Display zeigt erst beim 2. Mal Bios an

Porsche911Turbo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
62
Hallo Leutz,
Ich habe folgendes Problem:
Mein PC startet beim ersten Mal ohne das etwas beim TFT angezeigt wird.
Wenn ich dann den Strom von der Steckerleiste ausschalte und den Strom für den PC
damit kappe, dann nochmal einschalte und den PC starte geht alles normal und im Bios
wird angezeigt, das die Übertaktung fehlgeschlagen ist (weil er sich denkt er hat sich selbst
ausgeschalten, weil es zu warm wurde auf der CPU, was ja nicht der Fall ist)

MFG FBI_Austria
 

firexs

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
10.224
???

Was hast du eingestellt und was hast du vor?

Klingt so, als ob du OC Werte im Bios hast, die nicht funktionieren. Und erst mit dem Stromwegschalten werden die beim Booten übergangen und der PC läuft.

Verstehe also die Problematik nicht so ganz.

lg
fire
 

Porsche911Turbo

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
62
das vermute ich nicht, denn mein PC läuft seit ca 1 Jahr auf 3.4 GHz, was auch im heißen Sommer schon immer gegangen ist.
Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber ich glaube, dass ich immer den Windows Start Sound höre,
wenn ich nichts am Bildschirm sehe, also geht das OC wahrscheinlich.
 

Hotte3st

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
70
ja piepst der PC denn einmal und es kommt kein bild?
bzw piepst er überhaupt auch wenn bild kommt? :D
 
Top