Empfänger-Blacklist erstellen - wie möglich?

speedcOre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
385
Hallo zusammen!

Ich habe mal eine Frage zu einem Thema, in das ich bisher nicht allzu tief eingetaucht bin. Daher hoffe ich auf Eure Hilfe.
Es geht um die Möglichkeit, eine Empfänger-Blacklist für den Mailversand (mittels Gmail via Outlook) zu erstellen.

Das heißt, wenn ich bspw. zehn Personen gewerblich anschreibe, eine davon aber nicht von mir angeschrieben werden möchte und dies bereits kommuniziert hat (ich sie jedoch noch in der Datenbank erfasst habe), sollte es möglich sein, dass nur diese eine Mail abgefangen wird und die restlichen neun Mails sauber rausgehen.

Ist dies mit Bordmitteln von MS Outlook machbar? Oder über ein AddOn, Drittanbietersoftware etc.?
Muss auch nicht zwangsweise kostenlos sein!

Vielen Dank und beste Grüße
 

Nero FX

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.256
Wenn du Outlook nutzt dann hast du schon alles was du brauchst....

Erstelle einfach eine oder mehrere Verteilerlisten. Wenn jemand ausgetragen werden soll entfernst du ihn aus der Liste. Die Liste heißt weiterhin gleich.
 
Zuletzt bearbeitet:

speedcOre

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
385
Moin,

danke für die Antwort!
In der Regel versenden wir diese Art von Mail allerdings per Serienbrief aus Word heraus. Dieses öffnet dann Outlook und haut die Dinger, basierend auf einem Datenbankdokument, raus.
Da es - bedingt durch Arbeitsabläufe und Interna - jedoch sein kann, dass Datenbankänderungen (wie bspw. Löschanfragen) nicht sofort, sondern mit leichter Verzögerung durchgeführt werden, kann es in Einzelfällen immer mal passieren, dass ein abbestellter Newsletter o.ä. dennoch nochmal rausgeht.
Um dies zu verhindern wäre dann die Empfänger-Blacklist interessant.

Vielen Dank!
 

snaxilian

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
5.718
Auch eine Blacklist der Empfänger muss doch irgendwie gepflegt werden. Wer stellt sicher, dass diese ebenfalls zeitnah gepflegt wird?
Schreibt halt in eure Mails, dass es bis zu 24h dauern kann bis eine Austragung aus dem Newsletter Verteiler erfolgt ist wie es bei vielen Newsletter-Systemen inzwischen der Fall ist.
 

Barmen

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.660
Ganz ehrlich, das hört sich nach Email Marketing an ... in dem Fall würde ich dir eine passende Software wie Mailchimp empfehlen, die gibt es auch kostenlos.

Ansonsten ist Klick Tipp und Infusionsoft zu nennen, allerdings sind die relativ teuer!
 

speedcOre

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
385
@snaxilian: Eine mögliche Blacklist würde dann durch die IT gepflegt und durchläuft keine Kette von Datenschutzrichtlinien, wie es bei einer Datenbank mit zu schützenden personenbezogenen Daten der Fall ist. Die Frage war auch nicht, wie wir unser operatives Geschäft optimieren können, sondern ob eine Möglichkeit der Erstellung einer Empfänger-Blacklist bekannt ist. ;-) Trotzdem Danke!

@Barmen: Danke, ich schaue mir die genannten Alternativen einmal an!

Viele Grüße
 
Top