Dual Channel klappt nicht

Gotteshand

Banned
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.253
Hallo ich habe mir neulich einen neuen RAM Riegel gekauft und zwar diesen hier: weiss net ob das Posten von Shop-Site erlaubt ist :D
http://www.komplett.de/k/ki.asp?sku=113518&cks=ASS&assoc=5CC91B77-D620-418E-A01C-1E269119C879
Ich hatte auch vorher den selben Riegel drin also identisch mit dem neuen abgesehen von dem Herstell- Datum . Laut CPU Z mein alter RAM in Week 05 und mein neuer im Week 07 hergestellt
Nun wollte ich die RAms in Dual Channel betreiben da das angeblich vorteil beim Gamen bringen soll. Ich habe mir sagen lassen dass man nur in gleichfarbigen Slots einstecken soll ich das board erkennt das automatisch. Nun habe ich genau so gemacht und es passirt rein gar nichts : beim Booten zeigt der PC an PC 400 Single Channel
Was soll ich euer Meinung nach machen da ich keine Ahnung habe was die sache angeht!! Muss man vielleicht was einstellen beim Bios? Bitte hilf mir!!!:o
 

jojo174

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.857

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.506
Normalerweise sollten die Riegel in DIMM Slot 1 und DIMM Slot 3 stecken.

Und MSI druckt sogar die Channel-Konfiguration meistens idiotensicher aufs Board drauf. :rolleyes:
Einfach mal genauer hingucken.

mfg Simon
 

Gotteshand

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.253
alles klar jungs ich habe es ausprobiert und es hat funktioniet danke viel mals
 
Top