News Cooler Master: Netzteil MasterWatt Maker 1200 MIJ kostet 1.000 Euro

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
24.253
#2
Und was hat gefehlt für die restlichen 20%? Ich mein Japan stellt doch alles also warum nicht 100% MiJ?

Zum Preis kann man nur sagen abwarten was der Markt sagt. Ich gehe stark davon aus, dass es keine 1000 € kosten wird. Des Weiteren sehe ich nicht wirklich den Vorteil von dem NT gegenüber anderen namenhaften Herstellern wie z.B. dem Seasonic Prime Platinum. Das hat minimal weniger Effizienz (92%) kostet dafür aber rund 750 € weniger und bietet noch 2 Jahre mehr Garantie an.
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
761
#5
Bekommt man zu den NT noch nen Gutschein für nen Kilo Kobe Rindfleisch oder wieso ist das so teuer?
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.200
#6
Bißchen übertrieben der Preis.. Mich würde aber auch interessieren, warum es denn für den Preis nicht möglich war 100% Japan da reinzupacken..
 

Klimax

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
62
#7
Stolzer Preis für ein Netzteil, mit dem Budget bauen sich andere nen Rechner auf. Entsprechend klein wird der Kundenkreis dafür bleiben, selbst die Prime-Netzteile von Seasonic sind schon für Enthusiasten ausgelegt. Aus technischer Sicht ist das MIJ umso interessanter, was macht es besser als ein Prime (welches ich einfach als Referenz betrachte, ein besseres Netzteil ist mir momentan nicht bekannt)? Einen Test und Vergleich dieser Stromspender bitte. :king:
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.034
#8
Das nimmt ja schon Ausmaße wie bei hifi und car modding an. Bringt nicht mehr als ein Teil für den Viertel des Preises, aber hat ein tolles nutzloses Feature (80% aus Japan) und das soll den Preis dann rechtfertigen
 

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.434
#9
Und welche Kundengruppe soll das Ansprechen?
1000.- sind schon ein Batzen.
 
Zuletzt bearbeitet: (Hups xD Auto correct)

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.306
#10
@ Haldi

Vlt. die Amerikaner, die stehen doch auf hohe Zahlen - vlt auch beim Preis.

Die Ausmaße erinnern mich irgendwie an das Enermax Galaxy.
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
736
#11
Schönes Netzteil. Bisschen teuer...

Naja egal, gleich mal zwei vorbestellt. Die Rückzahlung der Nebenkosten muss ja irgenwie verpulvert werden.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
24.253
#13
@Özil

Man stelle sich einfach mal ein Heim Server vor der unter anderem als NAS arbeitet und auch noch als Spiele Rechner benutzt wird, da die HW das mit macht das PCIe Passthrough und schon bist du sehr sehr schnell an 1200 Watt....
 
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
194
#14
Bei 100% MiJ könnte man sich das als Japan-Fan ja überlegen ... dann aber bitte in weiß pulverbeschichtet mit nem roten Lüfter.
Aber so? Hmmpf.

Naja, das Ding wird schon seine Kunden finden ...
 

Ozmog

Lt. Commander
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2.045
#16
1000€ ?!? Das ist mein Preisrahmen für meine PC-Umrüstung mit Ryzen, Mainboard, RAM, Kühler und...Netzteil.
Der Netzteiltrend geht sowieso fast die falsche Richtung, gibt ja kaum NTs mit unter 400W. Die Entwicklung des Leistungsbedarfs für CPUs und Grafikkarten stagniert eher. Single GPU Rechner kommen mit weniger als die halbe Leistung locker aus.
 
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.273
#17
Für wen hat so ein Netzteil Vorteile? Abgesehen von der 1200W Leistung, denn die gibt es auch günstiger von anderen Herstellern. Wer ist der Kundenkreis, der angesprochen werden soll? Jetzt mal ernsthaft. Weiß das jemand?
2 Jahre Entwicklungszeit. Die müssen auch erstmal wieder reingegolht werden. Würde mich wundern, wenn sich das wirtschaftlich rentiert.
 

CS74ES

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
2.044
#18
Des Weiteren sehe ich nicht wirklich den Vorteil von dem NT gegenüber anderen namenhaften Herstellern wie z.B. dem Seasonic Prime Platinum. Das hat minimal weniger Effizienz (92%) kostet dafür aber rund 750 € weniger und bietet noch 2 Jahre mehr Garantie an.
Das sind wohl alles so Enthusiasten Sachen, wie Diamant besetzte Handys usw., wollte schon vorschlagen die Verpackung noch mit Blattgold zu verzieren ^^
Wenn für sowas "Einfaches" aber schon 2 Jahre Entwicklungszeit nötig sind, kann man den Preis fast verstehen. Ist halt so eine Serien-Sonderanfertigung, oder so.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2001
Beiträge
222
#19
Allein schon wegen der Umweltverschmutzung der Verpackung und den Taschen würde ich es nicht kaufen. Ich bezahle für die Taschen, die ich nicht brauche, da sie nach dem Einbau leer sind und in den Müll werfe. :freak:
 

Tada100

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.098
#20
Etwa 1.2Kw dauerleistung :D für 1000€ , nicht schlecht .

Also für 1000€ erwartet man doch eigentlich mehr .
Aussagen wie - "zu 80% mit Japanischen Kondensatoren" oder "2 Jahre entwicklungszeit" rechtfertigen kein derartigen Preis.


Für das Geld kann man sich auch gleich 5 x Super - 200€ Nt (650W+) kaufen mit jeweils min 10-12 Jahren Garantie .
Bei einem Preis von 1000€ könnte man doch denken das 25.jahre Garantie oder mehr durchaus
gerechtfertig wären oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top