Bericht Beratung: Smartphone-Überblick

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.743
Dank einer Vielzahl von neuen Smartphone-Modellen der letzten Monate verliert man leicht den Überblick. Je nach Einsatzzweck und Geldbeutel ergeben sich zum Teil deutliche Unterschiede zwischen den Herstellern und verschiedenen Technologien. Wir geben einen Überblick zu den derzeit besten Smartphones.

Zum Artikel: Beratung: Smartphone-Überblick
 
C

cra1n

Gast
Nette Übersicht! ;)

Dennoch ein Fehler:

Das HTC Desire ist natürlich erweiterbar ;)

in der Tabelle steht, dass es nicht erweiterbar ist!
 

Fedex_cain

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
58
Und auch die Tabellenwerte des Desires stimmen nicht.

3,5"
960 × 640

sollte wohl eher

3,7"
800 x 480

heißen.
 

Knaecketoast

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
385
Fehler:
Displaygröße & Auflösung sind von HTC Desire und iPhone 4 in der Tabelle falsch :)
 

NetCrack

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
600
"Mit seinem enormen Potenzial gehört das N900 wohl zu den am meisten unterschätzten Geräten auf dem Smartphone-Markt."
Genau so sieht's aus. Ich hab das N900 seit zwei Monaten ungefähr und es ist wirklich unglaublich was man mit dem Teil alles machen kann. Auf YouTube gibts paar gute beispiele. Ich bereuhe den kauf nicht und kann es nur empfehlen, auch wenn es, wie jedes Handy, seine Macken hat.
 

Bloostix

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
725
jupp auch gesehen! iphone 4 und desire wurden display eigenschaften getauscht...

und kurz davor stand irgendwo "ni" anstatt "in"

ansonsten toller gesamtüberblick, leider etwas wenig informationen, wäre hier aber wohl auch fehl am platz! bin echt auf euren test des Desire HDs gespannt ;) besitze es nämlich und würd gern noch ein paar kniffs hören :p ist aber echt ein super gerät :)


so long
 

Raucherdackel

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.874
Schön, wie systematisch Nokia (bis aufs N900) nicht im Überblick auftritt. C6, C7, N8?!? Fehlanzeige...
 

GlockMane88

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
277
Nokia ist auch out, abgesehen von den Teilen mit Linux.. Habe noch ein 6230i im Einsatz als Zweitgerät, aber mit dem Symbian Müll kann ich nichts anfangen..

Allerdings verstehe ich nicht, warum das HTC HD2 nicht in der Rubrik "Entwickeln und Basteln" auftaucht.. Nicht nur dass es immernoch ein High End Phone ist (1Ghz, 4.3" WVGA, Vollausstattung) und mit 400 Euro vergleichsweise recht günstig (vor kurzem noch 350 Euro) hat man die absolut beste Unterstützung von freien Entwicklern, kleiner Ausblick:

Android 2.3
Windows Phone 7
Windows Mobile 6.5
Ubuntu

Bald mit MagLdr wahlweise von SD oder NAND bootbar.. Wenn das nicht mal das Nerd Phone schlechthin ist :cool_alt:
 

Brotkruemel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
369
Bei Entwicklern und Bastlern hat sich das Nexus One aber als verlässliche Alternative ohne überflüssigen Ballast etabliert. Wer ein Modell ohne Branding erwirbt oder ein vom Provider gebrandmarktes Gerät davon befreit, bekommt stets die aktuellste Android-Version. Darüber hinaus werden im Forum der XDA-Developers eine Menge angepasster Firmware-Images angeboten.
Ich finde es sehr fragwürdig hier gerade das Nexus One herausstechen zu lassen. Selbstverständlich kommen dafür sehr schnell die aktuellsten Updates, allerdings gilt das ebenso für viele andere Android-Smartphones genauso. Gerade das recht ähnliche HTC Desire bietet hier für Bastler ebenso dutzende alternative ROMs. Android allgemein ist für Bastler einfach perfekt; wer einmal damit angefangen hat und von den zig Konfigurationsmöglichkeiten Gebrauch gemacht hat, will nie mehr zurück. Die erste experimentelle Android 2.3 Gingerbread-Version läuft auf dem HTC Desire und weiteren Modellen schon.

Zur Übersicht: Wirklich schön gemacht, das sollte dem einen oder anderen sicherlich bei seiner Entscheidungsfindung helfen. Weiter so, ich bin auch für Quartalupdates!
 

funkyfunk

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.372
Auch wenn der Test gezeigt hat, dass ihr WP7 nicht mögt, so hätte ich aber dennoch das HD7 und das Omnia 7 gerne entweder in der Kategorie Soziale Netze oder Multimedia gesehen. Beispielsweise bietet kein anderes System eine so komfortable Verknüpfung mit Facebook-Accounts und damit automatische Verfügbarkeit von zusätzlichen Infos und Bildern.
Meiner Meinung nach ist der Zune-Player sehr gut gelungen und etwa das betrachten der Bilder so flüssig und komfortabel, da kann selbst das Iphone nicht mithalten. Ebenso wenn ich durch die Liste von Videos scrolle. Selbst wenn da 30 Files mit je 150 MB drin sind, nichts ruckelt und alle Videos starten ohne Verzögerung bzw. setzen an der zuvor beendeten Stelle fort.
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.965
Ich finde es sehr fragwürdig hier gerade das Nexus One herausstechen zu lassen. Selbstverständlich kommen dafür sehr schnell die aktuellsten Updates, allerdings gilt das ebenso für viele andere Android-Smartphones genauso. Gerade das recht ähnliche HTC Desire bietet hier für Bastler ebenso dutzende alternative ROMs.
Beim Nexus One bekommt man sie halt offiziell, sofort und ohne rumgebastel, beim Desire und allen anderen Geräten dauert das halt alles deutlich länger. Es ist eben ein Vorteil wenn man schon das finale Gingerbread hat und alle anderen noch das experimentelle nutzen ;)
 

MoD85

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
587
"
Genau so sieht's aus. Ich hab das N900 seit zwei Monaten ungefähr und es ist wirklich unglaublich was man mit dem Teil alles machen kann. Auf YouTube gibts paar gute beispiele. Ich bereuhe den kauf nicht und kann es nur empfehlen, auch wenn es, wie jedes Handy, seine Macken hat.
Es ist dick und das ist nicht mal nur so daher gesagt. Ich hatte das Handy auch im Auge aber es ist sogar noch dicker als mein 2 Jahre altes Handy. Man kann es liebevoll "Backstein" nennen.

Ich finde leider, das im Fazit fehlt, das in ca. 2-3 Monaten die nächste Generation vor der Tür steht und wer warten kann sollte es auch.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.072
erstaunlich das die bastelkiste Samsung i9000 so oft dabei ist.

Also ich bin genervt von dem Handy weil meine Schwester (technik noob) mir das Ohr voll Heult ... das es hängt wie sau , die Akku laufzeit unter 3g teils nur 12 Std beträgt und und und. Klar könnte man das alles lösen aber ich habe kein bock mich damit eingehend zubeschäftigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

YforU

Captain
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.179
ansonsten toller gesamtüberblick, leider etwas wenig informationen, wäre hier aber wohl auch fehl am platz! bin echt auf euren test des Desire HDs gespannt ;) besitze es nämlich und würd gern noch ein paar kniffs hören :p ist aber echt ein super gerät :)
Einziger Haken und was mir in der Auflistung nicht gefällt: Das Desire HD ist für ein Android Smartphone zu teuer. Auf der einen Seite wird der Preis des iPhones kritisiert - mit Vertrag (egal ob O2 oder T-Mobile) ist ein iPhone 4 heute aber nur noch marginal teurer. Für diesen geringen Aufpreis gibt es Zugriff auf ein deutlich überlegenes Ökosystem.

Updateproblematik, Fragmentierung und damit Kompatibilität der Geräte sowie mangelhafte Bezahlmöglichkeiten im Android Market (sowie große Nachteile auf Entwicklerseite wie die maximale APK Größe von 25MB, schlechter Kopierschutz was zu einem Mangel an Vollpreisprodukten wie richtige 3D Spiele, Navi etc. führt) sind im Segment über 500€ sehr unangenehm.
Dafür ist zwar HTC nicht verantwortlich, die Produktplatzierung ist als Paket (also mit Software und Ökosystem) aber eher grenzwertig.
Hinzu kommt das es aktuell wohl in Mode kommt bei Android Geräten nach ungefähr 12 Monaten keine weiteren (OS) Updates mehr zu liefern. Bei Produkten um/über 500€ ist das nicht tragbar.

Schön, wie systematisch Nokia (bis aufs N900) nicht im Überblick auftritt. C6, C7, N8?!? Fehlanzeige...
Die Realität ist nun mal das diese Geräte höchstens noch in der Mittelklasse einzuordnen sind denn die Möglichkeiten der Hardware liegen eher auf dem Niveau der Einstiegsgeräte (eine tolle Kamera oder HDMI Port machen die Geräte nicht schneller). Inkl. Symbian verursacht das heute einfach keine große Begeisterung. Für das Geld bekommt man bei praktisch allen Herstellern deutlich mehr geboten.
 
Zuletzt bearbeitet:

s4pph1r3

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
850
Sehr schöner Test leider fehlt das HTC desire hd, aber da kann man nichts machen.

Hier ein Fehler:

Das htc desire hat kein amoled Display mehr:

"Mit einem kontraststarken AMOLED-Bildschirm und der von HTC verbesserten Android-Oberfläche namens „Sense“ kann man immer noch bedenkenlos zum Desire greifen."

Es hat ein SLCD Display
 

ix.tank

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
885
Zitat von YforU:
Die Realität ist nun mal das diese Geräte höchstens noch in der Mittelklasse einzuordnen sind denn die Möglichkeiten der Hardware liegen eher auf dem Niveau der Einstiegsgeräte. Inkl. Symbian verursacht das heute einfach keine große Begeisterung. Für das Geld bekommt man bei praktisch allen Herstellern deutlich mehr geboten.
Schon wegen solchen Aussagen hätten die Geräte mit in die Auflistung gehört. Damit ein wenig Aufklärung einkehrt. Das man bei Nokia weniger als bei anderen Herstellern für sein Geld bekommt ist schlicht Falsch. Gerade was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht ist Nokia nach wie vor gut. Und Einsteiger-Hardware wird auch nicht verbaut, die CPU ist nicht alles ;). Zumal dann ja gerade das X6 dann ein schlechtes Beispiel für neuere Nokia Gerät ist und genau das wird aufgeführt.

Wenn man eine Empfehlung für Weihnachten geben möchte sollte man nicht systematisch Geräteklassen ausblenden wie Symbian oder WP7 Gerät. Sie existieren und finden auch ihre Freunde. Wenn jetzt aber jemand in eure Übersicht schaut, ist er nicht so umfassend informiert wie es ihm die Überschrift suggeriert.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.072
locomarco

froyo ist schon drauf und auch lagfix aber gebracht hat es wenig.

Ich bin mir sicher das ich das teil zurennen bekomme ..., aber schafft das auch ein normal nutzer ?!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top