CPU köpfen - Fugenfüller auch verwendbar?

A

asus1889

Gast
Hallo,

ich möchte eine CPU köpfen und habe hier noch Ponal Fugenfüller in schwarz da. Kann man den auch benutzen um die den HS zu "verkleben" oder muss es zwingend Silikon sein?

Viele Grüße

asus1889
 

BlackVally

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.107
Ja, wenn folgendes erfüllt ist:
-dein "Fugenfüller"muss thermisch stabil sein
-er darf keine korrosiven Eigenschaften haben
-er muss eine gute Wärmeleiteigenschaften haben
-er muss diese genannten Eigenschaften über mehrere Jahre behalten.

kurzum:
Es ist nahezu ausgeschlossen, dass ein "Fugenfüller" diese Eigenschaften hat.
 
A

Austrokraftwerk

Gast
Wieso wieder verkleben? Mein IHS liegt nur auf, die Sockelverriegelung hält das "Paket" gut zusammen.
 
A

asus1889

Gast
Thermisch stabil ist er, da er auch für Heizungsrohre da ist.

@Quirin_1

Hör auf zu spammen, du hast doch anscheinend selbst keine Ahnung.
 
A

asus1889

Gast
Statt spammen bitte sachdienliche Kommentare. Was ist der Unterschied zwischen Fugenfüller und schwarzem Silikon? Ich muss ehrlich gestehen das ich da kaum einen sehe. Beides basiert auf Acryl. Silikon ist nur ein wenig weicher im ausgehärteten Zustand.
 
A

asus1889

Gast
Ka :D. Weil der hier es auch so gemacht hat und es mir irgendwie ordentlicher erscheint. Ich nehme Liquid Metal als Paste für den Die. Ob das alleine hält, keine Ahnung.
 
A

asus1889

Gast
@Quirin_1

Doch wenn hier ein mit Chemie vertrauter User ist ;). Leider steht auf der Kartusche keine Zusammensetzung des Fugenfüllers.

Was spricht gegen den von CB geposteten Artikel "Delid Die Mate"?! Hast wenigstens kein Risiko und Garantie xD
https://www.computerbase.de/2015-11/uebertakten-delid-die-mate-koepft-intel-prozessoren-risikolos/
Kann man atm nicht kaufen. Von daher eh egal. Garantie ist nach dem Köpfen eh futsch. Aber das Risiko das nach erfolgreichem Köpfen die CPU abraucht ist sehr gering. Habe bei keiner CPU jemals Garantie benötigt. Auch nach 3 Jahren nicht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.601
Ich hab UHU Hochtemperatur Silikon genommen und ja ich würde ihn auch wieder verkleben.
Wird mit deinem Fugenfüller bestimmt genauso gehen... (Wenn er hitzebeständig ist)
 
Zuletzt bearbeitet:

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.986
sollte schon gehen sehe ich auch unkritisch.... klingt schlimmer als es ist...
 
A

asus1889

Gast
@DerBaya.

Guter Tipp, vielen Dank. Dann muss ich mir den wohl besorgen. Hast du die CPU auch wie der8auer mittels Rasierklinge geköpft? Man kann ja auch einen Schraubstock nehmen :D.
 

Zuckerwatte

Captain
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
3.597
Der Unterschied fängt schon bei der Produktbeschreibung an.

Silikon schwarz: "Produkteigenschaften: Verarbeitungstemperatur + 5o C bis + 40o C; Hautbildungszeit: ca. 15 Minuten; Temperaturbeständigkeit: -50o C bis + 120 o C"

Fugenfüller: keine Angabe - hm vielleicht ist das doch für Fugen konzipiert?!
Oder hast du genauere Angaben zu deinem Fugenfüller?
 
Zuletzt bearbeitet:

Chiller3333

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
496
Da man nicht weiß, was im Fugenfüller ist würde ich auch extrem Hochtemperatursilikon kaufen. Aber, sie schon erwähnt wurde, würde ich den IHS nicht wieder verkleben. Der Mehrwert ist wirklich gering, außerdem kommst du schnell wieder an den Die ;)
 

valin1984

Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.140
Sorry fürs spammen, aber als ich den Thread-Titel las dachte ich du willst das Silicon STATT der Wärmeleitpaste reinmachen... ICh hab gedacht ich seh nicht recht ;-)

So macht die Frage natürlich viel mehr Sinn rofl
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.601
Hier ist mein "Kurzbericht" :)

Ups... seh grad das ich gar net den UHU hatte :D


Edith die 2.: Ouh Mann, Zuckerwatte.... :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Zuckerwatte

Captain
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
3.597
Du hast also Hochtemperatur Silikon verwendet "Der IHS ist nur mit Hochtemperatur-Silikon verklebt."

Du bist schon so eine Eule :verwandlung:

Edith:
(UHU => Eule - komm schon, das ist sowas von flach das muss schon fast etwas lustig sein)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top