Board für unter 100€:erst Dual-Core dann Quad-Core

KRolling

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
331
Als ich brauche eine empfehlung für ein mobo, welches sehr gut zum oc ist, und auch sonst relativ schnell sein sollte.
es kann ruhig alles vorgeschlagen werden: dfi,msi,asus,abit,gigabyte,biostar und wassed da nicht alles gibt.

als erstes muss ein e2xx0 herhaten und auf 3,5-4 ghz takten (je nach temps//v-core)
dann evtl ein e8x00 auf bis zu 4 ghz
dann evtl wenn es die günstig gibt ein quad der sich gut ocen lässt und besser als der e8400 ist (welcher?//sinnlos?)

das board sollte wie gesagt die 100€ nicht überschreiten,ICH9R haben, viel FSB mitmachen. das kühlsystem ist egal da dort ne WaKü ramkommt (autoradi xD[evtl.])

ich hatte schon das msi neo2 fr ins auge gefasst, dann noch da Biostar TP35D2-A7
gigabyte wurde mir von abgeraten (ds3 hat kein ICH9R)

[achja im sockel775 thread ist nur von nem quad die rede, deshalb nicht interessant]

restl. sys:
9600gt
4gb 1000ram
450watt corsair
cpus stehen oben

wenn ich was vergessen habe posten ^^

also ich bin gespannt was ihr mir empfehlt.

[grund für die "nochmalige" anfrage: wieder eine verschiebung]

Danke KRolling
 
Zuletzt bearbeitet:

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.047
Das MSI ich sicherlich sehr gut geeignet um die 500 MHz FSB Grenze zu überschreiten .Wegen der sehr guten Spannungsversorgung wäre das etwas teurere P5K-E zu nennen, was aber das Limit übersteigt.
Dann höchstens noch ein Abit IP35.
 

KRolling

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
331
ich hab es nun schon öfter gelesen (hier im forum), dass das msi bei 430-470 scluss macht also stimmt das nicht?
wie sit das p5k pro?
 
Zuletzt bearbeitet:

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.047
Laut einigen Usern hier schafft das sehr wohl 500 MHz FSB, da hat eher etwas anderes limitiert, zum Beispiel der Speicher.
Das ASUS P5K Pro ist auch ganz gut.
 

KRolling

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
331
bloß welches ist "besser"
oder ist das letzendlich eine preisfrage?
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.047
Schwierig zu sagen, der Begriff besser ist dehnbar anhand der Anforderungen. Da helfen wohl nur Reviews und Erfahrungsberichte.
Wobei man sagen kann, dass eher andere Sachen das Übertakten behindern als das Board und viele beim P35 sehr gut aufgestellt sind.
 

mr-watson

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
585
die einstellungen bei gygabite gehen bis 700 FSB allerdings wird sicher irgend was vorher bremsen
so lange south & northbrige mitgekühlt werden wird das board alles geben, jedes p35 board.
GA-EP35-DS3R
 
Top