[Erfahrungsbericht] IPod Shuffle

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Einleitung:

Als er am Anfang raus kam hat er viel Diskussion ausgelöst. Viele eingeschworene Macianer eingeschlossen mir haben gedacht, was ist denn das? Sah nicht besonders nach Apple aus. Mal was ganz neues dachte man aber sofort. Der IPod Shuffle hat viele Diskussionen ausgelöst und böse Zungen behaupteten das das Gerät überhaupt nicht taugen wird. Ich habe mir ein Herz gefasst und habe das Gerät gekauft um es für Forumbase einmal zu testen. Dabei habe ich auf folgende Punkte geachtet, Design/Verarbeitung, Preis, Austattung, Bedienung, Soundqualität.

Design/Verarbeitung:

Auf den ersten Bildern fand ich den IPod Shuffle sehr merkwürdig. Sah nicht nach einem typischen IPod aus. Als ich ihn gestern aber auspackte war ich total überrascht wie schick das Teil wirklich ist. Auch ohne Display ist das Gerät wieder einmal einfach nur stylisch. Apple hat ganze Arbeit geleistet und den schicksten Flash Player auf den Markt geworfen.
Die Verarbeitung ist top und das Gehäuse ist super stabil. Es sieht sehr schick aus wenn man ihn um den Hals trägt. Besser als jeder andere Mp3 Player wie ich finde.

Preis:

Sicherlich böse Zungen behaupten es gibt für den Preis mehr und Apple verlangt nur für den Namen mehr Geld als die anderen. Doch sie können es sich leisten. Das Produkt ist super und läuft anstandlos und für das Design, die Soundqualität, die Verarbeitung bezahlt jeder Macianer oder Baldmacianer gerne mehr.

Ausstattung:

Der IPod wird in einer grünen Schachtel geliefert. Wenn man ihn auspackt ist eine CD mit der neusten IPod Upate Software sowie Itunes enthalten. Kopfhörer die sehr guten sitzen und einen guten Klang haben, das Gerät selber und das Trageband.

Bedienung:

Bedient wird das Gerät über die Knöfpe an der Forderseite, hinten schaltet man ihn nur ein und wechselt zwischen Shuffle und Aus Zustand. Batteriezustand kann man auch sich anzeigen lassen. Die Knöpfe haben einen guten Druckpunkt und das wechseln zwischen den Liedern funktioniert sehr schnell. Aussetzer dank Flash Speicher gibt es keine.

Soundqualität:

Hier kommt der Punkt den ich hevorsetzen möchte, die Soundqualität wurde von Apple überarbeitet. Wo viele sagten die Qualität des Sounds war bei anderen IPod etwas zu schlecht oder sie waren zu leise. Hier hat Apple nachgearbeitet und liefert ein perfektes Produkt ab. Der Sound ist auch bei unterschiedlichsten Musikgenres perfekt. Der Bass ist gut und auch Höhen und Tiefen sind kein Problem. Hier habe ich schon Probleme bei vielen anderen Flash Playern gesehen.

Akkulaufzeit:

Auch hier wurde von Apple nachgearbeitet. Der IPod läuft jetzt wesentlich länger. Ich habe genau 11. 30 gemessen. Wieder genau eine halbe Stunde Abweichung zur Angabe. Genau wie beim IPod Mini. Respekt an Apple. Da wurde nachgearbeitet. Sie geben 12 Stunden an. Wenn er lehr sein sollte einfach in einen USB Port stecken und aufladen.

Fazit:

Ich kann nur sagen versucht ihn einfach mal aus. Das fehlende Display was viele bemängelt haben stört nur am Anfang. Da machen die anderen Punkte alles wieder weg. Am Ende möchte man nur Musik hören und bei 22g ist es schon erstaunlich wie gut das Geräteigentlich ist. Wer möchte dem schicke ich gerne Bilder zu, bei Fragen auch einfach PM an mich.

Weitere Informationen bekommt ihr bei:

www.apple.de

Kritik oder Lob sind gerne willkommen, ich möchte wie immer aber keine Diskussion beginnen ob Apple zu teuer ist oder ob es bessere Player gibt. Dies soll einfach ein Review sein für die Leute die sich noch unsicher sind. Ich nenne es einfach Lifestyle in der Bahn zu sitzen, Lieder mit seinem IPod wie U2 - All because of you zu hören

Danke an h1tm4n der mich zu diesem Review überredet hat.

Gruß

Euer Willüüü
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nicie

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
762
Re: Review IPod Shuffle

Jetzt habe ich mal eine Frage, wie findest du ein bestimmtes Lied mit diesem Player.
Wenn ich mir das Teil mit einem Gig kaufe und z.B das 86te Lied suche, wie weiss ich denn wo ich bin? Kann man wenigstens zwischen Alben switchen?
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
Re: Review IPod Shuffle

Sorry, aber ich kann das Wort Lifestyle im Zusammmenhang mit Apple langsam net mehr hören. Dabei hab ich wirklich nichts gegen diese Firma, mein nächster Computer wird sicherlich auch von dieser Firma sein!

Aber der Shuffle is ja ma voll der Griff ins Klo! Design??? Best aussehenster FlashPlayer auf dem Markt??? Sorry!!! Da gibt es zig bessere!!! Auch wenn Aussehen Geschmackssache ist, aber der Shuffle schießt den Vogel in Sachen Hässlichkeit ab! Sieht aus wie mein Duschradio, das letztens meinem AXE Duschgel beilag :evillol: Und hallo??? Ein Mp3-Player ohne Display, dann auch noch mit z.B 1GB, wie soll man da gescheit was finden???

Nja! Das musste ma jetzt wieder raus!

Trotzdem tolles review!!!
 

Willüüü

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Re: Review IPod Shuffle

Nein das ist leider nicht möglich. Wenn du den 1 GB nimmst musst du durchswitschen aber keine Sorge ich hab mal vom 1-120 Lied durchgeschaltet und das ging ziemlich schnell.

Gruß

Willüüü

Edit// @Twinkiller danke erstmal für das Lob. Hat das schreiben wenigstens gelohnt. Trotzdem lasst uns keine Diskussion aufkommen. Wie gesagt habe ich darum geboten. Ich möchte sachlich darüber diskutieren wenn schon denn schon.
 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Guter Test, Willüüü du kleiner Apple Freak. :freak: ;)

Ich stelle mir die Bedienung echt komisch vor. Du musst doch im Prinzip (ohne Shuffle-Modus) immer wissen welches Lied an welcher Stelle ist, oder? Bei einem Gigabyte stell ich mir das ziemlich kompliziert vor. Wie kommst du damit zurecht?

@TwinKiller: Dank solchen Leuten, wie du einer bist, hab ich kaum noch Lust hier Tests zu veröffentlichen. :rolleyes:
 

Willüüü

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Eigentlich komm ich sehr gut zurecht. Ich habe halt meine Alben die ich digitalisiert habe und die höre ich hintereinander durch. Das klappt sehr gut und wenn ich mal unbedingt ein bestimmtes Lied hören möchte dann Switch ich einfach durch. Die Shuffle Funktion ist ganz nett. Habe ich aber noch nicht wirklich genutzt. Habe die In-Ear Kopfhörer mal ausprobiert und finde die die dabei sind wesentlich besser.

Gruß

Willüüü
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Hej Klasse Test :daumen:!
Ich überlege auch schon hin und her ;)
schon seit dem ersten Tag *gg*
Kann mich aber nicht durchringen!
mfG
Max
 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Für mich wär der Shuffle nix. Ich habe das riesige Display meines iRiver IGP-100 so lieb gewonnen ;)

Aber wer damit gut zurecht kommt.
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Ja darin lieg bis jetzt auch noch meine größten Zweifel!
@ Wilüüü wenn du event. zu Cebit kommst, bringst du ihn mit?
damit ich ihn mir mal anschaun kann :)
mfg
Max
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832

Willüüü

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Sicherlich kann ich ihn mitbringen. Dann kannst du ihn mal testen. Also ich kann ihn wie gesagt nur empfehlen. Bei weiteren Fragen einfach noch stellen.

Gruß

Willüüü
 

marcelcedric

Commodore
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
4.342
Nicht schlecht. Dennoch wuerde ich mir aus einigen Gruenden keinen Shuffle kaufen. Erstens waer da der hohe Preis, den Apple ansetzt und zweitens das grottige Design. Bei einem GB Speicher fehlt mir das Display und ohne ein Display == Schwachfugg. Wuerde ich nie kaufen.

Aber danke das du dir die Muehe machst!

mfg
 

ZeRo.G

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.694
wo hast du dir den Shuffle eigentlich bestellt bzw. gekauft? will mir seit längerem schon ein MP³-Player kaufen und der shuffle ist da in die nähere auswahl gerückt..
 

Willüüü

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678

Op0s!T

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.253
@max

wenn du wie ich ja auch zur cebit kommst dann kannste ja auch einfach zum apple stand
gehen und dort gucken;)

@willüüü

super review:daumen: echt ich versuche auch an das teil zu kommen aber ich finde
nirgends die möglichkeit den in großen zahlen zu bestelln:rolleyes: aber dein bericht hat
mich vollends von dem "ding"überzeugt;) ist auch ein netter ersatz für meinen hdd060
von philips wenn ich mal laufen gehe oder wirklich mal nur ganz wenig platz in der tasche
"verschwenden" will oder der akku vom hdd060 mal leer ist und ich keine zeit mehr habe
den aufzuladen:rolleyes: aber ich werde den dann wenn ich ihn endlich haben sollte auch
öfter mal einfach so in der tasche haben;) ich frage mich nur ob dieser
"steckdosenadapter" mit im liferumfang enthalten ist oder es sonderzubehör ist?

Op0s!T
 

Willüüü

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Der ist Sonderzubehör. Aber du kannst den wie gesagt ja einfach über den USB Port aufladen.

Gruß

Willüüü
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673

Scraper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.075
Aber am Aplle Stand haben die mit Sicherheit ne Menge davon. :)

Ehm, hab ich das überlesen, oder hast du nicht geschrieben, welche Version du hast?
Also hast du den 512er oder den 1Giger?
Für mich würde dann auch nur der mit 1 Gig in Frage kommen.
Naja, wie schon oft gesagt ist halt der einzige Nachteil, dass der kein Display hat.
Aber eigentlich packt man ja eh nur seine Lieblingsmusik drauf und dafür braucht man dann eigentlich kein Display, weil man ja schließlich alle Lieder gerne hört. :daumen:
Dein Bricht ist auch sehr lobenswert.
Mal schaun, ob wir uns dann auf der CeBIT sehen. :D
Dann würde mich der Shuffle auch mal interessieren mit richtiger Musik. :p

mfG Philip
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.693
@Willüüü
Danke für dein Review, ging ja schnell. :daumen:

Ich denke, wenn ich wieder flüssig bin, werd ich mir den 512er zulegen, da dort sowieso nur meine Lieblingsmusik draufkommt, is das fehlende Display wurscht. Ich finde das Design sehr stylisch und auch die "Größe" sagt mir sehr zu, von daher ist er schon ein Kaufgrund, für mich jedenfalls.

Aber kannst du mir mal versuchen zu erklären, wie er sich anfühlt? Eher wie Plastik oder doch hochwertig?
 

Daywalker

Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
2.821
Super Review Willüüü :daumen:

Mal ne frage, gibt es eine Kabelfernbedienung dafür?

Ansonsten spiel ich mit dem Gedanke ihn mir zu kaufen :king:
 
Top