• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Battle.net Downloads extrem Langsam.

Gerry_001

Lt. Junior Grade
Registriert
Juli 2020
Beiträge
352
Hallo Leute!

Mein PC läuft seit fast 24 Stunden durch um bei Battle.net COD Warzone runterzuladen. Aktuell bin ich bei 41%. Das ist meiner Meinung nach etwas Mager fürs Jahr 2022.

Zum System:

Mainboard: Asus ROG Strix B450 F Gaming II
CPU: AMD Ryzen 5 2600
RAM: Corsair Dominator Platinum RGB 32 GB (4x8)
GraKa: AMD Radeon RX 580 Asus Dual
Internet Anbindung: Asus Gaming WLan Stick

Ich sollte eigentlich ein Download Geschwindigkeit von 100 MB/s haben welche auch laut Speed Test anliegt aber bei Battle.net sind es max. 100 KB/s. Und obwohl das Spiel sehr langsam lädt kann ich parallel kein Youtube Video Schauen oder auf Netflix einen Film ansehen.

Vielleicht kennt das ja jemand von euch und weiß Rat!

Vielen Dank im Voraus

LG Gerry
 
Mach mal einen Speedtest und poste das Ergebnis hier.

https://www.speedtest.net/de

Wie ist der PC an den Router angeschlossen per LAN oder WLAN?

Ein Neustart des Routers kann auch helfen. Dazu den Stromstecker 10sec vom Router trennen.
 
Probiers doch erstmal mit einem Netzwerkkabel, um das WLAN als Problem auszuschließen.
 
Das ist Pre-Release, richtig?

Battle.net limitiert Downloads mit Pre-Release Status auf 100 kb/s. Lässt sich in den Optionen abschalten.
 
Vielleicht ist der Downloadspeed im Bnet Launcher beschränkt.

Schau mal in den Einstellungen nach.
 
Okay fassen wir mal zusammen.
Du hast eine 1000er Leitung und verwechselst bei der Angabe 100 MB/s den Wert nicht mit MBits?
Was hast du denn für einen Router? Wie weit ist der Router von deinem PC entfernt?
Also du hast mit deinem WLAN Stick einen Download von 100 MB/s, Respekt.
Speedtest an deinem PC zeigt auch an, dass die vollen 100MB ankommen?
Hast du da mal einen Screen von?
Wenn du mit 100KB/s runterlädst und kein weiteres Video schauen kannst, deine Verbindung zum Router aber mit 100MB/s läuft ist da was ganz komisch.
Hast du die Möglichkeit deinen PC mal mit LAN zu testen?
Ergänzung ()

Smurfy1982 schrieb:
Battle.net limitiert Downloads mit Pre-Release Status auf 100 kb/s. Lässt sich in den Optionen abschalten.
Dann bleibt die Frage offen, wieso Netflix etc. dann nicht geschaut werden kann. Seltsames Phänomen
 
Millkaa schrieb:
Du hast eine 1000er Leitung und verwechselst bei der Angabe 100 MB/s den Wert nicht mit MBits?
Ich habe keine Ahnung was eine 1000 Leitung sein soll, ich bin aus Österreich und mit den Deutschen Internetoptionen nicht sehr Vertraut. Beim Speed Test steht Mbps.
Millkaa schrieb:
Was hast du denn für einen Router? Wie weit ist der Router von deinem PC entfernt?
Router ist eine Fritz box Frag mich aber nicht welches Model. Der Router ist ca. 4m vom PC entfernt allerdings sind da 2 Mauern dazwischen.
Millkaa schrieb:
Also du hast mit deinem WLAN Stick einen Download von 100 MB/s, Respekt.
Ja klar ich Streame sogar mit WLan.
Millkaa schrieb:
Speedtest an deinem PC zeigt auch an, dass die vollen 100MB ankommen?
Hast du da mal einen Screen von?
Nein da gibt es keinen Screen davon weil ich keine Ahnung habe wie ich bei Windows einen Screenshot mache.
Millkaa schrieb:
Hast du die Möglichkeit deinen PC mal mit LAN zu testen?
Die Möglichkeit besteht leider nicht. Wobei ich mir es sehr wünschen würde!
Smurfy1982 schrieb:
Das ist Pre-Release, richtig?
Nein das ist kein Pre-Release. Das ist COD Warzone.
 
Gerry_001 schrieb:
Beim Speed Test steht Mbps.
Das sind Megabit, die Zahl musst du durch 8 teilen damit du auf Megabyte kommst.
Mb - Megabit
MB - Megabyte

Bei welchem Anbieter bist du?
Magenta/UPC? Drei? A1?

Gerry_001 schrieb:
Die Möglichkeit besteht leider nicht.
Doch, die gibt es. Außer, dein Router hat keine LAN-Ports, was nicht der Fall sein wird.
 
In den Einstellungen des Bnet Launcher schon geschaut?

Den Router schon neugestartet?
 
Anbieter ist Cosys Data! Bei mir kommt das Internet über das Kabelfernsehen ins Haus!
madmax2010 schrieb:
wlan geht nicht durch mauern
Warum kann ich dann sogar Streamen via Wlan?
Ergänzung ()

Giggity schrieb:
In den Einstellungen des Bnet Launcher schon geschaut?

Den Router schon neugestartet?
Router ist neu gestartet Bnet Launcher habe ich auch schon gechekt. Bei Netzwerkbandbreite habe ich das Häckchen für "Downloadbandbreite beschränken" rausgenommen
 
Alternativ einen Speedtest machen wie in #2 beschrieben und einen Screenshot posten.
 
@Giggity das kann er ja nicht siehe:
Gerry_001 schrieb:
Nein da gibt es keinen Screen davon weil ich keine Ahnung habe wie ich bei Windows einen Screenshot mache.

Ist aber ganz einfach @Gerry_001
du kannst bspw. mit der Taste "Drucken" einen Screen erstellen und diesen dann bei Paint ausschneiden und abspeichern. Das ist so meine Old Old Oldschool Methode.
Ansonsten hat Win 10 auch das Tool "Ausschneiden und Skizzieren" damit kannst du auch Screenshots anfertigen.
 
Screenshots am PC anfertigen zu können ist wichtig, gleich mal umsetzen! :D
 
Gerry_001 schrieb:
Warum kann ich dann sogar Streamen via Wlan?
Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun… was er meint:

Viele denken das WLAN immer den direktesten Weg nimmt. Gerade durch die Mauer und durch Decken.

In der Realität geht nur in Bruchteil den direkten Weg.
Ganz einfaches Beispiel:
Stell dir deine Wohnung als Wasserbecken vor, mit allen Mauern und Türen. An der Stelle wo die FritzBox steht lässt du einen Stein ins Wasser fallen. Wie sich dann die Wellen bewegen (von Mauern abprallen usw.) bewegt sich das WLAN durchs Haus. Jede Tür ob Holz oder Stahl ob geschlossen oder offen hat eine Auswirkung.

Gerry_001 schrieb:
Der Router ist ca. 4m vom PC entfernt allerdings sind da 2 Mauern dazwischen.

Daraus werden somit einige Meter mehr.
 
Gerry_001 schrieb:
Hallo Leute!

Mein PC läuft seit fast 24 Stunden durch um bei Battle.net COD Warzone runterzuladen. Aktuell bin ich bei 41%. Das ist meiner Meinung nach etwas Mager fürs Jahr 2022.

Zum System:

Mainboard: Asus ROG Strix B450 F Gaming II
CPU: AMD Ryzen 5 2600
RAM: Corsair Dominator Platinum RGB 32 GB (4x8)
GraKa: AMD Radeon RX 580 Asus Dual
Internet Anbindung: Asus Gaming WLan Stick

Ich sollte eigentlich ein Download Geschwindigkeit von 100 MB/s haben welche auch laut Speed Test anliegt aber bei Battle.net sind es max. 100 KB/s. Und obwohl das Spiel sehr langsam lädt kann ich parallel kein Youtube Video Schauen oder auf Netflix einen Film ansehen.

Vielleicht kennt das ja jemand von euch und weiß Rat!

Vielen Dank im Voraus

LG Gerry
Hey Leute,

Hatte das Problem auch. Habe ne 500.000er Kabelleitung von Vodafone. Auf Steam und EA konnte ich mit voller Bandbreite laden.


In Verwendung war die mitgelieferte Vodafone-Station. Als ich diese gegen eine Fritzbox 6591 Cable eintauschte lief alles wieder perfekt.

Nur als Info falls nochmal jemand das Problem hat.

Beste Grüße
Slim
 
Zurück
Oben