CPU suche für meinen Gamerpc

jaimruN

Newbie
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
4
Hey!

Ich will mir in näherer Zukunft einen Pc zum spielen zu legen!
Diese Spiele will ich unter anderem Flüssig spielen können: CS:GO, Arma 3, GTA V, Eurotruck Simulator 2 und FIFA 15 etc.

Ich habe jetzt versucht einen Pc zusammen zu stellen und ihr könnt mir ja drunter schreiben ob ich irgentwo noch einsparen kann und wo es verbesserungs Möglichkeiten gibt.

RAM: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM 56,94
CPU: Intel Core i5 4690 4x 3.50GHz So.1150 BOX 219,94
CPU-Kühler: Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2 Tower 15,84
Gehäuse: CoolerMaster N 300 Midi Tower ohne Netzteil 33,45
Festplatte: 1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 50,25
Mainboard: ASRock H87 Pro4 Intel H87 So.1150 Dual 76,67
GRAKA: 4096MB ZOTAC GeForce GTX 970 Dual Fan 335,22
Laufwerk: Samsung SH-224DB/BEBE DVD-RW SATA 11,24
Netzteil: 530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 77,22


Ich will lediglich nur Computerspiele spielen und hab nicht vor mit Photoshop oder anderem zu arbeiten.

Lg jaimruN
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.816
Ich würde ja ein H97-Board nehmen, schon alleine weil immer noch alte H87-Boards unterwegs sind, die erst ein Bios-Update benötigen bevor die Haswell-Refresh laufen.
 

Fjenx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
214

bensel32

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
6.459
H87-noard gegen H97-board oder um geld zu sparen geen B85-board tauschen. SSD fehlt. 240-256GB gibts ab 90€.
wenn du ein B85-board nimmst, die HDD weglässt und einen i5 4590 nimmst sollte das auch nichts am budget ändern. daten sammeln sich ja erst im laufe der zeit an. da kann man dann ne HDD mal nachkaufen, wenn man sie braucht. ;)
 

LeahpaR

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.294
Entweder den Xeon, der von Fjenx empfohlen wurde, oder den I5 4460. Kostet weniger als der 4690 und ist nicht spürbar langsamer. Dazu ein H97 Board.
 

Fjenx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
214

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
21.681

jaimruN

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
4
Aber ich habe gehört das man mit dem H97 Mainboard Cpu's übertakten kann aber den normalen i5 kann man doch nicht übertakten oder?
 

Fjenx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
214
Zuletzt bearbeitet:

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
54.870
zum (ernsthaften/sinnvollen) übertakten brauchst du eine CPU mit K-kürzel und ein Z-MB.
H97 ist einfach nur der nachfolger von H87.
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
21.681

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.782
Naja CPUs haben in letzter Zeit aufgrund des €/$ Kurs extrem zugelegt. Wenn man sich überlegt das der I5-4460 nur 30€ von tiefstpreis bis heute gestiegen ist und der Xeon satte 60€ würde ich gerade eher auf die I5 setzen. Wenn es einer mit Hyperthreating sein muss dann finde ich sollte man atm gleich auf den Intel Core i7-4790K setzen. Der ist wenn man mal von der einen extremen Tiefpreisspitze wo er mal kurzzeitig für ca. 260€ zu haben war auch nur um 30-40€ gestiegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fjenx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
214
Kommt halt dann auf das Budget der Person an, welches du uns noch immer nicht verraten hast ? ;) Damit können wir die Komponentenauswahl besser eingrenzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fjenx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
214
Zuletzt bearbeitet:

NJay

Captain
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
3.241
Dem Stimme ich eher zu. Eine GTX970 würde ich nicht kaufen.
 
Top