Computer verbessern Hardware

Dimon1989

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
40
Guten Abend alle zusammen,

ich bräuchte bitte mal eure Hilfe.

Ich würde gerne meinem Computer etwas gutes tun und etwas Geld in Hardware reinstecken.
Ich selbst daddel auch mal gerne und würde gerne Fragen was ich als nächstes austauschen sollte?


Gruß
Daniel
 

Anhänge

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
41.897
wo fehlt denn power? NT? case? budget?

edit: ein gescheites MB wäre ne option. wobei ich in die plattform keinen cent mehr stecken würde.

edit²: laut CPU support list wird deine CPU (FX 81xx) gar nicht unterstützt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dimon1989

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
40
ist halt schon paar Jahre alt, vor halben Jahr die Grafikkarte eingebaut. Mit der bin ich zufrieden.

Wie soll ich es ausdrücken. Also in dem PC hätte jetzt eine 1000 euro teure Grafikkarte nicht zu suchen.
Sollte schon angemessen sein und bemerkbar.

Ich habe jetzt z.b. als ahnungsloser Mensch an die CPU gedacht.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
41.897
@ TE: das sind keine antworten auf meine fragen. nochmal: budget? case? NT?
 

NJay

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.615
Also bei der GPU lohnt sich kein CPU upgrade.
 

Dimon1989

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
40
edit²: laut CPU support list wird deine CPU (FX 81xx) gar nicht unterstützt. <<< das heißt? :-D

case? NT ? Budget 300-500 euro
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
41.897
@ TE:
das heißt dass in der verlinkten liste kein octacore-FX auftaucht. eigentlich sollte die kiste so gar nicht funktionieren, zumindest nicht "ordnungsgemäß". würde evtl den komischen "namen" und die abartige TDP laut anzeige erklären. vernünftig laufen wird das teil auf dem schrott-MB so oder so nicht.

zum dritten mal: welches case (-> gehäuse) und welches NT (-> netzteil)? wenn du es nicht weißt schau auf die rechnung oder mach fotos und lade die hier hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:

mcbloch

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.852
Liste mal bitte die komplette Hardware auf, incl Netzteil ( wie viel Watt ? ) wie bei mir unten.
Dann kann man besser helfen.

Als ersten Eindruck würde ich sagen das System ist ausgereizt.
 

Orcon

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
842
Ne neue CPU wird dir erstmal eh nix bringen da du wohl eh im GPU-Limit bist, wenn ich mal von FHD ausgehe bei der eingebauten Graka.
Es fehlen halt Infos deinerseits.
 

Sologruppe

Banned
Dabei seit
März 2017
Beiträge
974
Du hast dir ne Spiele Graka geholt, also bist du ein Spieler.
.
Wie du vermutet hast, wäre das Einzige, das man austauschen könnte die CPU mit Motherboard und RAM.

Die erste Frage ist, ob das überhaupt notwendig ist?
Die Zweite Frage ist, welche Spiele du spielst. Wenn es alte Spiele wie Starcraft, Diablo, WoW oder Dota sind, dann eine Intel CPU mit möglichst hohen Takt. Wenn es moderne Spiele sind, dann würde ich den Amd 1600x mit einen leisen Kühler empfehlen. DDR4 Ram musst du bei beiden Cpu Marken neu kaufen.

Intel
G4560 und später eine stärkere Cpu nachrüsten?
6600k
7700k (extrem teuer für 4 Kerne, aber aktuell die Leistungsspitze in vielen Spielen)

Amd
Ryzen 1600 (geringer Takt, Übertaktungshöhe ist nicht garantiert, Verlust der Garantie?)
1600x hohe Taktrate garantiert.
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
edit²: laut CPU support list wird deine CPU (FX 81xx) gar nicht unterstützt. <<< das heißt? :-D
Dass die CPU evtl. nicht mit vollem Takt oder allen Kernen oder allen Recheneinheiten etc. läuft oder dass die Spannungswandler überlastet werden.

Ansonsten, wenn du bei deinen Szenarien einen Flaschenhals hast, könnte man sich überlegen dort aufzurüsten. Um zu wissen, ob das überhaupt möglich ist, braucht man die genauen Netzteil-Daten und vielleicht das Gehäuse (wegen der Größe).
 

Dimon1989

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
40
An sich ist das Netzteil auch neu.
Chinaböller wurde entfernt
Ergänzung ()

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

naja was heißt selbst gebaut. Ich bin einfach in ein PC laden rein, ich brauche Leistung! Ähm dann tu das und das.
Mein PC geht immer aus. Alles klar neues Netzteil muss her und so ging es her. Aber habe bis jetzt immer nur an der Grafikkarte geschraubt. Alle 2 Jahre..
Also eventuell einfach neue 16GB DDR4 Ram reinsetzen?
Habe vorhin schon im Internet geschaut und dachte dann vll doch CPU und war mir dann unschlüssig und dachte ich schreibe euch guten Menschen :-))
 

Anhänge

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
41.897
@ TE:
naja, das Hamburg 530W ist auch nicht wirklich toll. da wäre vorher fragen besser gewesen. case frisst ATX-MBs, das ist nicht verkehrt. dein MB frisst keinen DDR4-RAM. wurde dir in diesem laden diese CPU/MB-kombination angedreht? falls ja: meide diesen laden in zukunft und empfehle ihn niemandem.

idee für ne neue plattform:
- Ryzen 5 1600/Ryzen 5 1600X ~226€/~268€
- ASUS Prime B350-Plus ~95€
- Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB DDR4-3000 ~130€

damit hätte man ne relativ zukunftssichere basis. für den 1600X braucht man auf jeden fall nen kühler, da wären z.b. der be quiet! Pure Rock für ~30€ oder der Scythe Mugen 5 für ~44€ ne option. vorher schauen ob die auch ins case passen, ich kann auf den bildern nicht erkennen welches das ist.

später dann mal ne größere SSD, ne bessere graka und ggfs ein neues NT.
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
14.782
dein Mainboard unterstützt weder die verbaute CPU noch DDR4 RAM.
also entweder für die alte CPU ein Mainboard kaufen, was die CPU auch unterstützt, damit man die auch nutzen kann, was da aber nur bedingt Sinn macht.
oder gleich ein neues AMD oder Intel System mit einer aktuellen AMD oder intel CPU und DDR4 RAM
 

Dimon1989

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
40
Top danke, die Sachen werden dann nächste Woche bestellt.

Hm in den Laden gehe ich wahrscheinlich doch um mir die Sachen einzubauen.
Wobei schaue mir das selbst vorher an ob ich es hinkriegen würde :-))
 

hellF!RE

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.534
Vielleicht sagst du einfach mal, wo genau es an Leistung hapert, welche Spiele du vorhast und wieviel Geld du gedenkst zu investieren...
Du schreibst du bist mit der Grafikkarte zufrieden. Wie kommst du darauf bzw. wo genau fehlt es denn?
 
Zuletzt bearbeitet:

Dimon1989

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
40
das ist ein Cyborg Gehäuse. Rot
Ergänzung ()

Ich bin mit dem Computer zufrieden. Ich habe einfach den Bedarf aufzurüsten. Bisschen die Wirtschaft ankurbeln.. Bevor die Konjunktur nach ewiger Zeit wieder sinkt.. :-D
 

hellF!RE

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.534
Dann sag ein konkretes Budget
 
Top