Notiz Design Lab: Xbox-One-Controller selbst gestalten

Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.015
#2
:lol: ... naja, wer meint das brauchen zu müssen (passend in den Farben der Wohnzimmerausstattung, Gravur mit dem Namen jedes Familienmitglieds, o.ä.) ... fehlt noch, dass man bei der kommenden XBOX die Farbwahl auch noch (gegen Aufpreis) hat ... vielleicht noch mit Alcantara-Oberfläche (Surface Pro Keyboard lässt grüßen) oder Spoilern und Fuchsschwanzverzierung :p ...
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.386
#3
Keine Schlechte Idee das muss ich schon Sagen.
Ich glaub MS wissen, dass der One Controller einer der besten am Markt ist. Es hat schon was sich seinen Controller nach seinem individuellen Geschmack anzupassen.
Einer der Sachen was Industrie 4.0 ist, dass es einfacher wird auf individuelle Wünsche der Kunden einzugehen ohne den Prozessablauf zu verzögern bzw. zu behindern. Es ist ja auch Mode geworden, dass man nicht mehr Sachen von der Stange kauft, sondern sich die sein Produkt auf sich zu schneiden lassen kann.
Was mir persönlich am Konfigurator fehlt, dass es keine Elite Variante gibt, dass wäre dann wirklich das Ultimative was es an Individualisierung geben könnte.

@unter mir

Ja aber nicht von Hersteller selbst, da das Unternehmen sind die sich auf die Modifikation spezialisiert haben. Die kaufen Controller oder Produzieren unter Lizenz und Modifizieren dann diese.
Außerdem hast du schon geschaut wo ein Scuf Controller Preilich anfängt? Zur Info, da geht es bei 130$ los!
Da sind die auf der MS Seite noch günstig dagegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hatsune_Miku

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.686
#5
Geile Sache hab schon 1 designt, jedoch finde ich keine Informationen zur Versanddauer und zur Garantie, falls das Ding überhaupt Garantie(Gewährleistung) hat. Weiss da jemand mehr ?
 

Anhänge

Dabei seit
März 2014
Beiträge
5.475
#6
Ehrlich gemeinte Frage: Wozu eine Gravur?
Insbesondere von der Art die Chismon angesprochen hat, mit dem Namen des Familienmitglieds/Besitzers.

Wenn ich so ein Ding designe (und das werde ich garantiert irgendwann machen, habe schon auf den EU-Release gewartet) sieht der Controller am Ende ja eh möglichst einzigartig aus und kann schon deshalb von anderen unterschieden werden.
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
3.856
#9
Nette Idee, gerade als Geschenk. Vom Preis her eigentlich auch okay, wenn man bedenkt, dass der Controller schon recht hochwertig ist.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.386
#10
@iSght
Bei Apple kann man sich auch den Namen in die Geräte gravieren lassen;). Mein Bruder hat es sich bei seinem iPad gegönnt.

Man muss es nicht Gravieren lassen, aber eine Gravur macht den Controller noch einzigartiger und lässt sich dem Besitzer zuordnen.
Vielleicht bei Clans, die ihre Controller alle einheitlich gestallten in den Teamfarben haben, da könnte eine Gravur mit dem Namen Verwechselungen vermieden werden.
Außerdem ist es nicht gesagt, dass man seinen Namen oder Username gravieren lassen muss, da kann man z.B. einen dummen Spruch gravieren lassen;)

Aber die Position von der Gravur da unten am Pad aus meiner Sicht ein bisschen Unglücklich gewählt. Ich würde mir wünschen das die Gravur nach oben wandern sollte und einen direkt in Auge springen. Mal schauen wie sich der Konfigurator entwickeln wird. Ich hoffe ja, dass der Elit Controller irgendwann auch zum konfigurieren geben wird und, dass man die Position der Gravur frei Wählen kann.
 

Axxid

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.743
#11
Ich habe die Preise gerade nicht im Kopf, aber meine Controller schon für 40-45€ gesehen zu haben. Wenn einem aber so viel an dem Controller liegt (um so viel extra zu zahlen), kauft man sich dann nicht eher einen Elite ?
Ich habe meine ONE jetzt knapp ein Jahr. Nachdem ich mit H5 und der MCC fertig war merkt man ihm schon Verschleiss an. Dafür dann 80€ ?
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
5.475
#12
Ja, als Geschenk machen Gravuren natürlich Sinn (z.B. zum Jahrestag, nachdem man sich in einem Spiel kennengelernt hat).
Auch als Unterscheidung bei Controllern in Clanfarben ist verständlich - aber im normalen Familienumfeld braucht der kleine Kevin wohl kaum seinen Namen auf dem Controller, da der eh schon in den Farben seines Lieblings-Skylanders gestaltet ist :)
 

Fonce

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.955
#13
@iSight2TheBlind
Es muss nicht alles immer für den kleinen Kevin gemacht sein...:p
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
8.125
#14
Die Idee finde ich sehr gut.... aber 79,99€für den Controller, wtf? Umso mehr Farben man einbaut, umso teurer wird er dann auch???
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.386
#16
Teurer wird es nur, wenn die Bauteile noch eine Sonderbehandlung gemacht werden.
z.B. die metallische Beschichtung oder Gravur!
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.015
#18
Wenn man eigene Designs - nicht nur Farben und Gravuren - per passend gemachter Bilddatei an Microsoft senden könnte (ähnlich wie bei Poster oder T-Shirtdruck) und danach eben Oberflächen von Controllern und XBO(X) gestalten lassen könnte, das wäre natürlich das i-Tüpfelchen und wirklich einzigartig (so dass man sich signifikanter von den Designs anderer Spieler absetzen könnte).

So ist das schon ein teurer Spaß, aber es ist ja erst der Anfang, vielleicht kommen Elite Controller und Box irgendwann noch, wohl auch abhängig davon wie gut dieses neue/aktuelle Angebot angenommen wird ...
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
842
#19
Die sollen ma lieber Controller rausbringen mit vernünftigen RB/LB Buttons.

Ich kenne keinen Controller bei dem die Anordnung dieser zwei Buttons so mies und so unergonomisch gelungen sind, wie die von X360 und XBO.

Umso mehr wundert mich, das der. Rest so gut ist, aber diese zwei Buttons vermiesen bestimmte Games wie zB. Dark Souls, imho auf nem XBO Controller unspielbar.
 

Agba

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
623
#20
Ehrlich gesagt verstehe ich dieses "vermutlich" bester controller- Gerede seit Jahren nicht mehr. Habe 3 One Controller, aus verschiedenen revisionen, u.a. auch den recon tech. Die Verarbeitung fühlt sixh deutlich geringer an, als noch beim 360 Controller. Womit ich nicht nicht sage, dass dieser von der Haltbarkeit besser war (mit Nichten ^^)
Gefühlt ist die plastik "Wand Stärke" etwas dünner, kannten stehen oft über. Teilweise knarzen die Controller.
Insgesamt wirkt der One Controller deutlich weniger aus einem Guss wie noch der 360.
Man hat nicht das Gefühl er würde den Qualitätstest, inform des standadisierten Rage -in die ecke wurfes- überstehen, wie die cobtroller früher :)

Habe ich da nur Montags Modelle erwischt?
 
Top