News Ein-Kern-Prozessoren und 1 GB RAM sind Standard

-guts-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
278
Naja, die Umfrage ist ganz interessant - mehr aber auch nicht.
Eine starke Aussagekraft, wie schon viele es geschrieben haben, hat die Auswertung meines Erachtens nicht.
Und dieses ganze "mini geflame" gegen Leute die gern Geld für ein Gaming PC ausgeben, kann ich absolut nicht verstehen. Zum einen bringt es die Wirtschaft zu einem gewissen Teil in Gang und zum Anderen ist es jedem selbst überlassen für was er sein wohlverdientes Geld ausgeben will.
 

LostDJ

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
938
Das die Performance schlechter wird denke ich nicht. Natürlich gibt es immer Ausreisser wie ColinMcRae Dirt oder Rainbow Six Vegas. Aber auf der anderen Seite sind dann C&C3 TW, HL2 vorhanden. Es kommt also auf die Programmierung an. Das Spiele immer Leistungshungriger werden stimmt somit zum Teil. Die Grafik wird idR besser, was aber viele Programmierer mit heutigen System immer noch gut umsetzen können, wenn Sie die Zeit und die Geduld haben ;)
 
Top