News Call of Duty: Black Ops 4: Battle-Royale-Modus mit vielen Gadgets

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.066
#1
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.397
#2
1-2 Sekunden Schnitte - ich bekomme bei dem Trailer Kopfschmerzen...

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.374
#5
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
690
#6
der Knaller soll ja sein, dass der Battle-Royale-Modus bei Konsolen nicht mit 60 FPS dargestellt werden kann, weil die bis zu 80 Gegner die gleichzeitig auf dem Feld agieren die CPU in ihre Schranken stellt :confused:
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.011
#7
Um was Wetten wir dass dieser CoD Teil der Meist-Verkaufteste CoD-Teil ever wird?
Trotz der Absage zu Steam... (was ich nicht begrüße!)

Konsoleros sind eine Riesen Macht.
 

ScorpAeon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
407
#8
Um was Wetten wir dass dieser CoD Teil der Meist-Verkaufteste CoD-Teil ever wird?
Trotz der Absage zu Steam... (was ich nicht begrüße!)

Konsoleros sind eine Riesen Macht.
Davon kann man ausgehen. Es steht CoD auf der Verpackung, was innen drin ist ist den Spielern mittlerweile vollkommen egal. So traurig das auch ist, sollen sie mal machen. Mich spricht das Spiel nicht an, da Online only nicht so meins ist und mir die Zeit derzeit fehlt mich da reinzufuchsen
(wobei ich zugegebenermaßen weder CoD noch BF jemals wieder kaufen würde, da sie meine Kindheitserinnerungen mit den neuen Titeln zerstört haben und ich mich zurücksehne an die alten Zeiten von BF 1942, Vietnam und die 1-2 Nachfolger die noch gut waren).

Mein Geld fließt woanders hin, mal sehen wer den Zuschlag bekommt, aber diese überzogenen und überzüchteten Games wie CoD, BF und wie sie alle heißen welche vom Namen leben sind mir echt suspekt. Kaum hat man es gekauft, 2-3 Monate gehen ins Land, dann ist doch sowieso schon wieder Essig und die nächste Sau/der nächste Hype wird durchs Dorf getrieben.
 
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.754
#11
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
728
#13
Vom Damm hüpfen und unter Wasser einen erschießen. oO
 

eax1990

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.023
#14
Ich würde einfach abwarten und es erst mal anschauen in der Beta. In meinem Falle habe ich die erste Beta gespielt und wenn die Performance poliert gewesen wäre (hat schon bösartige Hänger und Performance Leaks gehabt), hätte ich es mir direkt gekauft weil es hat mir persönlich entgegen aller Erwartungen tatsächlich Spaß gemacht.

Am 15. September kann man die BR PC Beta anschauen, da wird sich ja dann zeigen ob man dort auch Spaß haben kann und wie der Spielmodus performt.
 
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
82
#17
Das sich BF:Vagina nicht verkauft will ich erst mal sehen. Eine Zielgruppe und so vorhersehbar. Ansonsten ist es schon lustig, dass die alten Memes stimmen: 2018 Everything was Battle Royale.
Die Vorvestellungen sind so mies wie noch nie zuvor, EA beleidigt fans, es wid mit sicherheit kein topseller. Was glaubst warum haben die verschoben weil rd2 und blobs 4 es überschatten werden wurden wie titanfalls 2 damals. Aber ich verstehe sowieso nicht wer noch produkte von EA oder Activision/Blizzard kauft.
 
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
552
#20
Blizzard im Alleingang macht noch immer top Spiele. WoW, Overwatch, Heartstone, HotS, sind alles qualitativ hochwertige Titel, wo niemand zu arg zur Kasse gebeten wird
 
Top