Bestes Dual Monitor Programm?

deFlash

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
90
Hallo wie der Title schon sagt suche ich ein Multi Montior Programm.
Welches ist das beste ?

Danke
deFlash
 

nitech

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.646
Was meinst du mit Multimonitorprogramm, bzw was möchstest du das das Programm leistet was das OS (windows/Linux...) bzw. der Grafikkartentreiber nicht kann?
mfg
 

#.kFk

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10.159
Was erhoffst du dir denn von dem programm? Für ein Dual Monitor Setup muss man nix extra installieren, außer man hat besondere Wünsche ....

mfg
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.308
Windows-Taste + P ? :D

Viel mehr lässt sich bei dieser Informationsflut einfach nicht empfehlen.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.453
Windows 10
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
7.311
Xplane. Oder Atomkraftwerkssimulator - Controlroom Edition. Da kann man gar nicht genug Bildschirme haben.
 

DonS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
407
AutoCAD! Zeichnen auf dem einen, Schaltflächen, Layer etc. auf dem anderen ^^
 

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.224
Supreme Commander :evillol:

Hatte früher UltraMon. War ganz nett, aber die Windows 10 Funktionen reichen mir mittlerweile, wenn man sich mit den Shortcuts auseinander setzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

deFlash

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
90
Ich möchte eigentlich das was die meisten dieser Programme können. Nur bitte in flüssig und einfacher bedienung. Dann ist das fast schon klar was die können sollen.

1.Fenster öffnung mit fester position und monitor.
2.schneller verschieben von fenster mit knopfdrück oder tasten kombi
3.zwei verschiedene wallpaper
4.effizientes Verwalten von vielen offenen Programmen in der task

Vlt können die ja heute nich mehr

Danke
 

DonS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
407
Also ich check nicht so ganz auf was du hinaus willst.

Ich arbeite an drei Monitoren, wobei auf dem Mittleren die Task-Leiste ist. Auf dem rechten ist zu 90% ne Excel-Tabelle offen, auf dem linken Outlook.

Man kann auf jedem Monitor ein Fenster Maximieren, manche Programme lassen es zu, dass man Schaltfläche raus zieht und auf einem anderen Monitor anzeigt.
Extra Software braucht man dazu nicht (gibt es so etwas überhaupt?).

Wie man unterschiedliche Wallpaper nutzt weiß ich allerdings nicht. Ich glaube das ist Standardmäßig nicht möglich, da lasse ich mich aber gerne eines besseren belehren.

Auch zu deinem 4. Punkt bin ich mir nicht so ganz sicher, was du mit effizient meinst.
Habe aktuell 5 Programme offen, teils mit bis zu 4 Fenstern. Wobei natürlich nicht alle angezeigt werden.
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
7.311

deFlash

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
90
Geht um meinen Arbeitsplatz
und da ist Windows 10 only !!!

zuhause habe irgendeins nur wegen dual Wallpaper :)
 

Rou

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.245
1.Fenster öffnung mit fester position und monitor.
2.schneller verschieben von fenster mit knopfdrück oder tasten kombi
3.zwei verschiedene wallpaper
4.effizientes Verwalten von vielen offenen Programmen in der task

Danke
1.) Windows merkt sich doch wo du das Fenster zuletzt geöffnet hattest. Zumindest tut es das bei mir.
2.) Du kannst Fenster mit Windows + Pfeiltasten am momentanen Bildschirm verschieben. Des weiteren kannst du mit Windows + Shift + Pfeiltasten die Fenster auf andere Bildschirme verschieben
3.) Kann Windows 10 Standartmäßig
4.) Was genau meinst du damit? Es gibt doch Optionen zum Gruppieren der Icons.
 
Top