Corsair VDimm?

cerealkiller457

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
107
Hallo,

Ich habe meinen Intel e6300 auf 2,8gHz mit nem FSB von 400 laufen. Mobo ist ein ASUS P5W DH Deluxe (neustes BIOS) und 1GB Ram von Corsair DDR2-800 CL5. Normal für den Ram ist ne VDimm von 1,9V? Wie weit kann ich die Spannung anheben ohne mir ernsthaft sorgen machen zu müssen? Hab ihn nämlich aufgrund von fehlern beim blend test von prime95 auf 1,95V gestellt und jetzt gibts keine fehler mehr? Wollte halt eventuell noch n bisschen mehr aus dem System holen und deswegen wollt ich wissen wie hoch ich die Spannung einstellen kann.

MfG
 

N.K.StyleZ

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
259
kommt auf die chips an was verbaut sind, ich habe zb micron d9 auf meinen patriot speicher, denen kannst locker 2,4-2,5vdimm geben mit akitv kühlung und die juckts nich wirklich.

wobei zb samsung chips soweit ich weis mit weniger spannung besser skalieren.

wenn du weist was der für chips drauf hat helf ich dir gerne weiter.

Grüße

StyleZ
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.977
Schau mal *hier* zu Spannungen und *hier* zu verbauten Chips...;)
 

cerealkiller457

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
107
ok danke alles klar......naja solange es stabil läuft bringts doch sowieso nix die spanung anzuheben oder?
 
Top