News Browser: Mozilla Firefox 77 ist für hohe Auflösungen optimiert

T3rm1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
349
Das Problem mit den GPU basierten Renderern ist immer, dass die GPU voll hochtaktet. Und das jedes Mal, wenn man nur anfängt zu scrollen. Bei mir wird die Hardwareunterstützung im Browser immer gleich deaktiviert. Hat keine sichtbaren Nachteile.
Wer Twitch guckt, dem kann man das ohnehin empfehlen. Adblocker funktionieren dort mit aktivierter Hardwarebeschleunigung nicht mehr.
 

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.946
Schlecht:
Man muss nun die neue Adressleiste verwenden, da die Einstellung in der config entfernt wurde.
Ich verstehe auch nicht, welchen Mehrwert das bieten soll wenn die Favoritenleiste verdeckt wird. Wer die Adressleiste ohne Vergrößerung nicht erkennt wird doch auch mit dem Rest Probleme haben? Warum da nicht das Display insgesamt anpassen?

Egal. Ich mochte einige Änderungen am GUI auch nicht, habe mich aber mit der Zeit arrangieren können. Daher will ich abwarten wie Mozilla das Experiment zu Ende führt.
 

stormi

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
538

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.782
Das Problem mit den GPU basierten Renderern ist immer, dass die GPU voll hochtaktet. Und das jedes Mal, wenn man nur anfängt zu scrollen.
Wie kommst du darauf?
Ich habe es gerade mal ausprobiert und das Radeon Overlay aktiviert.
Beim scrollen taktet die Karte hoch, ja. Aber nicht "voll", sondern auf ca. 130 MHz, der Verbrauch steigt für kurze Zeit auf etwa 12W. Im Leerlauf sind es 35MHz und 5W.
Das sind Werte die ich verkraften kann.
 

Der Puritaner

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
693
Keine Ahnung seit wie viel Jahren ich den FF schon nutze ich glaube auf meinem Retro PC läuft noch ein FF 0.6 zumindest hat er immer das gemacht was er sollte und dafür bin ich sehr dankbar, unten die Statusleiste fand ich immer ganz gut aber man gewöhnt sich einfach an vieles.

Wenn jetzt der Firefox bei Bild in Bild Anwendungen noch den zuletzt benutzten Platz und die Größe für ein Video nehmen würde wäre das nahezu perfekt, was er aber nicht Tut das Video taucht immer unten Rechts auf bis ich es dann wieder dort hin schiebe wo ich es zuletzt abgelegt hatte und doppelt anklicke um die Größe zu bekommen.

Bei mir wird keine Faforiten leiste verdeckt die ist immer da und das ist auch gut so wie es ist.
 

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
10.370

calNixo

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.252
Vielleicht sollte im Artikel noch erwähnt werden, dass der verbesserte Passwortschutz mit Authentifizierung über das OS, eingeführt mit 76, für Windows und macOS wieder deaktiviert wurde und auch in 77 scheinbar nicht wieder aktiviert wurde.
 

timse201

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
224
Ist der neue GPU-Renderer nur für Nvidia bei hohen Auflösungen aktiviert oder auch schon (durch vorherige Versionen) bei Intel und AMD?


Habe mit 76 und 77 keine Probleme. Mal mit deaktivierten Addons versucht?
https://wiki.mozilla.org/Platform/GFX/WebRender_Where

Allerdings gibt es auch eine Hz-Grenze. Nutze eine Nvidia-Karte mit WQHD und 144 Hz und Webrender wurde wegen 144 Hz deaktiviert. Full HD und 144 Hz sind nicht gesperrt.
 

T3rm1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
349
Wie kommst du darauf?
Ich habe es gerade mal ausprobiert und das Radeon Overlay aktiviert.
Beim scrollen taktet die Karte hoch, ja. Aber nicht "voll", sondern auf ca. 130 MHz, der Verbrauch steigt für kurze Zeit auf etwa 12W. Im Leerlauf sind es 35MHz und 5W.
Das sind Werte die ich verkraften kann.
Ist weiches Scrollen aktiviert? Und scroll mal etwas länger für ca. 5 Sekunden.
 

Black Phoenix

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
14
Die Aktualisierung auf v77.0.1 funktioniert noch nicht bei jedem. Changelog wurde noch nicht erwähnt, was geändert wurde. Wer jedoch die neue Version unbedingt installieren will, kann unter folgendem Link sich die neue Version direkt vom FTP-Server von Mozilla laden.

FTP-Server Mozilla:
 

T3rm1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
349
Die Aktualisierung auf v77.0.1 funktioniert noch nicht bei jedem. Changelog wurde noch nicht erwähnt, was geändert wurde. Wer jedoch die neue Version unbedingt installieren will, kann unter folgendem Link sich die neue Version direkt vom FTP-Server von Mozilla laden.

FTP-Server Mozilla:
Mir fällt kein Grund ein, warum das jemand wollen würde. Einfach ein paar Stunden warten und dann geht's automatisch.
 

Hatsune_Miku

Banned
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.919
Hat schon wer geupdatet der ebenfalls die Tabs übers fenster und unter den Lesezeichen hat ? Das ist eine Sache die mich an FF tierisch aufregt das die so eine option nicht von haus aus implementieren. Das gleiche halt auch bei Thunderbird mit dem minimize to tray, das sind für mich essentielle funktionen, die von haus aus dazugehören.
 

ChrFr

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
587
Hallo,
Wer Twitch guckt, dem kann man das ohnehin empfehlen. Adblocker funktionieren dort mit aktivierter Hardwarebeschleunigung nicht mehr.
Hast Du da Quellen dazu? Bemerke bei mir mit aktiver Hardware Beschleunigung und "uBlock Origin" keine Probleme. Nur das Twitch die Hardware generell mehr belastet hab ich teilweise das Gefühl.

MfG
Christian
 

HaZweiOh

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
8.726
aber über HDMI 1.4, was die meisten Notebooks nach wie vor haben,
Hmm, die Notebooks mit AMD APUs und GPUs können schon mal alle HDMI 2.0b, wenn nicht sogar HDMI 2.1 (wenn der Hersteller darauf geachtet hat). Ist doch gut, wenn der Browser das auch unterstützt.

Grundsätzlich geht es Mozilla darum, die fortgeschrittene Technik für alle User schrittweise auszurollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

T3rm1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
349
Hallo,

Hast Du da Quellen dazu? Bemerke bei mir mit aktiver Hardware Beschleunigung und "uBlock Origin" keine Probleme. Nur das Twitch die Hardware generell mehr belastet hab ich teilweise das Gefühl.

MfG
Christian
Ich hab's irgendwo mal gelesen und dann selbst ausprobiert, weil mich die Werbung gestört hat. Hat funktioniert. Und gerade letzte Woche noch einmal getestet. Nutze aber Adguard. Und es geht um die Werbung, die direkt im Stream mit eingebaut ist.
 

ChrFr

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
587
Die blockt der soweit ich das mitbekommen habe weg, hatte Twitch mal im Edge geöffnet, da kam vor dem Stream Werbung, im Fuchs nicht. Also funktioniert es offenbar. Evtl. auch unterschiedlich je Adblocker.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.782
Ist weiches Scrollen aktiviert? Und scroll mal etwas länger für ca. 5 Sekunden.
Ich habs nie deaktiviert, ohne würde auch komisch aussehen, in Chrome z.B. scrollt es immer so Sprunghaft, das mag ich nicht :D
Habe auch lang genug gescrollt, de ändert sich nichts, eher taktet es wieder auf 80MHz runter.
Vielleicht ist es bei ner kleineren GPU anders aber meine Vega zeigt sich vom Browser ziemlich unbeeindruckt.
 

Gaspedal

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.732
Die Versionsnummer wird immer bescheuerter. Ich glaube es ist die erste Anwendung aller Zeiten der so eine hohe Versionsnummer geschafft hat. Anstatt 7.1, 7.4, 7.7 macht man einach 77, 78,100,200,500,1000,2000
Bin mal gespannt wann wir die 1000 erreichen :evillol:
 

EMkaEL

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.083
Das Problem mit den GPU basierten Renderern ist immer, dass die GPU voll hochtaktet. Und das jedes Mal, wenn man nur anfängt zu scrollen. Bei mir wird die Hardwareunterstützung im Browser immer gleich deaktiviert. Hat keine sichtbaren Nachteile.
Wer Twitch guckt, dem kann man das ohnehin empfehlen. Adblocker funktionieren dort mit aktivierter Hardwarebeschleunigung nicht mehr.
kann ich beides auch nicht bestätigen.
  • beim scrollen wird nur ganz kurz die belastund meiner GPU minimal erhöht.
  • twitch schaue ich regelmässig und habe mit AdGuard keine werbeeinblendungen. weder im stream noch per banner.
 
Top