Bericht Bericht: Nvidia GeForce 301.42 WHQL

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.331
GeForce 301.42 heißt der neueste Treiber aus dem Hause Nvidia, der die hauseigenen Grafikkarten verbessern und beschleunigen soll. Wie schlägt sich der Treiber gegen den Vorgänger? Wir testen ihn auf einer GeForce GTX 580 und 680 und achten nicht nur auf die Performance, sondern versuchen darüber hinaus, Inkompatibilitäten und Probleme aufzudecken.

Zum Artikel: Bericht: Nvidia GeForce 301.42 WHQL
 

de_oemmes

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
165
Juhu 1. :p, ich finde es gut, das Nvidia für Besitzer der 600er Karten einen gemeinsamen Treiber rausbringt, aber allen anderen und mir bringt er gleich null.
 

sebaz1989

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.046
Schade eigentlich, hatte gehofft das die aus der 680 nochmal bisschen mehr rausholen. bleibt mir doch nur OC :D
 

borizb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.172
Bei mir (GTX 260) funktioniert das FXAA einwandfrei, aber es sieht total verwaschen / unscharf
aus. Seit ich den Treiber drauf hab, ist mir gestern 3x Titan Quest IT abgestürzt, dann bin ich
zurück auf die vorletzte Version, nun läufts wieder prima.
 

kaiusbonus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
42
kaum Änderungen, lohnt sich der umstieg?
Schade das kein D3 Buff drin ist! Ich hab da so eklige Ruckler auf höchster Auflösung im dritten Akt! (auf der Brücke nach der Hochburg)

mfg
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
7.448
Da gibt es mehr Änderungen, alleine mal den Changelog auf der Nvidia Seite ansehen. CB war zu faul alles zu erwähnen.
 

lack of

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
73
Fehlerteufel!

Auf der Hauptseite hat sich im Logo zum Artikel ein Zahlendreher (301.24 anstatt 301.42) eingeschlichen.

:)

Edit:
Schade: Zweiter!

@xXSimonXx: diesmal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thaxll'ssillyia

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.764
Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden Diagrammen in Fazit...bis auf die Werte mein ich?

Ok, ich muss wohl mal zum Optiker. ..:)
 

headlaker

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
542
Um leider stürzt bei mir, seit ich den neuen Treiber hab, minecraft regelmäßig ab. Weiß zwar noch nicht genau woran es liegt, werde aber erstmal bei der älteren Version bleiben.
 

Kamikaze_Raid

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.422
Unter Metro 2033 wird der neue Treiber noch langsamer obwohl der alte schon elend langsam war? O.o
 

Zeboo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.562
Warum bessert nvidia bei eines der bekanntesten PC Spielen der Welt Diablo 3 nicht nach? Es gibt hier und da einige Grafikbugs, einige Gebiete sehen weiter noch 'verschwommen' aus und Akt 2 ist oft einfach unnatürlich hell. Da kann man sicher was machen.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.012
Weil D3 zu neu für einen aktualisierten WHQL-Treiber ist? WHQL dauert einige Wochen.

@Treiber: Hoffentlich sind jetzt mal die ganzen Leute still, die meinen die GTX 670 hätte nur wegen des alten Treibers für die GTX 680 so gut abgeschnitten.

@Kamikaze: Nein, die beiden Treiber sind im Umfang der Messgenauigkeit gleich schnell bei Metro.

mfg
 

Zornbringer

Captain
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.444
endlich fxaa überall. das is wirklich ne geile sache, vorallem für die alten dx9 engines wie ue3, die in älteren versionen kein antialiasing untersützen. konkret nutzt mir der treiber bei tribes ascend was. performance scheint auch etwas nach oben gegangen zu sein.

durch das adaptive antialiasing scheint man auch nochmal ein paar mehr frames zu bekommen, wobei gelegentlich leichtes tearing sichtbar ist. aber ich habe das bisher nur bei tribes ascend getestet.

empfehle übrigens vom beta treiber auf den whql umzusteigen, da ich mit dem beta treiber probleme bei der x264 ausgabe hatte. das funzt mit dem whql jetzt wieder einwandfrei.
 

Smagjus

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.805
Damit hab ich gar nicht gerechnet. Adaptive Vsync für die Fermis? Damit sollten die Fermis im Großen und Ganzen also effizienter als die AMD Karten werden.
 

MouseClick68

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
486
es soll massive performance-probleme für "ab-Werk" - übertaktete GTX 580 geben.

kann das jemand bestätigen ?

wie siehts denn in spielen wie Battlefield 3 oder Skyrim aus. hat das mal einer von euch schon probiert ? :)
 
Top