[Diskussionsthread] Wie sleeve ich ein Kabel?

mirzaa

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
534
aha tschulige habs net gesehen sorryyyy



jaja ich hab das Problem mim ATX Pinremover entweder liegts am Starken Netzteilkabeln oder am ATX Pinremover sonst hab ich alle anderen kabeln super hinbekommen nur das Netzteil ATX Kabel will net
 

bartjunior*

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
634
Welche Netzteil hast du denn?

Ich hatte ähnliche Probleme mit dem ATX Pin Remover,

bei mir war es teilweise so, dass ich den Remover garnicht zwischen Kunstoff vom Anschluss und Metall vom Pin bekommen habe, ich habe mir ein kleines Werkzeug gebastelt, darüber erzähl ich auch noch etwas.

Bekommst du den Remover beim 24pin Kabel überhaupt reingesteckt?
Wenn nein evtl. mal einen anderen probieren.
 

bartjunior*

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
634
Ein Sleeve ist eine Ummantelung für Netzteilkabel.

entweder damit die vielen Kabel nicht im Gehäuse rumfliegen
oder wie ich es gemacht habe zu Modding Zwecken

Wenn du alles weiter verfolgst dann weißt bald richtig bescheid!
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.349
Ist ein Geflecht was um ein Kabel gelegt wird.
Es hält die Kabel zusammen, schützt die und sieht besser aus, also lose Kabel.
 

bytefuzzy

Captain
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
3.993
Hi,

wo bekommt man denn die
"Sleeving Werkzeuge von der Fa. Sunbeamtech"
zu kaufen? Hast du mal einen link? Danke.
Evtl. auch mal zu Sleevingmaterialien.

oki doki
fuzzy
 

mirzaa

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
534
es ist ein OCZ netzteil -> Fatal1ty , ich habs jeden tag ca 3 mal probiert und habs nicht geschafft und habs dan wieder am nächsten tag probiert 3 mal und wieder nix und so gings bis heute weiter und ich will das endlich abschließen , habs reinbekommen aber das Kabel will einfach net raus bzw ist zu fest drin oder so
 

bartjunior*

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
634
Es kann sein das es mit Kunststoff eingebettet ist, und du es somit nicht rausbekommen kannst.
Ich kann dazu leider nicht viel sagen. Ziehst du am Kabel nur ganz leicht oder etwas kräftiger?

Vielleicht findet sich jmd. der das gleiche Netzteil gesleevt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

mirzaa

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
534
ich zieh schon ein bissl kräftiger , mhm werd mal drauf hoffen glaub auch das alle OCZ netzteile beim ATX stecker gleich sind
 

S.E.P.P.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
452
Ein kleiner Tipp.
Schrumpfschläuche kann man meistens auch mit einem handelsüblichen Fön schrumpfen. Allerdings geht es nicht mit jedem Fön, wir haben drei, zwei davon schrumpfen die Schläuche Problemlos, der dritte ist viel zu kalt. Aber ich würde es auf jeden fall einmal probieren bevor ihr zum Feuerzeug greift, da dieses viel zu heiß ist.
(ich spreche allerdings von "normalen" Schrumpfschläuchen für Elektroarbeiten, ich weiß nicht ob man in diesem Fall spezielle Schrumpfschläuche verwendet)
 

bartjunior*

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
634
Also ich habs mit meinem Haushalts Fön probiert, ging nicht.
Deshalb setze ich als weitere Option Heißluftpistole
Aber es kann auch sein das jmd., einen Föhn hat der viel wärmer wird.
Dann klappt das, wäre natürlich ideal; mit dem Feuerzeug, wie du schon gesagt hast, kann leicht etwas verschmoren.

Jedoch hat bei mir mit Feuerzeug, größtenteils alles geklappt, ein klein wenig üben und dann geht das auch;-)
 

ELMOKO

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.716

Galaxy345

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
594
Hallo ;)
Gute Initiative, aber ich habe schon 2 extrem detaillierte Sleeving Guides im (Deutschen) Internet gefunden.
Hast du denn viel Erfahrung im Sleeven? Ansonsten hat dein How2 nicht die große Daseinsberechtigung, es wäre eben nur für CB gut.
Mit was sleevst (?^^) du denn ?
Ich hoffe du empfiehlst keinem AC Ryan oder den NZXT von Caseking als guten Sleeve, sondern höchstens zum Sparen.
Den AC Ryan hatte ich und er war einfach nur schlecht, der NZXT ist vlt besser, aber blickdicht ist er mal gar nicht ^^. Also imo eher ein Kompromiss.

Ich denke jeder weiß worauf ich hinweisen will :
Aufjedenfall auf MDPC-X Sleeve aufmerksam machen, da bekommt man sehr gute Qualität, auch wenn es etwas teurer ist

Auch wichtig ist es auf die nötige Geduld beim Sleeven hinzuweisen.

Sry für die Kritik, ich hoffe ich verstosse nicht gegen Regeln (Werbung)
 
Anzeige
Top