dx 11 fähig

neuerneuling

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
Hi, ich bin neu in dem forum habe mich auch gerade eben erstmal mit der suche beschäftigt und wurde nicht fündig
Ich hoffe ich poste mein problem gerade an richtiger stelle..

Pc daten:
Betriebssys. Win 7 home premium 64 bit(6.1,Build 7601)
Bios date:12/08/09 Ver: 08.00.14
Prozessor: AMD Phenom (tm) 9950 Quad core
Mainboard: asus m3a mvp deluxe
Speicher: 8192 RAM
Auslagerungsdatei: 15000
DirectX : DX11 ???
Graka: Nvidia GTX 560 Treiber aktuell
Netzteil 800W

So.. der rechner ist eigenbau, ist mitlerweile schon einige jahre alt das einzige das ich über die jahre mal nachgerüstet habe ist graka und win 7

Mein Problem ist folgendes..

Seit Dx 10 oder dx 11 auf dem markt ist kann ich es nicht benutzen ich bin gezwungen alle spiele die ich mir kaufe auf dx9 zu zocken nun meine 1. frage
kann es sein dass eine meiner konponenten nicht dx 10 oder 11 fähig ist? wenn ja welche und was muss ich austauschen oder installieren damit es vielleicht doch funktioniert?! komischerweise wird mir im dxdiag direkt x 11 angezeigt, wenn ich allerdings spiele in dx 10 oder 11 modus starte funktionieren diese nicht. Das hat mich bis jetzt nicht weiter gestört.
Seit vorgestern besitze ich allerdings Saints row 4 und allem anschein nach ist es mir bei diesem spiel über steam nicht möglich es auf dx 9 zu starten dh. bin ich allem anschein nach gezwungen mein dx problem anzugehen

freue mich schon auf antworten :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Chef 17.02

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.211
Von der Nvidia Seite

Für DirectX 11 entwickelt

Erlebe Deine Lieblingsspiele mit der GTX 560 Spiele noch realistischer. Mit DirectX 11 wirken Umgebungen und Charaktere noch detaillierter.
Woran machst du es fest, dass das Spiel nicht in DX11 läuft. Also wo ließt du das ab?
 

neuerneuling

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
Nun ja, es ist die einzige systemanforderung die ich nicht erfülle. sowas hab ich bis jetz bei keinem spiel gesehen aber anscheinend unterstützt SR4 dx9 nicht mehr?! in der minimum anforderung wird klar dx 10 verlangt..
Ausserdem schmeißt es mich beim starten des spieles sofort aus dem spiel und eine englische meldung erscheind die wohl auf deutsch so etwas bedeutet wie "kann grafik nicht erzeugen"
Ergänzung ()

lässt sich nicht installieren da ich eine neuere oder gleichwertige version installiert habe
 

grax

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.691
Die GTX 560 ist ne DX11 Karte, anscheinend hast du irgendwelche Treiber nicht installiert oder irgendwas läuft bei dir falsch.

CPU etc. hat damit nichts zu tun.
 

neuerneuling

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
gpuz.jpg
Ergänzung ()

Das problem mit dx 10 und höher habe ich wie gesat schon seit jahren.. es störte mich bis jetzt nur nicht weiter GTX 560 hatte ich mir mal gekauft da ich dachte es würde das problem lösen auf win 7 ist auch dx 11 sicher installiert.. ich kann es nur aus irgend einem grund nicht nutzen, deswegen mein verdacht dass irgend eine komponente es wohl nicht unterstützt?! wie prozessor oder board allerdings wenn es das nicht ist, was müsste ich alles überprüfen oder neu installieren um den rest auszuschließen? bevor ich die GTX 560 kaufte hatte ich dann auch auf win 7 umgerüstet also.. umrüsten brachte mir nicht und die GTX 560 auch nicht?!
 

neuerneuling

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
Saints row 4

Hier mal die genaue Fehlermeldung

saint.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.195
Sagt er, wenn du das Programm aus meinem Post (Post #3) ausführst: "Aktuelle Version bereits installiert" (o.ä.) oder macht er was?
 

T.I.M.

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.167
welchen treiber hast du drauf?
die maximal nutzbare directx version wird ausschließlich von der gpu und dem betriebssystem bestimmt.
die gpu kann definitiv dx11 genauso wie windows 7.
ich vermute ein kommunikationsproblem zwischen spiel-treiber-windows (directx)
 

neuerneuling

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
dxdiag sagt dass dx 11 installiert ist und läuft oder meinst du andere daten aus dx diag? screenshot? wenn ja von welcher seite? ^^
Ergänzung ()

Sagt er, wenn du das Programm aus meinem Post (Post #3) ausführst: "Aktuelle Version bereits installiert" (o.ä.) oder macht er was?
Ja, er sagt akutelle version oder höhere version ist installiert
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.195
Edit: Hat sich mim letzen Post erledigt
 
M

miac

Gast
dxdiag zeigt dir ja auch Treiberprobleme an. Wenn da alles in Ordnung ist, sollte es eigentlich gehen. Eventuell schreiben ja die Spiele ein Log, warum sie dx11 nicht verwenden.
 

neuerneuling

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
welchen treiber hast du drauf?
die maximal nutzbare directx version wird ausschließlich von der gpu und dem betriebssystem bestimmt.
die gpu kann definitiv dx11 genauso wie windows 7.
ich vermute ein kommunikationsproblem zwischen spiel-treiber-windows (directx)

Wenn du den grafikkarten treiber meinen solltest der ist aktuell, den hab ich heute erst aktualisiert über Nvidia geforce experience
gpu ist mitlerweile gut 5 bis 6 jahre alt und als dieser auf dem markt erschienen ist gab es noch kein dx 10 deswegen meine vermutung..
Sollte es ein komunikationsproblem zwischen spiel-treiber- und windows sein, so habe ich dieses problem bei ALLEN meinen spielen da ich jedes meiner spiele nur auf dx 9 spiele und es mir wie gesagt anscheinend bei Saints row 4 nicht möglich ist es auf dx 9 zu spielen :(
 

Gr33nHulk

Commodore
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
4.150
Hast du denn mal probiert mit deiner jetzt genutzten Hardware Windows 7 ganz neu aufzusetzen, mit dann rundum aktuellen Treibern (also nix von CD etc.)?

Davor mal das aktuelle Bios vom Board drauf schmeissen: Version 2301 vom 31.01.12 !

Um was für eine GTX 560 handelt es sich genau?


Und Off Topic -> dein Mainboard würde dir noch einen günstiges CPU-Upgrade ermöglichen:
AMD Phenom II X4 965 Black Edition
Da bekommst du einen großen Leistungs-Schub der evtl. mit einem guten Kühler
(z.B. Thermalright HR-02 Macho 120) + OC spielend noch etwas weiter ausgebaut werden kann. Würde sich definitiv lohnen für das kleine Geld. Aber das nur am Rande erwähnt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

neuerneuling

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
Hast du denn mal probiert mit deiner jetzt genutzten Hardware Windows 7 ganz neu aufzusetzen, mit dann rundum aktuellen Treibern (also nix von CD etc.)?

Davor mal das aktuelle Bios vom Board drauf schmeissen: Version 2301 vom 31.01.12 !

Um was für eine GTX 560 handelt es sich genau?


Und Off Topic -> dein Mainboard würde dir noch einen günstiges CPU-Upgrade ermöglichen:
AMD Phenom II X4 965 Black Edition
Da bekommst du einen großen Leistungs-Schub der evtl. mit einem guten Kühler (z.B. Thermalright HR-02 Macho 120) spielend noch etwas weiter ausgebaut werden kann. Würde sich definitiv lohnen für das kleine Geld.


Das wäre mein nächster schritt gewesen, allerdings wollte ich mir vorher einige meinungen anregungen ideen einholen da das doch immer recht aufwendig und zeitfressend ist (und dann noch fraglich obs hilft :freak:)

Was dinge wie bios vom bord schmeißen angeht damit habe ich mich bis jetz noch nie auseinander gesetzt, hab nur gehört dass man sich damit einiges kaputt machen kann?!

Also auf der verpackung steht es ist eine GTX 560 IGB GDDRS

Sollte ich die sache mit dem bios machen.. wie gehe ich da vor? und was passiert wenn ich das falsche bios installiere?!
 

The_Virus

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.578
Um es nochmal zu wiederholen, es handelt sich bei dir um ein reines Software bzw. Treiber-Problem. Deine Grafikkarte kann DX11 und Windows7 ebenfalls, mit dem Mainboard und der CPU hat das nichts zu tun.

Ich an deiner Stelle würde den Grafiktreiber samt "GeForce Experience" mal komplett deinstallieren. Danach ganz normal den neusten Nvidia Treiber manuell installieren (ohne GeForce Experience). Aktueller stabiler Nvidia Treiber ist: GeForce-Treiber 320.49 WHQL (4. in der Liste): https://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/nvidia-geforce-treiber/
 

neuerneuling

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
9
Um es nochmal zu wiederholen, es handelt sich bei dir um ein reines Software bzw. Treiber-Problem. Deine Grafikkarte kann DX11 und Windows7 ebenfalls, mit dem Mainboard und der CPU hat das nichts zu tun.

Ich an deiner Stelle würde den Grafiktreiber samt "GeForce Experience" mal komplett deinstallieren. Danach ganz normal den neusten Nvidia Treiber manuell installieren (ohne GeForce Experience). Aktueller stabiler Nvidia Treiber ist: GeForce-Treiber 320.49 WHQL (4. in der Liste): https://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/nvidia-geforce-treiber/

Alles klar soweit..
Ich werd jetzt erstmal experience komplett deinstallieren und mir die sache mal genau ansehen vorgehen wie du es oben beschrieben hast
sollte das nichts bringen beschäftige ich mich mit dem bios und versuch da mein glück?
und sollte das nichts bringen werd ich ihn wohl komplett neu aufsetzen..
richtige vorgehensweise?

Ps: Chiller24 danke für den tipp mit dem prozessor kann man sich mal durch den kopf gehen lassen ;)

denke da werd ich morgen den ganzen tag beschäftigt sein, melde mich dann (hoffentlich) wieder ^^
 
Top