News Autonomes Fahren: BMW und Daimler wollen Entwicklung zusammenlegen

Coca_Cola

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.410
Die haben die letzten Jahre gepennt und bekommen es jetzt alleine nicht auf die Reihe.
 

Fragger911

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.789
Die Kosten explodieren und die Konkurrenz aus dem Silicon Valley ist womöglich stärker als erwartet.
Welch Überraschung, nachdem man das Thema ein Jahrzehnt verschlafen hat.
Und oh weh, die Forschung und Entwicklung kostet Geld. Dann hat Tesla wohl doch nicht das ganze Geld verbrannt und für Champus ausgegeben.

Es ist erfrischend zu sehen, wie die deutschen Hersteller jeden Tag aufs Neue von der Realität mit dem Knüppel wach geküsst werden.
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.248

Dandelion

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
710
Also zu diesem "Auto" auf dem Foto fällt mir nur ein:

"TÖTET ES, BEVOR ES EIER LEGT!!!" :utminigun:

... so sollen die Autos der Zukunft bitte nicht aussehen.
 

shysdrag

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
118
Versteh ich das richtig? Google, Tesla, Volvo, BMW und Mercedes investieren Milliarden um den armen Taxlern die Jobs weg zu nehmen? :o
 

Pille1002

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
315

Capthowdy

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
560

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
26.181
Brennstoffzelle
Alles andere können Sie direkt getrost für unsere Erde lassen!!
DANKE, wenigstens einer der es versteht!

Ja aktuell ist die Brennstoffzelle evtl. noch nicht so gut wie der Akku aber der Akku hat bis dato auch deutlich mehr Förderung bekommen aber da passiert die letzen Jahre im Prinzip nichts mehr. Da kann man genau so gut mal in die Brennstoffzelle investieren.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
26.181

trk001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
349
Autonomes Fahren ?
Das wird doch eh nichts. Ich sehe Deutschland da noch ganz weit Weg von.
Irgendjemand fängt dann wieder mit Haftung bei Unfällen an und dann beginnt das ganze Theater
 

phm

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
37
BMW missfalle zudem nach wie vor, dass Daimler 2016 die EU auf mögliche illegale Absprachen bei Abgassystemen aufmerksam gemacht habe und Daimler deshalb dank der Kronzeugenregelung auf eine milde Strafe hoffen könne, während BMW eine heftige Strafe drohe.
Kann man sich nicht ausdenken. Nicht man selbst ist verantwortlich, sondern die anderen, weil sie gepetzt haben...
 

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.404

thanatur

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
469
DANKE, wenigstens einer der es versteht!

Ja aktuell ist die Brennstoffzelle evtl. noch nicht so gut wie der Akku aber der Akku hat bis dato auch deutlich mehr Förderung bekommen aber da passiert die letzen Jahre im Prinzip nichts mehr. Da kann man genau so gut mal in die Brennstoffzelle investieren.
ja leider sind die deutschen Autobauer schon vor Jahren (bis auf Mercedes) komplett aus der Verbesserung der Brennstoffzellen-Technik ausgestiegen
 
Zuletzt bearbeitet:

BrollyLSSJ

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.322
Top