DSL 250 - Neuer Router muss her

kokosnussritter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
700
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Router und verliere mich aktuell bei der Recherche...
Gefühlt wird jede Seite gesponsort und somit kann ich mir keine neutrale Meinung bilden.

Hoffe das man mir hier weiterhilft.

Was ist mir wichtig?
Der Router sollte definitiv 250 Mbit unterstützen ein gutes WLAN Netz für eine ca 70qm Wohnung haben und vorallem fürs Gaming geeignet sein. Der Rechner läuft zwar über Kabel, aber dennoch habe ich gelesen das es hier unterschiede gibt!

Aktuell ins Auge habe ich eine Fritzbox 7530 AX gefasst.

Hoffe ihr könnt mir helfen!

Vielen Dank!
 

R O G E R

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.084
Fürs Gaming kannste jeden Router nehmen, der über Kabel angebunden ist.

Und für ne 70m² Butze reicht der 7530AX ganz locker aus.
 

..:Mue-Ph:..

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
125
Habe selbst eine FritzBox 7530 an einem VDSL250 Anschluss.
Wie auf den Screenshots zu erkennen, kann mich absolut nicht beschweren.

Wlan reicht in einer 90qm² Wohnung für 2 Fire Tvs, wovon einer Oben im Schlafzimmer ist, der Router unten im Wohnzimmer (weitest mögliche Distanz) aus um Filme usw. unterbrechungsfrei in 4k wieder zu geben.

Das einzige wovon ich etwas enttäuscht bin ist die Reichweite der DECT Funktion für Telefone.
Gefühlt halb so gut wie eine Bluetooth Verbindung zu einer Soundbox.
Alles in Allem aber zufrieden.

1617818686991.png
1617818707660.png
 

Salamimander

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
1.806
Mutig die Aussage. Kenne seinen Grundriss nicht und auch nicht die Position des Routers. „Reicht locker aus“ ist daher definitiv falsch!
 

R O G E R

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.084

till69

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.903
Bei kleinanzeigen bekommt man eine 7520 (baugleiche Platine wie 7530) für ca. 40€
Ob eine 7530AX (die wohl auch noch nicht ganz fehlerfrei läuft) den Aufpreis wert ist?
 

kokosnussritter

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
700
@cartridge_case - Mein Provider hat mir schon einen Router geschickt, der dafür nicht taugt. Ich habe allerdings ein Angebot für 5 Euro mehr im Monat meinen Anschluss von 100 auf 250 zu erhöhen, ohne das sich was an der Laufzeit ändert. Einziger Nachteil: Ich müsste mich selbst um einen neuen Router kümmern. Bzw. die verkaufen Fritzboxen zum selben Preis wie ich sie im Internet finde.

@..:Mue-Ph:.. hört sich gut an! Telefon nutze ich sowieso nicht!

@Salamimander @R O G E R Hätte dazu schreiben sollen das die Wohnung ebenerdig ist und vom Grundriss her grob 10x7 entspricht. Und das nur mit 3 Türen, also sehr offen auch geschnitten ist.

@till69 Weso läuft eine 7530AX nicht fehlerfrei und was wären denn Alternativen die besser laufen?

Hatte noch viel über Netgear und Asus Geräte gelesen, aber da habe ich mich wie gesagt völlig verloren!
So ganz blick ich noch nicht durch bei dem Thema "2,5G Lan"...

Vielen Dank! :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
15.156
keine FB läuft 100% fehlerfrei (je nach Definition von Fehler).
Das ist aber kein Problem, das sind meist nur winzige Kleinigkeiten, die 99% der User gar nicht betreffen.

Hätte dazu schreiben sollen das die Wohnung ebenerdig ist und vom Grundriss her grob 10x7 entspricht. Und das nur mit 3 Türen, also sehr offen auch geschnitten ist.
Ich kann 95qm + Terasse nicht mit einem Router abdecken. Zumindest nicht wenn der Router (FB 7490) an einem der Orte steht, wo es Netzwerkdosen gibt.
Das 2,4GHz WLAN kann man aber problemlos mit einer FB7362SL für ~25€ auf ebay erweitern wenn es nicht reicht. Zudem hat es den großen Vorteil dass man einen (VDSL100 fähigen) Backuprouter daheim hat falls der Hauptrouter mal ausfallen sollte.
70qm und sehr offen sollte aber je nach Standort und Wandbeschaffenheit machbar sein.
Zudem kommt es drauf an ob du nur ein paar Mbit fürs Handy brauchst um Datenvolumen zu sparen oder ob du 4k Videos im WLAN streamen willst.
So ganz blick ich noch nicht durch bei dem Thema "2,5G Lan"...
Du brauchst kein 2,5G LAN. Das wird erst interessant wenn du große Mengen an Daten durch dein Netz bewegst und es mit 1 Gbit LAN zu lange dauert.
 

kokosnussritter

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
700
@h00bi Vielen Dank!

@cartridge_case Habe damals einen 1&1 DSL 100 Vertrag abgeschlossen und eine 7412 FB dazu bekommen.
Jetzt habe ich ein Angebot meine Leitung auf 250 zu erhöhen für 5 Euro mehr im Monat. Allerdings ohne dazu gehörigen Router... Der würde ca 190 Euro einmalig kosten. Ich würde aber beim Router gerne bisschen was sparen und ihn woanders kaufen.

Ein Bekannter bietet mir gerade durch Zufall für eine schmale Mark eine 7590 an, da er die über hat.
Glaube da schlage ich zu.
 
Top