Bericht Bericht: 3DMark06 - Der Performance Report

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.918
Nach Final Reality, 3DMark99, 3DMark2000, 3DMark2001, 3DMark03 und 3DMark05 ist dies nun bereits der siebte Teil der wohl bekanntesten Benchmarkreihe aus dem Hause Futuremark. Aber auch dieses Mal wird 3DMark06 für viel Diskussionsstoff sorgen, wie wir in unserem umfangreichen Performance-Report zeigen.

Zum Artikel: Bericht: 3DMark06 - Der Performance Report
 

HotShot

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.025
Hab' ich was übersehen oder sind noch keine Crossfire Gespanne getestet worden?
 

Bob_Busfahrer

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.985
Ey, super Test, da sieht man, dass Futuremark auf die Gesamtperformance nun endlich mehr Wert legt!
Auch danke für den DL-Link bzw. die DL-Bereitstellung!
Ich bin bei 300mb, wenn er fertig ist, benche ich gleich!
@Mods/CB:
Soll man die Ergebnisse hier posten oder im Benchmarthread?
 

Isildurs Erbe

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.031
Net schlecht, da wird sich meine X800XT ja freuen! Wird bestimmt ne schöne ruckelpartie! ^^
 

v_1

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.203
Meiner Meinung nach schwachsinn schon nach einem Jahr einen neuen Benchmark, der eh umstritten ist, herauszubringen.
Man möchte doch Games schnell genug spielen können und keinen Benchmark!
Wegen 3DMark würde ich mir nie neue Hardware kaufen.
Zudem ist 3DMark oft maßlos übertrieben. Solche Anforderungen stellt kein Spiel, es sei denn, es kommt ein Jahr später als der Benchmark raus!
:freak:

Mit der 7800 GTX 512mb kann man nun wirklich ALLES sehr gut spielen, daran wird sich auch das nächste halbe Jahr nichts ändern, trotzdem durchbrincht sie nicht die 5000er Mauer.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
Es gibt einen neuen Benchmark-Thread. Aber bitte die Anleitung im ersten Beitrag beachten! ;)

Hier gehts dort hin.
 
Zuletzt bearbeitet:

r00f

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
500
Gebt mir schnell einen DL Link ;) bis der auf cb geht ;)


Echt super test!
Mal sehn wieviele punkte ich bekomm 100? 200?
 

N3Ro

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.010
super test :daumen:
bin gerade am downloaden mal gucken wie wenig punkte ich hab :p
 

Spock37

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
809
Was besagen die Punkte denn nun *absolut*?
Ich hatte niemals ein aktuelles System, aber ich meine nach dem Lesen des Beitrags, daß man eigentlich nur schließen kann, daß ein System, das ca. 2000 Punkte im 3dMark 0x schafft, alle Spiele, die bis zu dem Veröffentlichungsdatum des 3dMark0x im Jahr 0x erschienen sind, gut darstellen kann.

Besagen 3dMark-Punkte irgendwas über die angelehnten Spiele?
Beispiele:
3dMark01 -> Max Payne
3dMark03 -> Doom³
3dMark05 -> (weiß ich schon nicht mehr)
3dMark06 -> Age of Empires 3 ?

...oder so ähnlich. Jeder neue Benchmark ist eine einzige Diaschau.

Beim 3dMark00 und -01 konnte man noch erahnen, daß ein flüssiger Ablauf (man erinnere sich an die GeForce256/Geforce3-Systeme in den Schaufenstern) auch einen flüssigen Spielablauf nahelegt.

Aber seit 3dMark03 ist die Darstellung des Benchmark eine rein theoretische Größe geworden. Kaum ein System kriegt den flüssig hin, oder was braucht man wirklich, um 3dMark03 komplett flüssig darzustellen? Und mit welchem Spiel ist er dann vergleichbar?
 

Otti

Captain
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.318
1280x1024...ist das ein Witz?:freak:

Kann ich also in der Basic Version den Benchmark gar nicht machen, hab ja nur en 15" TFT?

Weil sonst brech' ich den DL gleich wieder ab!:rolleyes:
 

byte_head

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.674
Na klasse... ich finde zwar den Benchmarkt nicht so toll, aber die gerendeten Szenen fand ich ganz hübsch... :daumen:
Aber ich bräuchte zum gnießen eben 1600 x 1200. :freak:
Der Benchmarkt ist sowieso Müll, ich finde Futuremark sollte einmal ernsthafte Konkurenz bekommen!

MfG byte_head
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Also wen ich den Test so lese, bekomme ich Aua :freak:
Was soll ein denn bidde das geruckel bringen?
Das werden die meisten wohl erst in 5 Jahren flüssig sehen.
Es sei denn sie kaufen sich 4 Grakas, 4GB RAM und nen 10 GHz Prozzi :rolleyes:
Bei der letzten Version, welche immer noch ruckelt, habeich den Sinn schon net verstanden,
aber jetzt "schon wieder" ne Benchmark zu bringen die NOCH schlimer ist echt
sinnfrei.
 

r0Xus

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.200
schöner benchmark
das in der ICE Wüste hat mir am besten gefallen

ohne beweis hab ich 24XX Punkte

im ersten CPu Test durchschnittlich 0 fps :D

aber ich kauf mir deshalb keine neue Graka nur weil der benchmark ruckelt :D
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.548
was soll das denn bitte sein? gerade mal EIN neuer "game" test? und in den rest einfach pro szene 5 lichter mehr undoder hdrr reingeschmissen und fertig ist der 3dmark?
ne also bitte in zukunft wieder 2 jahre zeit nehmen, sonst wird das nix.

futuremark sollte sich imo weniger dran orientieren, dass irgendeine graka im aktuellen test 12k punkte einfährt, sondern darauf, was derzeit an spielen auf den markt kommt.

der vorzeige"benchmark" ist im moment wohl eher fear. wenn das gut läuft dann läuft alles andre auch :p
 

h0munkulus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
474
Mal ohne tausend weitere vergleichsmöglichkeiten zu haben versuche ich mal eine interpretation der overall scores. natürlich ist das ganze relativ, aber grundätzlich sollte ein benchmark der ein punkteresultat ausgibt in der lage sein damit eine gewisse einteilung des systems vorzunehmen.

0-1500 punkte: low-end, spiele im jahr 2007 werden wenn, nur mit eingeschränkter grafikqualität spielbar sein. Über 1000p dürfte wohl jedes spiel in 07 zumindest laufen.
1500-3500 punkte: mitte, alle spiele im jahr 2007 werden sicher laufen, bei den grafisch aufwendigsten spielen muss mit einschränkungen in der grafikqualität für ruckelfreies spielen gerechnet werden.
3500-5000 punkte: high-end, alle spiele 2007 können in maximaler qualität gespielt werden. in praktisch allen fällen mit hohem AA und AF.
5000+ punkte: insane, 2007 läuft dieses system noch auf sparflamme und man kann immer voll aufdrehen.

natürlich ist alles ein fliessender übergang, und ob und wie nahe ich mit dieser prognose bin kann man jetzt nur vermuten, die knacknüsse dieses jahr werden sicher die spiele auf grund der unreal3 engine sein. auch das bald erscheinende elder scrolls 4: oblivion wird eine gewisse marke setzen was wir 2007 für grafikpower benötigen.
 

kForce

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.409
Eine herrliche Flamerei ist das wieder.
Meiner Meinung nach schwachsinn schon nach einem Jahr einen neuen Benchmark, der eh umstritten ist, herauszubringen.
normalerweise freut man sich, wenn ein Hersteller etwas verbessert, das vorher "umstritten" war. Und wie der Test zeigt, bezeiht sich ja Futuremark mittlerweile mehr auf das Gesamtsys, anstatt nur auf die GraKa.

1280x1024...ist das ein Witz?

Kann ich also in der Basic Version den Benchmark gar nicht machen, hab ja nur en 15" TFT?

Weil sonst brech' ich den DL gleich wieder ab!
ist wohl so. Die Programmer leben nicht von Luft und Love. Eine DEMO Version soll eigentlich immer anregen, das sich der wirklich interessierte(deren Anzahl durch eine Demo in der Regel gesteigert werden soll) die Vollversion kauft. Beschwert sich ja auch keiner, daß in der Spiele Demo die Finale Endsequenz fehlt. Außerdem sollte es nicht das erste mal sein, daß man als TFT Besitzer merkt, daß nicht alle Hersteller von Software wert darauf legen, nur eine Auflösung mit nem merkwürdigen höhe/breite Verhältnis zu unterstützen. Es geht halt nix über die gute Röhre!

Schade ist lediglich, daß alte Sachen verarbeitet wurden und es nix neues zu bestaunen gibt. Da ich nicht immer die aktuellste Hardware habe, sondern eher die Vor-Generation, macht es auch nach nem Jahr nochmal Spass den Bench zu starten und wirkliche Ergebnisse in Form von höheren Punkten zu sehen.
 

Towelie

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.131
Schöner Bericht. DL ist auch gleich fertig, dann gehts ab ans benchen. Reicht es jetzt denn dann die Werte in den Sammelthread zu posten oder soll man dann doch wie beschrieben eine E-Mail schicken damit das auch in die Liste aufgenommen wird?

Finde es aber auch nicht grade toll, dass nicht alle Tests neu gemacht wurden. Die alten kennt man ja schon zu genüge :(

EDIT: Achja und zu den Hardwarevorraussetzungen: für was braucht man MS Excel? Habe nämlich nur Openoffice.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nomadhunter

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
9
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top