Test Bericht: ForceWare im Vergleich

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.402
ForceWare-Treiber gibt es wie Sand am Meer. Während die Wahl am Strand nicht gerade schwer fällt, sieht das bei den nVidia-Grafikkartentreiber ganz anders aus. Stellenweise erscheinen wöchentlich neue Treiberversionen und selbst eingefleischten Treiberfans fällt der Durchblick schwer. Wir haben uns eine kleine Auswahl herausgesucht und diese von vorne bis hinten durchgetestet.

Zum Artikel: Bericht: ForceWare im Vergleich
 

mapel110

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
989
Ich sehe bei den 3 AF-Vergleichsshots keinen Unterschied. Kann mir da jemand einen Hinweis geben, wo ich genau hinschauen soll?
btw war nicht UT2004 eines der Spiele, wo der High-Quality-Schalter keine Wirkung zeigt?!

Ansonsten netter Test, auch wenn ich einige Zahlen nicht nachvollziehen kann zb bei Doom3. Meinen Messungen nach hat sich zb im Vergleich zum 66.32 bis zum 76.41 garnichts getan in Sachen Performance bei diesem Game.
1280x1024 Ultra-Quality 4xAA/16AF(alles über cfg eingestellt).
 

Wolfgang

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.402
Beim ersten Bild musst du genau in die Mitte gucken. Beim umschalten wird dort das Bild etwas schärfer.
Beim zweiten musst du etwas mehr nach hinten schauen, dort tritt der selbe Effekt ein nur deutlich stärker. Das letzte Bild ist wieder in der Mitte, um nur eine Stelle zu nennen.

Warum du in Doom3 keine Änderung durch die einzelnen Treiber bekommen hast kann ich dir aber auch nicht erklären. Ich habe die Einstellungsänderungen ebenfalls durch die .CFG erzeugt, allerdings die Details auf Very High gestellt und nicht Ultra High.

Und dies mit dem keine Wirkung zeigen ist immer so eine Sache Ich kann bestätigen, dass durch HQ nicht alles so gefiltert wird wie es soll, aber er hat definitiv eine Wirkung. Bei HQ wird imo z.B. nicht komplett Trilinear gefiltert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jarod

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
475
mal ne frage, bringen neue treiber auch noch verbesserungen für ältere Karten ti4200?
oder werden die einfach nicht mehr weiterentwickelt?
 
Zuletzt bearbeitet:

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.984
Zitat von Jarod:
mal ne frage, bringen neue treiber auch noch verbesserungen für ältere Karten ti4200?
oder werden die einfach nicht mehr weiterentwickelt?
Die Kompatibilität zu neuen Spielen wird dir auf jedenfall mit den neuen Treibern gegeben. Ich selbst nutze den 76.10 (XtremeG) und bin damit durchaus zufrieden. :D

mfg
an.ONE
 

mapel110

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
989
Zitat von Wolfgang:
Beim ersten Bild musst du genau in die Mitte gucken. Beim umschalten wird dort das Bild etwas schärfer.
Beim zweiten musst du etwas mehr nach hinten schauen, dort tritt der selbe Effekt ein nur deutlich stärker. Das letzte Bild ist wieder in der Mitte, um nur eine Stelle zu nennen.
Hm, okay, da verändern sich ein paar Pixel. In Bewegung sieht man die Optimierungen deutlicher.
 

COMMANDA

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
825
Fehlt nur noch ein TOP-FIVE. Welche Treiber waren am öfftersten vorne, welche nicht ?
 

aldeseele

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
736
Super Test :D Habt ihr sowas auch für ATI Karten???
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.762
Zitat von aldeseele:
Super Test :D Habt ihr sowas auch für ATI Karten???

Kommt demnächst. Wolfgang war dafür erst mal perfekt ausgestattet, da er schon lange auf dem Gebiet tätig ist. Bei ATi werden wir demnächst auch nachlegen, müssen dort aber quasi bei 0 anfangen, so dass dies ein wenig dauern wird. Es soll ja schließlich auch kein 0815-Treibertest werden, wie es sie so oft zu jedem neuem Release auf diversen Seiten gibt ;)
 

THE DEPUDEE

Captain
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
3.370
Schöner Test/Vergleich...
Auch schön, dass ihr für ATI Karten ähnliches plant. Ich erinnere mich da noch an diesen Thread und vorallem spiros Post. Schön zusehen, dass man es sich doch anders überlegt hat. :daumen:
 
Top