BF4 vs Low-End-PC

Elvis12

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
45
#1
Hallo,

ich plane eine Lan-Party mit mehreren meiner PCs, von denen einer wirklich sehr schrottig ist. Ich weiß nicht, ob darauf BF4 laufen wird.

CPU: Core 2 Duo e8500
RAM: 4GiB DDR2 800MHz
Grafikkarte: HD 5670 512MB
HDD: 250GB
OS: Windows 7 Professional 64Bit
Auflösung Monitor: 1280x1024

Würde das funktionieren oder sollte ich es gleich lassen, weil es Zeitverschendung ist? Hier sind die minimalen Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows Vista SP2 32-Bit
Prozessor: AMD Athlon X2 2,8 Ghz oder Intel Core 2 Duo 2,4 Ghz
Arbeitsspeicher: 4 Gigabyte
Grafikkarte: AMD Radeon HD 3870 oder Nvidia Geforce 8800 GT
Grafikspeicher: 512 MB
HDD: 30 GB

Irgendwie glaube ich daran nicht.

Danke für Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
56
#2
kannste knicken die kiste is zu schlecht, die graka is ein witz und die cpu nen billiger dual core ohne HT, bf4 wird zu tode ruckeln.
 

Elvis12

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
45
#3
Damn, das heißt dann wohl, dass wir das nur auf drei PCs spielen könnten. Das hoffe ich zumindest.

Die sollten das schaffen oder:

PC 1:

i5 2500K
GTX 1060
8GB Ram

PC 2:

q9550
GTX 570
8GB Ram

PC 3:

i3 2120
HD 7770
8GB Ram
 

Xero261286

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
1.249
#4
Wieso probierst Du es nicht einfach aus? Wenn der Rechner eh schon bei Dir steht kannst Du es doch relativ schnell installieren und testen ob es läuft. Die minimalen Systemanforderungen müssen nicht stimmen, es kann also auch mit schlechterer Hardware laufen, von daher teste es einfach.

EDIT: Oben hat er Dir doch die Systemanforderungen gepostet, den Rest solltest Du alleine rauskriegen!
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.398
#5
Testen? Laut der von dir gelisteten Minimalanforderungen sollte es laufen.... Obs Spaß machen wird ist was anderes... Hab selbst keine Ahnung weil ich das Spiel nie probiert hab.
 

Elvis12

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
45
#6
Also nach den minimalen Systemanforderungen dürfte es laufen. Ich weiß jedoch nicht, was das bedeutet. Wahrscheinlich gerade so spielbar. Das will keiner.

Hm, mir hat hier keiner Systemanforderungen gepostet. Eventuell war ich das.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.398
#7
Wie auch immer, von dem was ich die Jahre gelesen hab vermute ich auch eine ordentliche Ruckelorgie.
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.531
#8
BF 4 hat ja keinen LAN Modus.
Ich möchte euch nicht desillusionierten, aber möglicherweise wird nur jeweils ein PC online Spielen können.
So zumindest waren meine Erfahrungen mit BF3 u 4. Sobald jemand mit derselben Internet IP dazu kam, flog der andere Spieler raus.
 

Elvis12

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
45
#9
Das ist von der Niceigkeit her aber richtig blöd gemacht von EA.
Ich habe eben gelesen, dass dies mit der Freigabe von Ports zu tun hat. Also nichts schlimmes.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.531
#10
Ist schon ne Weile her. Es gibt dafür inzwischen eine Lösung.
Aber an besten vorher testen..
https://youtu.be/QMB4FTqziqw

Trotzdem würde ich als spielbares Minimum bei BF4 eine 2 GB VRam GPU, mindestens 3 Kerne CPU ( Der i3 wäre noch gerade so geeignet wegen 2C/4T) und 8 GB RAM betrachten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Elvis12

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
45
#11
Ich will das nicht auf Ultra spielen. 1GB Vram reichen. Meine GTX 570 hat das auf hohen Einstellungen und 1080p gestemmt bekommen. Bin mir bei dem System aber nicht sicher, weil der i5 schneller war als der q9550. Es kann sein, dass er die bottleneckt.

Danke für die Lösung des Problems. :)

Ich habe eben gesehen, dass ich noch eine LGA 775 CPU habe. Es handelt sich dabei um einen q6600. Der ist ja ein Vierkerner. Würde es etwas bringen, den da einzubauen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Cardhu

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.243
#12
So sehr ich den E8500 schätze und sein extremes OC-Potenzial, aber das wird nichts.
Der Q9550 sollte ok sein. Hab BF 3 selbst bisschen mit nem Q9400 mit bissl OC gespielt und das war ok mit glaub es war ne 470 (25% OC)
Der Q6600 ist ein Upgrade, weil BF 4 mehr als 2 Kerne unterstützt. Die CPU solltest du aber definitiv übertakten soweit es stabil geht! Der Q6600 ist aber sehr taktfreudig ;) 3GHz sollte mit jeder gehen. Vllt sind auch 3,4-3,8 möglich.

edit: Achja, die 5670 bleibt aber murks. Da würde ich was anderes reinpacken. Bekommste ja schon alles fürn Kasten Bier hinterhergeworfen was ein Upgrade darstellt :p
 
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
4.838
#15

Elvis12

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
45
#16
Eigentlich ist die 5670 schneller. Aber sie hat halt nur 512mb vram. Eigentlich sind die Kommentare unter diesem Video viel interessanter. Es gibt ja echt Leute, die darauf freiwillig zocken.
 
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
4.838
#17
Ja, die HD ist schneller. Man findet auch problemlos Videos mit HD 5670. Allerdings nicht im Multiplayer und mit C2D 8400.
 
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.151
#20
Zuletzt bearbeitet:
Top