News Blizzard: Diablo 2, StarCraft und Warcraft 3 werden „restauriert“

godapol

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.481
Meinen Hammadin mal in Full HD betrachten wär schon geil. :D
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.156
Ich wäre schon mit einer sauberen Integration ins "neue" Battle.net inklusive dem Launcher und der Möglichkeit die Spiele ohne Mods in Zeitgemäßen Auflösungen spielen zu können. Neu kaufen würde ich mir die aber wahrscheinlich nicht. Ich hoffe, Blizzard "schenkt" jedem registrierten Besitzer die neue Version.

Ist eh die beste Diablo 3 Version, macht mit dem Gamepad deutlich mehr Laune als mit M+T (und eigentlich bin ich eingeschworener PCler und M+T Zocker und versuch Gamepad eher zu vermeiden)
Keine Seasons, kein TurboHUD, nee Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

Die Tote Leiche

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
83
D2 mit höheren Auflösungen und verschiedenen Seitenverhältnissen wäre klasse.
Aber bitte dann die Texturen mit anpassen. Hatte z.B. bei Stronghold Crusader HD das Gefühl es wurden die gleichen 10 Pixel breiten Bildchen genommen und bei den aktuellen Pixeldichten könnte das dann etwas klein werden.
Eine Umsetzung für Mobile Betriebssysteme kann ich mir bei diesen Spielen allein schon Steuerungstechnisch nicht vorstellen, aber ich lass mich gerne eines besseren belehren :)
 

smn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
303
Coole Nummer, die Spiele sind teils unerreicht gut. Die wieder aufleben zu lassen kann kaum was schlechtes sein.
Allerdings muss ich sagen, bei 2D Games benötige ich persönlich kein "HD upgrade". Schöne, pixelige, alte Sprites sind mir fast lieber. Naja, wie immer im Spiele-Wunschkonzert: Linux-Versionen wären voll naiz. :freaky:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonnni

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
76
Das freut mich!
Warcraft 3 läuft zwar auf neuen System problemlos, jedoch nicht auf sehr hohen Auflösungen.
Zudem würde ich mich auf eine Integration in die Battle.net Software freuen.

Allgemein finde ich klasse, das Blizzard sich auch um sehr! alte Spiele kümmert.
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946

Nightmare85

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.909
Naja Diablo II hatte ich auch bis zum Erbrechen gespielt.
Teil 1 hab ich nie gespielt und würde mich da über eine Restaurierung mehr freuen.
Um Teil 3 habe ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht.

Grüße
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
39.202
@Morrich: der Trend geht zum Zweit-System ;-) Hat man einfach mehr Spiele-Auswahl.


Offline-Modus > All



@Topic: mal schauen was Blizzard draus macht. Hab mir letztens erst wieder WC3 und FT installiert um nochmal die Zusatzmissionen zu zocken (mit Rexxar). Das nochmal in besserer Grafik wär natürlich Pflichtprogramm.
 

Dunecat

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
115
Das wäre richtig genial. Diese alten Klassiker in schönem, neuen Glanz zu sehen. Was haben wir nicht Zeit damit verbracht, uns die Nächte um die Ohren gehauen damit. :D Ich freu mich drauf. :D

Das freut mich!
Warcraft 3 läuft zwar auf neuen System problemlos, jedoch nicht auf sehr hohen Auflösungen.
Zudem würde ich mich auf eine Integration in die Battle.net Software freuen.

Allgemein finde ich klasse, das Blizzard sich auch um sehr! alte Spiele kümmert.
Dafür gab es meines Wissens einen Patch aus dem "alten" Battlenet. Ich spiele das Spiel mittlerweile in 4K völlig problemlos. :)
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.898
StarCraft + Broodwar wurde mittlerweile ja in der StarCraft II Engine nachgebaut. Ja auch die Kampagne. Es wurde versucht, so viel als Möglich dem Original treu zu bleiben und die Änderungen aus StarCraft II wenn geht nicht zu übernehmen.
Alles for free download und zockbar! Weiß jetzt den Namen nicht auswendig...
Die Terraner Kampagne heißt glaub ich Rebel Yell.
Läuft gar nicht schlecht, habs irgendwann mal ausprobiert.
http://www.sc2mapster.com/maps/sc1-episode-1-rebel-yell/
Upsi, wird nicht mehr entwickelt? Naja, ist eh relativ fehlerfrei, wobei die letzten Kampagnen kenne ich nicht...

Zu StarCraft I: Yeah!! Bitte!! Aber bitte wieder dreckige Shader und den Look erhalten, nicht diese asiatische Fast-WoW-Grafik!
Das hätte ich Blizzard fast nicht verziehen!!
Die Kampagne in SC und Broodwar ist auch viel besser als alles im 2er!

Also wenn dann 2D Grafik mit fetten Texturen, dreckige Shadern und feinen Partikelleffekten!
FullHD Auflösung, ohne Tweaks stabil auf allen Win Versionen verfügbar - von mir aus auch auf Linux und OSX.

WarCraft III mit der Grafikengine von StarCraft II nachbauen, den Look aber so lassen, das hätte auch etwas!
Dann Arthas und das geile Schwert aus the Frozen Throne - yum! :)

Diablo II konnte mich nicht dazu bringen es zu spielen, aber andere waren süchtig danach - muss also was können! ;)

MfG


EDIT:
Und gaaaaanz wichtig: den Offline LAN Modus drinnen lassen!! SC über LAN mit Kumpel auf selbst gebastelter Map: the most epic battle ever played!
Aber wird wohl Battlenet als "Kopierschutz" haben, also nix mit Offline LAN... :(
 
Zuletzt bearbeitet:

DiedMatrix

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
828
Ich würde es für WESENTLICH sinnvoller erachten mal die aktuellen Spiele auf Linux zu portieren.... >-<
 

Boa-P

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
846
Moin,
schönes Ding. Ich hoffe, wenn man die alten Titel bei Blizzard registriert hat, die überarbeitete Version gratis bekommt. Na mal schauen, bin gespannnt.
 

Amko

Banned
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
4.287
WC3 würde ich wieder spielen. Zwar nur Solo und langsames Aufbauen und zerstören des CPU-Feindes, aber spaßig wäre es sicher wieder :D
 

zorty

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
84
Ich hoffe es wird nicht "zu Grunde" restauriert.
Und ich hoffe ich muss in Zukunft nicht dafür zahlen!
Auch mit den 13 Jahren die Warcraft 3: ROC mittlerweile auf dem Buckel hat, spiele ich es dennoch fast täglich.
 

TheDarkness

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.312
Also mir wurde schon ne (sinnvoll) höhere auflösung ausreichen um nen zehner liegen zu lassen, diablo 2 und starcraft hab ich glaub ich mit 6 gespielt und weiß davon fast nichts mehr :freak:
wollte es ja letztens noch wieder mal spielen, aber entweder alles ist so verpixelt, dass man nichts mehr erkennt oder es nimmt nur ca. 1/10 vom bildschirm ein und man erkennt nichts mehr oder es ist so weit rausgezoomt, dass man nichts mehr erkennt.


ps: diablo 2 und starcraft laufen seit ner ganzen weile auf smartphones, starcraft ist für mich sogar gut spielbar mit touchscreen und im vergleich zum "nichts erkennen am pc" sogar besser spielbar, nur nicht wirklich so gut von der eingabe wie der pc.
diablo 2 ist aber nicht so toll ohne bluetooth maus und tastatur, heißt man vertippt sich so oft, dass einen schon der erste gegner töten könnte.
 

BeiNacht

Ensign
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
170

Hakubaku

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.578
Wow,... Diablo 2 und WC III in zeitgemäßer Auflösung. Wenn die Texturen auch noch etwas angepasst werden (ohne den Spielcharakter zu verfälschen), dann wäre das natürlich genial! Würde vlt. sogar mal wieder meine alte TD herausholen und die weiterbauen :-).
 

C.J.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
458
Ich frage mich, ob mit so einer Warcraft 3 Neuauflage auch bestehende Custom Maps irgendwie importiert werden können. Ich selbst habe mal eine Map gemacht, die ich bis heute gelegentlich mit Freunden zocke. Dazu müssten die natürlich den Map Editor ebenfalls aktualisieren.
 

Lord_Helmi

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
935
Hmm, warum Warcraft 3? Ich habs immer nur als andere Geschichte von Starcarft empfunden. Warcraft 1/2 mit klassischer Fantasy Grafik war für mich persönlich um Längen besser als diese komisch bunte Zeugs.
Warcraft III + Addon ist einfach nur DIE Referenz in Sachen Story von Blizzard. Es gab viele neue Elemente in der Serie die clever kombiniert worden und eine einzigartige Mischung boten. Dazu kommt ein ganzes Jahrzehnt an _globalem_ eSport (nicht nur Korea), Modding und Custommaps (Die Mappingcommunity von Wc3 ist immer noch größer als die von Sc2) UND ein komplett neuer Gamingzweig (DotA, LoL, HoN und wie sie nicht alle heißen). Ausserdem ist es wesentlich besser gealtert als Starcraft, "Comic"grafik sei dank ;)

Dagegen stinkt Sc und Sc2 einfach nur ab, vorallem wenn man betrachtet, wie alt Wc3 eigentlich schon ist. Das originale Sc ist sowieso overhyped, ohne Sc2 würde niemand in Europa einen Gedanken an Sc verschwenden. Es war, bevor Sc2 angekündigt wurde, keine Sau ausser den Koreanern und ein paar vereinzelten anderen Spielern daran interessiert, weil es eben nicht besonders anders war als andere RTS und noch dazu verdammt unkomfortabel zu steuern.
Wenn du jetzt mit der super originellen Starcraft Story kommst: ist halt Warhammer 40k für Arme. Da hat Wc3 schon wesentlich mehr zu bieten.

Fazit: Wenn irgendein Spiel ein HD Remake/Overhaul verdient hat, dann Wc3.
 
Top