Unterseite des Routermenüs auf? Habe mich jetzt schon durch alle Tabs geklickt, kome auf diese eine spezielle Seite nur durch den Suchmaschinentreffer als Einstieg.

€dit: Argh, ok, ich hab’s. Man muß nur bei „Netzwerkkarte“ auf den riesigen Globus-Button klicken. :D http://event.asus.com/2012/nw/dummy_ui/DE/index.html

Da die Lease Time in diesem Menü aufgeführt wird, bezieht sie sich definitiv auf die WAN-Verbindung. Bei klassischem DSL über PPPoE würde ich’s ja verstehen, stünde dort „24 Stunden“, 7 Tage ist allerdings etwas komisch. Sorgen machen, daß nach Ablauf des Timers dein Internet nicht mehr funktioniert, mußt du aber nicht.

Wer ist denn dein Anbieter, wie ist die Zugangsart und welches Gerät hängt noch vor dem RT-AC66U?
 
Zuletzt bearbeitet:

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
Ich klicke auf "Netzwerkkarte" und dann obern in der Mitte auf dieses "WAN Symbol"
Ergänzung ()

Vor dem Router hängt ein "UBEE" Modem von UPC
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.964
Ah, ein Österreicher! UPC macht DOCSIS, das Modem (Ubee EMV3230?) ist ein Kabelmodem. An dem kann man wohl nur mit Verrenkungen etwas machen, ist aber auch nicht nötig.

Ist der RT-AC66U denn brandneu, oder konntest du schon mal beobachten, was passiert, wenn der Zähler bei 0 angekommen ist?
 

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
Ja, dieses Modem ist es!! Router ist brandneu und erst seit gestern in Betrieb......
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.964
Bei DOCSIS behältst du deine aufgrund der MAC des Modems zugewiesene IP erfahrungsgemäß über mehrere Wochen, wenn nicht sogar Monate. Wird so zumindest in Deutschland gehandhabt, sollte sich aber in Österreich nicht großartig unterscheiden. Wie gesagt, keinen Kopf machen. Selbst wenn nach Ablauf des Zählers eine kurze Trennung eintreten sollte, wird sofort eine Wiedereinwahl ausgelöst. Klappt es wider Erwarten nicht, kannst du dich in sechs Tagen ja noch mal hier melden. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
passt, danke für die Info, na dann warte ich mal was in 6 Tagen und 10 Stunden passiert :)
 
0

0815-TYP

Gast
Das Leasedatum beschreibt die Gültigkeit der IP Einstellungen die ein Client vom DHCP Server erhält.
Ist die Leasegültigkeit zb. 24h,dann muss ein Client spätestens nach 24h beim DHCP Server erneut nach den IP-Einstellungen fragen.
Je größer der Zeitraum,desto länger behält ein Client die selbe IP-Adresse und der DHCP Server vergibt diese IP Adresse nicht neu an einen anderen Client.

Habe den selben Router.
Der Wert steht allerdings auf 3650 Tage.

blabla.JPG
 

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
hallo, danke für deine antwort!
den wert gibt aber der internetbetreiber vor, oder? selber kannst du diesen wert nicht ändern nehm ich mal an...
 
0

0815-TYP

Gast
Welcher Wert steht bei Dir unter:

LAN -> DHCP-Server und dann in der Spalte " Nutzungszeit " ?
 

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
nein, denn 86400 sekunden sind genau 24 stunden!
aber von 7 tagen steht nix
gibt vielleicht der anbieter vor....
 
0

0815-TYP

Gast
Nur passiert nach 24 Stunden bei mir gar nix.
Selbst meine WAN-IP bleibt dauerhaft gleich.Ist schon seit Monaten die gleiche.Erst bei einem reset bekomme ich eine neue IP zugewiesen.

(Bin bei Kabel Deutschland)
 

Cris76

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
10
na mal sehen, was bei mir in 6 tagen passiert, vermutlich nicht viel....
 
Top